Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
26.11.2013, 14:35

CL-Einnahmen: Allein das Achtelfinale bringt 3,5 Millionen

Bayern hat schon wieder 27 Millionen Euro sicher

Es war ein fetter Beutezug auf dem Weg ins Finale in Wembley für den FC Bayern und Dortmund. Allein aus der Vermarktung der UEFA kassierten die Münchner 55,046 Millionen, der BVB 54,161 Millionen und Schalke 04, im Achtelfinale 2012/13 ausgeschieden, 27,98 Millionen Euro an Startgeldern, Prämien und aus dem Marktpool. Plus Ticketeinnahmen in Millionenhöhe.

Das Streben um diesen Pott bringt Millionen, nicht nur dem FC Bayern: Die Trophäe der Königsklasse.
Das Streben um diesen Pott bringt Millionen, nicht nur dem FC Bayern: Die Trophäe der Königsklasse.
© Getty Images

Aktuell haben nach dem vierten Spieltag der Gruppenphase die Bundesliga-Klubs folgende Einnahmen (ohne Ticketing) sicher:

FC Bayern: 27,76 Millionen, die sich zusammensetzen aus Startgeld (8,6 Mio.), vier Siegen (4 Mio.), dem Achtelfinal-Einzug (3,5 Mio.) und dem sicheren Anteil aus dem Marktpool (11,66 Mio.).

Borussia Dortmund: 19,35 Millionen (8,6 Mio. Startgeld, 2,0 Mio. Prämien, 8,75 Mio. Marktpool).

Bayer Leverkusen: 16,93 Millionen (8,6 Mio. Startgeld, 2,5 Mio. Prämien, 5,83 Mio. Marktpool).

FC Schalke 04: 15,61 Millionen (8,6 Mio. Startgeld, 2,0 Mio. Prämien, 2,91 Mio. Marktpool, 2,1 Mio. aus den CL-Play-offs).

Beim Kampf um den Einzug ins Achtelfinale geht es neben den Prämien in den letzten beiden Gruppenspielen (1 Mio. pro Sieg, 500.000 Euro pro Remis) um 3,5 Millionen Euro und für weitere Erfolge um 3,9 Millionen (Erreichen des Viertelfinals), 4,9 Millionen (Halbfinale), 10,5 Millionen für den Titelgewinner und 6,5 Millionen für den Zweiten.

Dazu stehen aus dem variablen Anteil des Marktpools noch 29,15 Millionen Euro zur Verteilung unter den deutschen Teilnehmern an, die nach dem Abschneiden der Vereine ausgeschüttet werden.

Mindestens fünf Millionen Euro kostet ein Ausscheiden aus den europäischen Wettbewerben. Wer als Gruppendritter in der Europa League weiter international spielen darf, kann noch bis zu sieben Millionen Euro an Prämien gewinnen, wenn er den Titel holt, und dazu um etwa 6,5 Millionen Euro aus dem Marktpool (variabler Anteil) mit Eintracht Frankfurt und dem SC Freiburg kämpfen, falls sich einer von ihnen oder beide für die Runde der letzten 32 qualifizieren sollten.

Rainer Franzke

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 25.11., 10:55 Uhr
Hans-Joachim Watzke - "Das Imperium schlägt zurück"
Einen Tag nach dem 0:3 im Gipfeltreffen mit dem FC Bayern fand bei Borussia Dortmund die Mitgliederversammlung statt. Spieler sowie Verantwortliche wurden mit Applaus bedacht. "Der BVB ist die zweite Kraft im deutschen Fußball", hob Hans-Joachim Watzke in der Westfalenhalle hervor. Lobende Worte fand der Geschäftsführer trotz aller Konkurrenz auch für den FC Bayern, vor allem aber für den eigenen Trainer. Einen kurzen Ausblick auf Dienstagabend wagte Watzke dann auch.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Der neue tägliche kicker Newsletter


Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Tippspiel 2. Bundesliga 8. Spieltag 2016/17 von: magical - 30.09.16, 17:48 - 0 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 6. Spieltag 16/17 von: kagiert - 30.09.16, 17:46 - 5 mal gelesen
Re: Mich regt es auf wenn ... von: Dabster - 30.09.16, 17:43 - 11 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
18:00 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
18:00 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
18:00 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
18:00 EURO Futsal