Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Carlo
Nachname: Ancelotti
Geboren am: 10.06.1959
Nation:
 Italien
Verein:
Im Verein: seit 01.07.2016
Cheftrainer: seit 01.07.2016
Laufbahn
01.07.1995 - 30.06.1996
AC Reggiana
01.07.1996 - 30.06.1998
AC Parma
07.02.1999 - 30.06.2001
Juventus Turin
07.11.2001 - 30.06.2009
AC Mailand
01.07.2009 - 30.06.2011
FC Chelsea
30.12.2011 - 30.06.2013
Paris St. Germain
01.07.2013 - 25.05.2015
Real Madrid
Seit 01.07.2016
Bayern München
Ligaspiele: 21
Siege: 15
Unentschieden: 5
Niederlagen: 1

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Bayern München - Vereinsnews

DFB ermittelt - Ancelotti wird Stellungnahme abgeben
Der Ärger in der Schlussphase der Partie Hertha BSC gegen FC Bayern (1:1) ruft den DFB-Kontrollausschuss auf den Plan: FCB-Trainer Carlo Ancelotti wurde am Montag zur Abgabe einer Stellungnahme aufgefordert. Nach kicker-Informationen soll sich auch Hertha-Torhüter Rune Jarstein äußern. ... [weiter]
 
Trainer-Kollegen nehmen Ancelotti in Schutz
Eine Spuck-Attacke und der Mittelfinger von Carlo Ancelotti: Nach dem Last-Second-Tor des FC Bayern München in der turbulenten XXL-Nachspielzeit von Berlin kochten die Emotionen so richtig über. Rückendeckung erhielt Ancelotti unter anderem von Gladbachs Trainer Dieter Hecking und Leipzig-Coach Ralph Hasenhüttl. ... [zum Video]
 
Nachspielzeit: Das sagen die Regeln
"Bayern-Bonus!", schimpfte nicht nur Hertha-Trainer Pal Dardai, nachdem die Münchner in Berlin in der sechsten Minute der Nachspielzeit noch zum 1:1 ausgeglichen hatten, obwohl nur deren fünf angezeigt waren. Doch was sagen eigentlich die FIFA-Regeln? ... [weiter]
 
Natürlich war Bayern-Coach Carlo Ancelotti glücklich über Lewandowskis Last-Minute-Tor: "In der ersten Halbzeit war die Hertha-Führung verdient. Dann aber haben wir mehr Druck gemacht und verdient noch den Ausgleich erzielt." Sein Gegenüber Pal Dardai war natürlich enttäuscht, kam aber schnell über das späte Tor hinweg: "Wir konnten den Bayern gut Paroli bieten. Das lässt hoffen für das nächste Spiel." ... [zum Video]
 
Lewandowski:
Der Mann ist für den FC Bayern Gold wert, auch wenn er ausnahmsweise mal nicht 90 Minuten auf dem Platz steht. Die sechste Minute der Nachspielzeit neigte sich im Berliner Olympiastadion dem Ende entgegen, als Robert Lewandowski mit der letzten Aktion des Spiels das 1:1 bei Hertha BSC erzielte und den Rekordmeister vor der zweiten Saisonniederlage bewahrte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
15:15 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
15:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
15:30 EURO Biathlon
 
16:00 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
16:00 SDTV Western Sydney Wanderers - Sydney FC
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun