Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

AS RomAS Rom - Vereinsnews

Porto schlägt dezimierte Roma - Celtic zittert sich weiter
Der FC Porto hat den Sprung in die Gruppenphase der Champions League geschafft. Nach dem 1:1 im Hinspiel gewannen die Portugiesen mit 3:0 beim AS Rom, die Roma beendete die Partie nach zwei Platzverweisen nur noch zu neunt. In der Königsklasse ist auch Monaco, das Team aus dem Fürstentum setzte sich gegen Villarreal durch. Celtic Glasgow, Legia Warschau und Ludogorets Rasgrad zitterten sich weiter. ... [weiter]
 
Toller Einstand: Higuain sitzt, kommt und trifft zum 2:1
Souveräner Auftaktsieg für die Roma, knapper aber hochverdienter Erfolg für Meister Juventus: Am 1. Spieltag gaben sich sowohl die Giallorossi im Stadio Olimpico als auch die Alte Dame im Topspiel gegen Florenz keine Blöße. Die Römer siegten nach einer starken zweiten Hälfte 4:0 und dankten vor allem Doppelpacker Diego Perotti, der von der Bank kam und zweimal auf die gleiche Art und Weise traf. Juve dagegen ließ sich zunächst von der Viola schocken, um dann aber feststellen zu dürfen, dass sich 90 Millionen Euro schon jetzt ein wenig ausgezahlt haben. ... [weiter]
 
Ancelottis Waterloo am Fuße der Kernberge
"Wenn ich Jena höre, denke ich immer an dieses Spiel": Natürlich, auch Carlo Ancelotti erinnert sich an diesen Abend, den niemand vergessen hat, der damals dabei war. Am Freitag gastiert der neue Bayern-Trainer im DFB-Pokal bei Regionalligist Carl Zeiss Jena - und kehrt zurück an jenen Ort, an dem ihm vor 36 Jahren eine seiner schmerzhaftesten Niederlagen widerfahren ist. ... [weiter]
 
Moderne und Vergangenheit: Roma im Umbruch
Was für Superlative lassen sich noch finden für einen Spieler, der sein sportliches Leben einem einzigen Verein widmet, im September 40 Jahre alt wird und immer noch aktiv ist? Keine Frage: Francesco Totti ist die Ausnahme der Regel im heutigen Fußball, der Capitano geht ab kommender Woche mit der Roma in seine 25. Spielzeit. Man könnte sagen: Totti ist die Roma. Doch das wird den seit Jahren im Weltfußball immer besser ankommenden Giallorossi nicht ganz gerecht. Da gibt es noch mehr - aber auch einen wichtigen Baustein weniger. Teil 2 von 4 der Serie-A-Vorschau... ... [weiter]
 
Roma dominiert und zittert - Celtic Park bebt
Auch am Mittwoch standen fünf Duelle um den Einzug in die Gruppenphase der Königsklasse an. Die beiden Topspiele der Play-off-Hinspiele: Der FC Porto duellierte sich mit der Roma - und kam nach einer langen Phase in Überzahl nicht über ein 1:1 hinaus. Der FC Villarreal konnte sich derweil auf seinen Sturmneuzugang verlassen, verlor aber trotzdem gegen kaltschnäuzige Monegassen. Glasgow feierte mit einem kleinen Nickerchen zwischendurch eine große Party im Celtic Park. ... [weiter]
 
 
 
 
 

AS RomAS Rom - aktuelle Tabellenplatzierung (Serie A TIM)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   1   1 0 0   4:0 4   3
 
2   1   1 0 0   3:1 2   3
 
3   1   1 0 0   2:0 2   3
 
4   1   1 0 0   4:3 1   3
 
5   1   1 0 0   3:2 1   3

AS RomAS Rom - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Die nächsten Spiele

1 von 10

Vereinsinfo

Luciano Spalletti
Vorname: Luciano
Nachname: Spalletti
Geboren: 07.03.1959
Nation: Italien
Italien
Trainersteckbrief

Vereinsdaten

Vereinsname: AS Rom
Gründungsdatum: 22.07.1927
Vereinsfarben: Gelb-Rot
Anschrift: Associazione Sportiva Roma
Via di Trigoria Km 3,600
00128 Roma
Telefon: 00 39 - 06 - 50 19 11
Telefax: 00 39 - 06 - 50 61 736
Internet: http://www.asroma.it/