Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

20.08.2012, 09:38

Gladbach fiebert Champions League entgegen

De Jong hebt sich ein Tor auf

Der Knallstart. Borussia Mönchengladbach will über Kiew in die Gruppenphase einziehen. Und Luuk de Jong hofft auf sein erstes Tor.

Luuk de Jong
Möchte gegen Dynamo Kiew mit dem Toreschießen anfangen: Sturmspitze Luuk de Jong.
© picture allianceZoomansicht

Die Vorbereitungen auf Kiew begannen am Samstagabend, direkt im Anschluss an das Pokalspiel. Zurück ging's mit dem Bus von Aachen nach Mönchengladbach. Und immer noch war kein Feierabend. Die Spieler, die im Pokal gar nicht oder nur kurz zum Einsatz kamen, absolvierten noch eine volle Trainingseinheit im Borussia-Park, während sich die Spieler der Startelf zur Pflege behandeln ließen. "Wir haben kaum Zeit zur Regeneration", so Trainer Lucien Favre. Für Sonntag stand neben einer lockeren Erholungseinheit auch die Video-Analyse des Aachen-Spiels auf dem Programm. Die Kiew-Analyse folgt heute.

- Anzeige -

Der Countdown läuft. Ganz Gladbach fiebert der historischen Chance entgegen, nach 16 Jahren Europacup-Abstinenz sofort in die Gruppenphase der Königsklasse vorzustoßen. Neben der sportlichen Attraktivität besteht zwischen Champions League und Europa League auch wirtschaftlich ein erheblicher Unterschied. Acht Millionen Euro extra (ohne Prämien etc.) würde die Gruppenphase der Champions League bedeuten, da die Borussia nur mit den Einnahmen aus der Europa-League-Teilnahme kalkuliert hat.

Die Spieler können Kiew kaum erwarten. "Gegen Kiew geht es um etwas Größeres. Jeder von uns will Champions League spielen. Und das werden wir am Dienstag zeigen", kündigt Granit Xhaka an. Eine klare Leistungssteigerung im Vergleich zum Sieg in Aachen (2:0) muss allerdings her. "Durchschlagskraft, die Bewegung nach vorne, die richtigen Läufe, Schnelligkeit in die Tiefe" vermisste Trainer Lucien Favre. Luuk de Jong: "Wir müssen am letzten Pass arbeiten."

Beinahe wäre dem Zwölf-Millionen-Euro-Einkauf in Aachen das erste Tor für die Borussia geglückt. Der Niederländer scheiterte an Aachens Torwart Tim Krumpen. Dann aber legte de Jong Juan Arango das 1:0 auf. "Ich freue mich, dass ich mit meiner Vorlage Anteil am Sieg hatte", sagte de Jong. "Wichtig ist nicht nur, dass man selbst trifft, sondern auch Assists zuliefert. Das hat in Aachen geklappt."

Noch fehlen dem Stürmer nach einer Mandeloperation die letzten Prozent, um topfit in die Spiele gehen zu können. Auch an der Abstimmung mit den Nebenleuten muss weiter gearbeitet werden. Trotzdem möchte de Jong mit dem Toreschießen endlich loslegen: "Vielleicht habe ich mir ein Tor ja auch für Dienstag aufgehoben."

20.08.12
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
   

Der neue tägliche kicker Newsletter


kicker-Europatabelle

Wo stehen die Bundesliga-Topklubs im internationalen Vergleich?
Die kicker-Europatabelle gibt Auskunft!

kicker-Europatabelle

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nun klar vor Italien.

UEFA-5-Jahreswertung

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Festnahme im Fall Uli Hoeneß von: losty - 23.10.14, 22:42 - 0 mal gelesen
Re (7): Wann ist diese Dominanz endlich vorbei? von: jekimov - 23.10.14, 22:34 - 8 mal gelesen
Re (4): Warung an die Buli von: hoernesse - 23.10.14, 22:13 - 29 mal gelesen

European Sport Magazines Top 11

European Sport Magazines Top 11
Xabi Alonso überzeugt auf Anhieb

TV Programm

Zeit Sender Sendung
23:00 SDTV FC Porto - Sporting Braga
 
23:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
23:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
23:00 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
23:00 EURO Rallye
 
- Anzeige -

- Anzeige -