Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Claudio
Nachname: Marchisio
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 8
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2008
Geboren am: 19.01.1986
Größe: 180
Gewicht (kg): 71
Nation:
 Italien
Länderspiele: 54 für Italien
Vereinslaufbahn
01.07.1993 - 30.06.2007
Juventus Turin
01.07.2007 - 30.06.2008
FC Empoli
Ligaspiele: 26
01.07.2008 - 30.06.2017
Juventus Turin
Ligaspiele: 247
Tore: 33

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2009/10

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Champions League 4/2 4,25 0 0/0 1 1 1 0 0 0 1
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 1:1 (0:0) - - - - - - - - -
 
2 A 0:0 (0:0) 4,0 - - - - - - - - 1
 
5 A 0:2 (0:0) - - - - 89. - - - -
 
6 H 1:4 (1:1) 4,5 - - 1 1 - - - - -
 
Europa League 3/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 1
 
Serie A TIM 28/0 3 0/0 0 3 1 10 0 0 7

News und Hintergründe

Künstler Dybala trifft seinen Ex-Klub ins Mark
Juventus Turin hat am 25. Spieltag der Serie A auch nicht vor Palermo Halt gemacht: Die Alte Dame fertigte das Kellerkind souverän mit 4:1 ab. Vor allem Doppelpacker Paulo Dybala glänzte gegen seinen Ex-Klub, wenngleich der Argentinier aus Dankbarkeit für die Ausbildung bei den Rosaneri nicht allzu sehr jubelte. Bitterer Beigeschmack für Legende Gianluigi Buffon: Kurz vor Schluss fing sich der 39-Jährige mal wieder ein Gegentor. ... [zum Video]
 
Juventus bleibt meisterhaft - und immens heimstark
Juventus Turin eröffnete bereits am Freitagabend den 25. Spieltag der Serie A. Der Grund dafür lag auf der Hand: Die Alte Dame bestreitet am kommenden Mittwoch das Hinspiel im Champions-League-Achtelfinale beim FC Porto. Zu locker gingen die Bianconeri die Aufgabe gegen die abstiegsbedrohten Rosaneri aber nicht an - und siegten hochverdient mit 4:1. Vor allem Paulo Dybala glänzte gegen seinen Ex-Klub. ... [weiter]
 
Azzurri gegen Deutschland ohne Marchisio und Barzagli
Prestigeduell ohne Routiniers: Italiens Nationalmannschaft muss im Testvergleich gegen Weltmeister Deutschland auf seine beiden Profis Andrea Barzagli und Claudio Marchisio von Juventus Turin verzichten. Barzagli hatte am Sonntag beim 2:1-Erfolg bei Chievo Verona eine Schulterverletzung erlitten, Marchisio plagt sich in der Folge eines Kreuzbandrisses noch mit Knieproblemen herum. ... [weiter]
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
28.03. 09:30 - -:- (-:-)
 
28.03. 11:00 - -:- (-:-)
 
28.03. 12:35 - -:- (-:-)
 
28.03. 13:00 - -:- (-:-)
 
28.03. 13:30 - -:- (-:-)
 
28.03. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
28.03. 15:00 - -:- (-:-)
 
28.03. 15:30 - -:- (-:-)
 
28.03. 16:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:30 SKYS1 Fußball: Europacup Classics
 
05:00 SKYS2 Golf
 
05:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
05:30 SKYS2 Golf
 
06:00 SKYS1 Golf: World Golf Championships
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun