Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.02.2013, 13:04

Webb pfeift Donezk gegen BVB

Brych leitet den Kracher von Madrid

Als erster der drei deutschen Champions-League-Achtelfinalisten steigt Borussia Dortmund am Mittwochabend (20.45 Uhr) in Donezk in die Runde der letzten 16 ein. Auch das mit Spannung erwartete Duell zwischen Real Madrid und Manchester United bekommt neben den beiden Nationalspielern Mesut Özil und Sami Khedira eine weitere deutsche Komponente: Die Partie im Estadio Bernabeu wird von Bundesliga-Schiedsrichter Dr. Felix Brych geleitet.

- Anzeige -
Dr. Felix Brych
Letzte Saison pfiff er das Halbfinal-Hinspiel zwischen Chelsea und Barcelona: Dr. Felix Brych.
© Getty Images Zoomansicht

Das gab die UEFA am Montag bekannt. Ein weiteres Highlight für Brych, dem Mark Borsch und Stefan Lupp assistieren werden: In der vergangenen Saison hatte er das Halbfinalhinspiel zwischen Chelsea und dem FC Barcelona (1:0) gepfiffen. Der 37-Jährige steht auf der erweiterten FIFA-Liste von 52 Schiedsrichtern für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien.

Borussia Dortmunds Gastspiel bei Schachtar Donezk wird vom Engländer Howard Webb geleitet. 2010 pfiff er das WM-Finale zwischen Spanien und den Niederlanden. In den Begegnungen am Dienstag kommen Alberto Undiano Mallenco (Celtic gegen Juventus) und Paolo Tagliavento (Valencia gegen Paris St. Germain) zum Einsatz.

11.02.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -