Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.07.2018, 09:10

Sechste Ausgabe des überkontinentalen Turniers

Testspiele mit Punkten: So funktioniert der International Champions Cup

In den USA spielen der BVB und die Bayern beide gegen ManCity, aber nicht in einer Gruppe. 15.000km weiter östlich ist Mesut Özil Bestandteil desselben Turniers. Was ist der International Champions Cup eigentlich? Und wie funktioniert er?

Der FC Bayern und der BVB in den USA
Jonglieren, testen und promoten: Der FC Bayern und der BVB in den USA.
© Getty Images/BVBZoomansicht

Erst musste Emmanuel Macron mit ihm "dabben", dann empfing ihn der Präsident wenige Stunden später am Palast und wiederum einen Tag darauf saß Benjamin Mendy bereits im Flieger von Manchester nach Chicago. Der Weltmeister, der seinen Platz auf Frankreichs linker Abwehrseite auch wegen eines im vergangenen September erlittenen Kreuzbandrisses an Lucas Hernandez verlor, verzichtet auf seinen Sommerurlaub und reist stattdessen mit ManCity in die Vereinigten Staaten, um sich beim International Champions Cup für die neue Saison zu empfehlen.

Mendys Ehrgeiz ist beachtlich, allerdings ist der 24-Jährige lange nicht der Einzige, der Teil eines Turniers sein will, das immer mehr an Prestige gewinnt. Der ICC ist der Nachfolger der von 2009 bis 2012 ausgetragenen World Football Challenge, bei der bereits Real Madrid & Co. dabei waren. Seit 2013 ist der ICC die Sommer-Anlaufstelle von Europas Elite - auf mehreren Kontinenten.

BVB und FCB die ersten und bisher einzigen deutschen Teilnehmer

Zunächst wurden acht, dann zehn und später noch mehr Teams in Gruppen aufgeteilt, mit anschließenden Finalspielen; der Großteil in den USA und vereinzelt in Europa. 2015 fanden unter dem gleichen Markennamen parallel zwei Mini-Turniere in Australien und China statt, 2016 nahmen Borussia Dortmund (in China) und der FC Bayern (in den USA) als erste deutsche Vertreter teil.

Auch in diesem Jahr sind die zwei deutschen Zugpferde wieder dabei, diesmal beide in den Vereinigten Staaten; der BVB bekommt es in Chicago, Charlotte und Pittsburgh mit ManCity, Liverpool und Benfica zu tun. Die Bayern in Klagenfurt (Österreich), Philadelphia und Miami mit PSG, Juventus und ebenfalls ManCity.

Gruppen gibt es nicht mehr, stattdessen werden alle 18 teilnehmenden Teams in ein Gesamt-Klassement aufgenommen. Jede Mannschaft absolviert drei Spiele - egal wo -, die nachher in einer großen Abschlusstabelle münden. Gespielt wird - in den größten und teuersten Stadien - wie üblich 90 Minuten; sollte dann kein Sieger feststehen, geht es sofort ins Elfmeterschießen. Das hat bereits Auswirkungen auf die Tabelle, denn: Wer sich im Shootout durchsetzt, bekommt trotz des Erfolges nur zwei Punkte gutgeschrieben; wer nach 90 Minuten gewinnt, drei.

Favre darf zwölfmal wechseln - wenn es ihm erlaubt wird

Stehen schließlich punktgleiche Teams an der Spitze, wird nach folgenden Kriterien bewertet: Direkter Vergleich, Tordifferenz, erzielte Tore, kassierte Gegentore und so weiter. Herrscht dann immer noch keine Eindeutigkeit, entscheidet der Münzwurf.

Für den dennoch verbliebenen Testspiel-Charakter sorgt das Auswechselkontingent. Lucien Favre dürfte mit Erlaubnis des Schiedsrichters auch zwölfmal austauschen, allerdings nur in drei Wechselperioden. Wer zur Halbzeit wechselt, hat bereits eine der drei Phasen aufgebraucht. Übrigens: Sollte sich ein Profi zu einer Tätlichkeit verleiten lassen und die Rote Karte erhalten, wird er für nachfolgende Partien nicht gesperrt.

Drei Kontinente, ein Turnier: Bricht ManUnited erneut den Zuschauer-Rekord?

Es wird also ab Freitag (Ortszeit) wieder ein überkontinentales Testspiel-Turnier mit Wettbewerbsflair. Während Pierre-Emerick Aubameyang und Mesut Özil mit dem FC Arsenal in Singapur auf Paris Saint-Germain und Europa-League-Sieger Atletico Madrid treffen, bekommt es Chelsea in Göteborg mit Inter Mailand zu tun und Cristiano Ronaldo könnte bereits Anfang August in Washington D.C. auf seinen Ex-Klub treffen. Drei verschiedene Kontinente - ein Turnier.

Besonders laut dürfte es am 28. Juli (Ortszeit) in Ann Arbor werden: Dort hatten Real und ManUnited 2014 im "Big House" für eine Rekordkulisse von 109.318 Zuschauern gesorgt. Vier Jahre später sind die Red Devils erneut zu Gast, diesmal geht es gegen Erzrivale Liverpool.

mkr

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Borussia Dortmund
Gründungsdatum:19.12.1909
Mitglieder:154.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund
Telefon: (02 31) 90 20 0
Telefax: (02 31) 90 20 105
E-Mail: info@bvb.de
Internet:http://www.bvb.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:290.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: service@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Liverpool
Gründungsdatum:15.03.1892
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Liverpool Football Club
Anfield Road
Liverpool L4 0TH
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 151 - 2 63 23 61
Telefax: 00 44 - 151 - 2 60 88 13
Internet:http://www.liverpoolfc.com

Vereinsdaten

Vereinsname:Manchester City
Gründungsdatum:01.01.1880
Vereinsfarben:Hellblau-Weiß
Anschrift:Manchester City Football Club
Etihad Stadium
Etihad Campus
Manchester M11 3FF
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 161 - 4 44 18 94
Telefax: 00 44 - 161 - 4 38 79 99
Internet:https://www.mancity.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Manchester United
Gründungsdatum:01.01.1878
Vereinsfarben:Rot-Weiß-Schwarz
Anschrift:Manchester United Football Club
Sir Matt Busby Way
Old Trafford
Manchester M16 0RA
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 161 - 8 68 80 00
Telefax: 00 44 - 161 - 8 68 84 52
E-Mail: enquiries@manutd.co.uk
Internet:http://www.manutd.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Tottenham Hotspur
Gründungsdatum:05.09.1882
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Tottenham Hotspur Football Club
Bill Nicholson Way
748 High Road
Tottenham
London N17 0AP
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 844 - 4 99 50 00
Internet:http://www.tottenhamhotspur.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Arsenal
Gründungsdatum:01.05.1886
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Arsenal Football Club
Highbury House
75 Drayton Park
London N5 1BU
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 20 - 76 19 50 03
Telefax: 00 44 - 20 - 77 04 40 01
Internet:http://www.arsenal.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Chelsea
Gründungsdatum:01.09.1905
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Chelsea Football Club
Stamford Bridge
Fulham Road
London SW6 1HS
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 20 - 78 35 60 00
Telefax: 00 44 - 20 - 73 81 48 31
Internet:http://www.chelseafc.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Real Madrid
Gründungsdatum:06.03.1902
Vereinsfarben:Weiß-Blau
Anschrift:Real Madrid Club de Fútbol
Avenida Concha Espina, 1
28036 Madrid
Telefon: 00 34 - 91 - 3 98 43 00
Telefax: 00 34 - 91 - 3 98 43 83
E-Mail: oas@corp.realmadrid.com
Internet:http://www.realmadrid.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Barcelona
Gründungsdatum:29.11.1899
Vereinsfarben:Blau-Rot
Anschrift:Fútbol Club Barcelona
Avenida Arístides Maillol, s/n
08028 Barcelona
Telefon: 00 34 - 902 - 18 99 00
Telefax: 00 34 - 496 - 37 97
oab@fcbarcelona.cat
Internet:http://www.fcbarcelona.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Atletico Madrid
Gründungsdatum:26.04.1903
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Club Atlético de Madrid
Paseo Virgen del Puerto, 67
28005 Madrid
Telefon: 00 34 - 90 - 2 26 04 03
Telefax: 00 34 - 91 - 3 65 00 88
E-Mail: socios@atleticodemadrid.com
Internet:http://www.atleticodemadrid.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Juventus Turin
Gründungsdatum:01.11.1897
Vereinsfarben:Weiß-Schwarz
Anschrift:Juventus Football Club
Corso Galileo Ferraris, 32
10128 Torino
Telefon: 00 39 - 899 99 98 97
Telefax: 00 39 - 115 - 11 92 14
E-Mail: customercare@juventus.com
Internet:http://www.juventus.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Inter Mailand
Gründungsdatum:09.03.1908
Vereinsfarben:Blau-Schwarz
Anschrift:Football Club Internazionale Milano
Corso Vitorio Emanuele II 9
20122 Milano
Telefon: 00 39 - 02 - 77 15 1
Telefax: 00 39 - 02 - 78 15 14
Internet:http://www.inter.it/

Vereinsdaten

Vereinsname:AS Rom
Gründungsdatum:22.07.1927
Vereinsfarben:Gelb-Rot
Anschrift:Associazione Sportiva Roma
Via di Trigoria Km 3,600
00128 Roma
Telefon: 00 39 - 06 - 50 19 11
Telefax: 00 39 - 06 - 50 61 736
Internet:http://www.asroma.com

Vereinsdaten

Vereinsname:AC Mailand
Gründungsdatum:16.12.1899
Vereinsfarben:Rot-Schwarz
Anschrift:Associazione Calcio Milan
Via Filippo Turati, 3
20121 Milano
Telefon: 00 39 - 02 - 6 22 81
Telefax: 00 39 - 02 - 6 59 88 76
E-Mail: info@acmilan.com
Internet:http://www.acmilan.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Benfica Lissabon
Gründungsdatum:28.02.1904
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Sport Lisboa e Benfica
Avenida General Norton de Matos
1500-313 Lisboa
Telefon: 00 351 - 21 - 72 19 55 3
Telefax: 00 351 - 21 - 72 19 54 6
E:Mail: apoioclienteslb@slbenfica.pt
Internet:http://www.slbenfica.pt/

Vereinsdaten

Vereinsname:Olympique Lyon
Gründungsdatum:03.08.1950
Vereinsfarben:Rot-Blau
Anschrift:Olympique Lyonnais
350, Avenue Jean Jaurès
69007 Lyon
Telefon: 00 33 - 426 - 29 67 00
Telefax: 00 33 - 478 - 72 03 99
Internet:http://www.olweb.fr/

Vereinsdaten

Vereinsname:Paris St. Germain
Gründungsdatum:12.08.1970
Vereinsfarben:Blau-Rot
Anschrift:Paris Saint-Germain Football Club
24, Rue du Commandant Guilbaud
75781 Paris Cedex 16
Telefon: 00 33 - 32 75
Telefax: 00 33 - 142 - 30 50 27
E-Mail: psg@psg.fr
Internet:http://www.psg.fr/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine