Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
18.05., 20:09
Cüneyt Cakir

Cakir leitet Champions-League-Finale

Das Champions-League-Finale zwischen Juventus Turin und dem FC Barcelona am 6. Juni in Berlin (LIVE! bei kicker.de) wird der türkische Schiedsrichter Cüneyt Cakir leiten. Das gab die UEFA am Montag bekannt und teilte zudem noch mit, wer die Verantwortung im Endspiel der diesjährigen Europa League tragen wird.


- Anzeige -
- