Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
webfra
Beitrag melden
21.06.17, 13:41

PAY-TV

Also Ich weis Ja auch net ist nicht alles Pay-TV ?? ARD ZDF bekommen zwangsgebüren und alle Privaten wenn HD geld von Astra und SKY ein ABO wir bezahlen doch immer die frage ist nur wie!!!!
Schneebein
Beitrag melden
21.06.17, 08:59

Kein Ding

Es gibt doch erstklassige kostenlose Sky-Streams im Internet.
JohnHannibalSmith
Beitrag melden
21.06.17, 08:57

Ich habe nichts gegen PayTV...

...aber ich brauche auch kein ZwangsPayTV.
Was ich auch nicht brauche, ist diese verkackte Splittung der Rechte nach Tagen. Schade, dass Sky dafür dran glauben muss, aber scheinbar rafft die UEFA und DFL es sonst nicht, dass ich nicht fünf Accounts und Anbieter haben und mal über den PC, mal auf TV gucken will.
Ich habe NHL-Pay-InternetTV. Ist ja schön das es überhaupt geht, aber am TV gibts doch deutlich weniger Hänger und Qualitätseinbrüche (vorallem bei Spitzenspielen - konnte ja keiner wissen das so viele einschalten).
Das elende Ballgeschiebe im "modernen Fußball" nervt mich eh schon lange; vielleicht ist das jetzt ein Anstoss endlich von der Vereinsergebnis- nicht Fussballsucht sich etwas zu entwöhnen.
HardtoBuff
Beitrag melden
21.06.17, 08:57

Verstehe nicht wo das Problem ist

Ich schaue Bundesliga über meine IP aus den UK bei Eurosport per stream. Natürlich zahle ich dafür bei Eurosport. Das kostet allerdings nur einen Bruchteil v. dem was Sky in Deutschland kostet. Gibt es sogar schon Urteile in England weil das die Rechteinhaber f. das Land nicht akzeptieren wollten. Es lebe die EU.:) Man muß nämlich nicht seine Landes IP nutzen um auf ein Angebot in der EU zuzugreifen. Suchen Sie sich einfach ein Land aus wo es billiger ist, holen sie sich eine IP aus diesem Land und zahlen den dort den Anbieter.

Der indische TV-Sender "Star Sports" besitzt in Indien die Rechte für die deutsche Bundesliga sowie für die Premier League. Die Spiele werden kostenlos im Internet gestreamt, lassen sich jedoch nur von Indien aus abrufen. Man braucht sich also nur mit einer indischen IP einloggen...einfacher geht es doch nicht u. dies verstößt derzeit auch nicht gegen das Gesetz.
Hört also auf zu jammern. Zahlt in einem anderem EU-Land wo es billiger ist, so wie ich o. schaut es Euch in anderen Ländern an solange dies nicht verboten wird.......hätte ich das mit Indien vorher gewußt dann würde ich nicht f. Eurosport zahlen. Ist gibt ohne Ende Anbieter auf dem Markt die andere Landeskennungen anbieten...wie sollte ich wohl sonst Netflix US zahlen. Ich habe keinen Bock auf die scheiß Synchronasition in Deutschland. Ach..genug geärget über Euch Jammerlappen:).
ralfderhamster
Beitrag melden
20.06.17, 23:07

Noch gibts die FREIE Wahl.....

.... ob ich mir das Sky Abo "antue"

So wird es nur populistisches Gewäsch!!
Frutz010
Beitrag melden
20.06.17, 23:01

Erheiternd ist die Tatsache, dass viele "kündigen werden". Viel interessanter wäre doch, wie viele bereits "gekündigt haben". Davon liest man allerdings wenig. Ist die Empörung am Ende doch nur heiße Luft?
Magicmike808
Beitrag melden
20.06.17, 20:20

Champions-League

Naja, wenn die Damen und Herren meinen.
Ich werd nicht investieren in die Champions-League, sollen sie halt alleine gucken.

