Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
26.11.2013, 15:10

Leverkusen: Trainer Hyypiä lässt sich nicht in die Karten schauen

Kießling: "Wir haben unsere Lehren gezogen"

Das finnische Pokerface lässt sich nicht eine Sekunde in die Karten schauen. Mit einem breiten Grinsen lächelt Sami Hyypiä die Frage nach der Aufstellung vor dem "Spiel der Spiele" (Rudi Völler) in der Champions-League-Gruppe A am Mittwochabend gegen Manchester United (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) weg: "Frag' mich nach dem Spiel nochmal, dann können wir darüber sprechen!"

Stefan Kießling und Sami Hyypiä
Bayer-Torjäger Stefan Kießling (li.) und Trainer Sami Hyypiä auf der Pressekonferenz am Dienstag.
© picture allianceZoomansicht

Der Ausfall von Nationalspieler Sidney Sam ist als Rückschlag verarbeitet und offenbart nun mindestens drei Möglichkeiten für das Trainerteam: Sam wird durch Jens Hegeler ersetzt, der auch in Berlin (1:0) für ihn kam und unter anderem den Siegtreffer durch Stefan Kießling vorbereitete. Diskutiert wird allerdings auch der Einsatz von Robbie Kruse. Der frisch gebackene "Fußballer des Jahres" in Australien wäre die offensivere Variante.

Sollte sich Sami Hyypiä jedoch dafür entscheiden, den seit vier Wochen fehlenden Stefan Reinartz im defensiven Mittelfeld zu bringen, dann würde Gonzalo Castro auf die Sam-Position ins offensive Mittelfeld rutschen. "Wir haben eine Idee", so der Finne, ließ aber offen, welche!

Wir sind zuhause eine Macht. Da muss uns erst mal einer schlagen. Das gilt auch für Manchester.Stefan Kießling

Wie auch immer - Bayer geht mit der Chance ins Spiel, vorzeitig ins Achtelfinale einzuziehen. Nötig dazu ist ein Sieg. Stefan Kießling hält den für möglich: "Wir sind zuhause eine Macht. Da muss uns erst mal einer schlagen. Das gilt auch für Manchester." Zum Auftakt der Gruppenphase hatte Bayer bei der 2:4-Pleite in Manchester noch wie das Kaninchen vor der Schlange agiert, "wir waren ängstlich und zurückhaltend", erinnert sich Kießling und verspricht: "Daraus haben wir unsere Lehren gezogen."

Noch einen Hauch Motivation zusätzlich ziehen die Leverkusener aus der Tatsache, dass ihr Spiel live im ZDF übertragen wird: "Es ist schön zu wissen, dass ganz Deutschland zuschaut", sagt Kießling, "da müssen wir da sein, die Überraschung perfekt machen und ins Achtelfinale einziehen."

Neben Sidney Sam fehlt morgen Abend auch Linksverteidiger Sebastian Boenisch (Sehnenprobleme), der nach der couragierten Leistung von Emre Can in Berlin auf dieser Position ohnehin auf der Bank gesessen hätte.

Während Bayer mit einem Sieg also sicher für die Runde der letzten 16 Teams qualifiziert wäre und bei einer Niederlage und einem gleichzeitigen Sieg von Schachtar Donezk gegen Real San Sebastian auf Rang drei der Tabelle abrutschen würde, hätte die "Werkself" im Falle eines Unentschieden vor dem letzten Spiel bei den Basken noch alles selbst in der Hand, verbliebe auch dann auf Rang zwei, wenn die Ukrainer gegen San Sebastian gewinnen.

Frank Lußem

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 26.11., 17:20 Uhr
"Das Spiel der Spiele" - Bayer will gegen ManUnited Achtelfinaleinzug sichern
Für Bayer Leverkusen ist es das "Spiel der Spiele" (O-Ton Rudi Völler), zudem kann sich die Werkself gegen Manchester United erstmals in dieser Saison im Free-TV präsentieren. Und bei einem Sieg winkt der Einzug in das Achtelfinale. An die schwache Leistung vom Hinspiel, als ein zu respektvoller Bundesligist 2:4 verlor, verschwendet keiner mehr Gedanken. "Wir haben unsere Lehren daraus gezogen, waren zu nervös und ängstlich", sagte Torjäger Stefan Kießling.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
26.11.13
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayer 04 Leverkusen
Gründungsdatum:01.07.1904
Mitglieder:27.500 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Rot-Weiß-Schwarz
Anschrift:Bismarckstraße 122-124
51373 Leverkusen
Telefon: (02 14) 8 66 00
Telefax: (02 14) 8 66 05 12
E-Mail: info@bayer04.de
Internet:http://www.bayer04.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Manchester United
Gründungsdatum:01.01.1878
Vereinsfarben:Rot-Weiß-Schwarz
Anschrift:Manchester United Football Club
Sir Matt Busby Way
Old Trafford
Manchester M16 0RA
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 161 - 8 68 80 00
Telefax: 00 44 - 161 - 8 68 84 52
Internet:http://www.manutd.com/