Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

31.03.2013, 12:47

Madrid: Welttorhüter fehlt in Istanbul

Casillas muss sich weiter gedulden

Das Comeback von Real-Torwart Iker Casillas verschiebt sich weiter. Beim Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Galatasaray Istanbul (Mittwoch, 20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wird der spanische Welt- und Europameister noch nicht im Kader stehen. Für ihn wird Vertreter Diego Lopez das "königliche" Tor hüten. Einen Termin für Casillas' Rückkehr gab Madrids Coach José Mourinho derweil schon bekannt.

- Anzeige -
Iker Casillas
Tribünenplatz: Iker Casillas muss sich nach seinem Handbruch weiterhin in Geduld üben.
© getty images Zoomansicht

"Am Mittwoch wird er kein Ersatzspieler sein. Gegen Levante wird er aber wieder im Team sein", sagte der exzentrische Star-Trainer, der zugleich lobende Worte für die jüngsten Leistungen seiner etatmäßigen "Nummer 2" Diego Lopez fand: "Er hat stark gespielt und sehr geholfen, das Resultat zu halten", so Mourinho nach dem 1:1 bei Real Saragossa.

Casillas, der im Januar im Pokalspiel gegen den FC Valencia einen Bruch des Mittelhandknochens erlitten hatte, wurde seitdem von Lopez im Tor der "Königlichen" vertreten. Der 31-Jährige war erst kurzfristig nach der Verletzung von Casillas Ende Januar vom FC Sevilla verpflichtet worden. Bereits von 2005 bis 2007 war er hinter dem dem fünfmaligen Welttorhüter als Ersatzkeeper tätig.

31.03.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Casillas

Vorname:Iker
Nachname:Casillas
Nation: Spanien
Verein:Real Madrid
Geboren am:20.05.1981

weitere Infos zu Diego Lopez

Vorname:Diego
Nachname:Lopez Rodriguez
Nation: Spanien
Verein:Real Madrid
Geboren am:03.11.1981

- Anzeige -

- Anzeige -