Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

16.09.2012, 16:57

Spanien: Barcelona-Kapitän fehlt mehrere Wochen

Puyol bleibt das Verletzungspech treu

Carles Puyol wird dem FC Barcelona mal wieder für einige Wochen fehlen. Der Barcelona-Kapitän zog sich im Spiel beim FC Getafe (4:1) am Samstagabend eine Überdehnung des Kreuzbandes zu und muss vier bis sechs Wochen pausieren. Puyol hatte sich im Mai einer Knie-Operation unterziehen müssen und die EM 2012 verpasst. Der 34-Jährige wurde aber rechtzeitig zum Saisonstart fit.

- Anzeige -
Carles Puyol
Zwangspause: Carles Puyol steht dem FC Barcelona mal wieder nicht zur Verfügung.
© getty images Zoomansicht

Puyol hatte sich bereits am 2. Spieltag beim 2:1-Sieg in Pamplona bei CA Osasuna einen Jochbeinbruch zugezogen und musste daraufhin ein Spiel aussetzen. Nun der erneute Rückschlag für den Abwehrchef: Am Samstag musste er in der 58. Minute für Javier Mascherano ausgewechselt werden. Die medizinischen Untersuchungen der Katalanen ergaben die bittere Diagnose.

Puyol wird damit nicht nur beim CL-Auftakt am Mittwoch gegen Spartak Moskau fehlen, er wird unter anderem auch im Clásico gegen Real Madrid am 7. Oktober nicht zur Verfügung stehen.

16.09.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

weitere Infos zu Puyol

Vorname:Carles
Nachname:Puyol
Nation: Spanien
Verein:FC Barcelona
Geboren am:13.04.1978

- Anzeige -

- Anzeige -