Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Juventus TurinJuventus Turin - Vereinsnews

LIVE! Nächstes Topspiel: Schlägt Juve auch Lazio?
Die Serie A, hinter der Premier League, Primera Division und der Bundesliga die vierte Ligakraft in Europa, dürfte sich am Freitag am meisten gefreut haben. Denn: Ab der Spielzeit 2018/19 stellt Italien automatisch vier feste Teilnehmer in der Gruppenphase der Champions League. In dieser Saison sind es nur zwei Klubs, Juve und Napoli, da die Roma katastrophal scheiterte. Diese Sorgen sollen vor dem 2. Spieltag vergessen werden. Mit Sorgen hat ein Milan-Profi derweil nichts mehr am Hut, Juve-Coach Massimiliano Allegri scheinbar schon - doch gern genommene. ... [weiter]
 
Kehrtwende: Zaza zu den Hammers
Lange Zeit wurde Simone Zaza ganz heiß als Verstärkung beim VfL Wolfsburg gehandelt. Nach dem Transfer von Mario Gomez zu den Wölfen war es ein wenig ruhiger um den 25-jährigen Italiener geworden, wenngleich dieser weiterhin "gerne nach Wolfsburg wechseln würde, weil er es als Chance sieht, sich im deutschen Fußball zu zeigen." Dazu wird es nun doch nicht kommen, denn West Ham United hat sich sowohl mit dem Spieler als auch dessen Klub, Juventus Turin, auf einen Transfer geeinigt. Dem Vernehmen nach lassen sich die Ost-Londoner Zaza 28 Millionen Euro kosten, der am Freitag in London zum Medizincheck erwartet wird. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Schweinsteiger und Juve: Gerüchte in England und Italien
Das Transferfenster schließt in einigen Tagen, und der Fall Bastian Schweinsteiger befindet sich noch in der Schwebe. Bleibt der 32-jährige Mittelfeldspieler bei Manchester United (wo er keine Aussicht auf Einsatzzeit hat) oder wechselt er doch noch? Laut englischen und italienischen Medienberichten kommt offenbar ein Leihgeschäft mit Juventus Turin infrage, wo Claudio Marchisio mit Kreuzbandriss noch ausfällt und zudem die Wunschkandidaten Blaise Matuidi (PSG) und Juan Cuadrado (Chelsea) nicht so ohne weiteres von ihren Klubs losgeeist werden können. Juves Geschäftsführer Giuseppe Marotta habe Kontakt zu ManUnited aufgenommen, hieß es. Eine Entscheidung sei jedoch noch nicht gefallen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Juve-Jubel dank Khedira -
Das Ergebnis war knapp, die Leistung jedoch stimmte: Juventus Turin startete mit einem 2:1-Heimsieg in die Serie-A-Saison und hatte in Sami Khedira und Stareinkauf Gonzalo Higuain seine Protagonisten. Der 90-Millionen-Mann traf acht Minuten nach seiner Einwechslung aus kurzer Distanz zum Siegtor. 1:0-Schütze Khedira bleibt damit weiter ungeschlagen in der Serie A. ... [weiter]
 
Khedira bringt Juve auf Kurs
Der italienische Meister Juventus Turin bekam es zum Auftakt der Serie A mit Florenz zu tun. Und die "Alte Dame" feierte einen Einstand nach Maß, siegte nach Treffern von Sami Khedira und 90-Millionen-Euro-Enkauf Gonzalo Higuain mit 2:1. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Juventus TurinJuventus Turin - aktuelle Tabellenplatzierung (Serie A TIM)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   2   1 1 0   4:3 1   4
 
2   2   1 1 0   2:1 1   4
 
3   1   1 0 0   4:0 4   3
 
4   1   1 0 0   3:1 2   3
 
5   1   1 0 0   2:0 2   3

Juventus TurinJuventus Turin - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Vereinsinfo

Vorname: Massimiliano
Nachname: Allegri
Geboren: 11.08.1967
Nation: Italien
Italien
Trainersteckbrief

Vereinsdaten

Vereinsname: Juventus Turin
Gründungsdatum: 01.11.1897
Vereinsfarben: Weiß-Schwarz
Anschrift: Juventus Football Club
Corso Galileo Ferraris, 32
10128 Torino
Telefon: 00 39 - 899 99 98 97
Telefax: 00 39 - 115 - 11 92 14
E-Mail: customercare@juventus.com
Internet: http://www.juventus.com/