Weniger Zuschauer = weniger Reichweite = weniger Geld!
Wenn wir Zuschauer signalisieren, dass uns das nur noch auf Gewinn gepolte System jetzt zuviel ist, fangen die Kameraden in einigen Jahren vielleicht an, nachzudenken.
Tennis haben sie erfolgreich kaputt gemacht, Fußball ist auf dem besten Weg dahin, who's next?
Mani52
Beitrag melden
20.06.17, 11:30

Bitte keinen Blödsinn machen

..Hallo Jungs, macht keinen scheiß, bleibt bei sky und Konsorten. Sonst muss der Herr Karlheinz R. beantragen, dass die Bl-spiele etc. nach China verlegt werden, weil die deutschen Fans die Vereine im Stich lassen.
Und denkt bitte an den sensiblen Herrn R. bei Real, wenn der nicht mehr seine 50 Mill/jährlich haben kann, dann wird er vielleicht krank.
Im Ernst, ich pfeife auf das Ganze, ich schaue Sportschau und Sportstudio und habe eine Dauerkarte bei meinem Drittligisten, das sehe ich Fußball live und unverblümt und ohne Werbung.
Donostia
Beitrag melden
19.06.17, 16:17

@ Claudirade

Multi-Kulti-Nationalelf? Wie bitte meinen Sie das?
Beutelipper
Beitrag melden
19.06.17, 12:03

Geschlossene Gesellschaft

Selbstverständlich bin ich dafür, dass Dienstleistungen ausschließlich von den Personen bezahlt werden, die sie in Anspruch nehmen. Ich bin seit Jahrzehnten Dauerkarten-Inhaber eines Zweitligavereins, darüber hinaus SKY-Kunde. Die aktuelle Entwicklung des Spitzenfußballs wird leider in einem vorhersehbaren Szenario enden. Die Champions-League ist zu einer Geschlossenen Gesellschaft geworden, immer dieselben 6-7 Mannschaften erreichen das Viertelfinale. Langweilig. Mit immer besser dotierten Fernsehverträgen wird erreicht, dass immer mehr Geld in das System gepumpt wird. Leider fehlt den entscheidenden Leuten jegliche Weitsicht. Man propagiert Wachstum ohne Ende, ist jedoch einem simplen Denkfehler aufgesessen. Die Etats der Spitzenclubs erreichen irgendwann die Milliardengrenze, die Gehälter steigen, alle glauben, sie könnten sich auf dem Spielermarkt nun verstärken. Im Kicker liest man ständig, Verein A wolle sich durch Spieler B "verstärken". Diese Idee ist eine teure Illusion, denn der Transfermarkt ist nichts weiter als ein gigantischer Verschiebebahnhof. Im Durchschnitt laufen nach einer Transferperiode immer noch dieselben Griepen auf dem Platz herum, wenn sich ein Team verstärkt, wird ein anderes geschwächt. Jeder Verein, der in die Phalanx der Top 10 - Vereine einbrechen will, muss inzwischen gigantische Summen "investieren", was nichts anderes als "verbrennen" bedeutet. Spielerberater freuen sich, enige Stars ebenso, einige Mittelklassekicker können sich kurzzeitig für ein Millionengehalt in der 2. englischen Liga auf die Bank setzen. Ein Fußball-Land wir Deutschland mit 60,70 Großstädten hat Strukturprobleme, immer mehr Traditionsvereine führen einen sinnlosen Abnutzungskampf um wenige Plätze im bezahlten Fußball, die meisten werden in die Insolvenz gehen. Ich werde meinen Verein durch meine Eintrittskarte und Mitgliedsbeiträge unterstützen, die Champions-League sollen diejenigen finanzieren, denen die Entwicklung egal ist.

Eigenen Beitrag verfassen

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Der neue tägliche kicker Newsletter


Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Dembélé von: urban_bushman - 25.06.17, 14:30 - 7 mal gelesen
Re: 3540 Meter von: Jay_Cutler - 25.06.17, 14:26 - 4 mal gelesen
Re (4): Dembélé von: spruchband - 25.06.17, 14:16 - 36 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan
 
14:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan
 
14:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan
 
14:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan
 
14:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun