Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

18.04.2013, 09:59

Barcelona: Puyol hofft auf das Rückspiel

Messi wohl bereit für die Bayern

Der FC Barcelona kann im Halbfinal-Hinspiel der Champions League am kommenden Dienstag bei Bayern München (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) nach übereinstimmenden Presseberichten auf Lionel Messi zählen.

Lionel Messi
Belastungstest bestanden: Barcelonas Superstar Lionel Messi ist wohl fit für die Bayern.
© picture allianceZoomansicht

Der Weltfußballer, der zuletzt wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel fehlte, kehrte am Dienstag in das Training der Katalanen zurück.

Die Verletzung zog sich der 25-Jährige im Viertelfinal-Hinspiel Barças am 2. April bei Paris St. Germain (2:2) zu. Zwar erzielte der Argentinier noch das Führungstor der Blaugrana in der 38. Minute, doch zur Halbzeit musste er gegen Fabregas ausgetauscht werden.

Seitdem kam Messi in der Primera Division nicht mehr zum Einsatz. Im Rückspiel gegen PSG wurde er aber in der 62. Minute eingewechselt und leitete auch den entscheidenden Treffer zum 1:1-Ausgleich ein.

- Anzeige -

Am Dienstag nun musste sich Messi im Training einem ersten Belastungstest unterziehen. Nach übereinstimmenden Medienberichten überstand er diesen ohne Probleme. Somit sollte seinem Einsatz gegen die Bayern nichts mehr im Wege stehen. Es gilt aber als unwahrscheinlich, dass Barcelonas Coach Tito Vilanova ihn bereits am kommenden Samstag (20 Uhr) im Heimspiel der Primera Division gegen UD Levante einsetzen wird.

Messi ist auch in dieser Saison wieder der Top-Torjäger der Katalanen. Bisher gelangen ihm in der Meisterschaft 43 Tore, in der europäischen Königsklasse schlug er acht Mal zu.

Barça hofft auf Puyol-Einsatz im Rückspiel

Nicht nur Messi verbreitet Hoffnung, auch Kapitän Carles Puyol kann wohl schon im Halbfinal-Rückspiel wieder eingreifen. Der 35 Jahre alte Abwehrchef falle zwar für das Hinspiel in München am kommenden Dienstag aus, schrieb die katalanische Sporttageszeitung "El Mundo Deportivo" am Donnerstag. Doch für das zweite Duell in Barcelona am 1. Mai sei "alles möglich". Puyol hatte sich am 15. März einer Arthroskopie am rechten Knie unterziehen müssen. Weiterhin fehlen wird Defensivpieler Javier Mascherano wegen einer Knieverletzung.

18.04.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

weitere Infos zu Messi

Vorname:Lionel
Nachname:Messi
Nation: Argentinien
Verein:FC Barcelona
Geboren am:24.06.1987

weitere Infos zu Puyol

Vorname:Carles
Nachname:Puyol
Nation: Spanien
Verein:FC Barcelona
Geboren am:13.04.1978

- Anzeige -

- Anzeige -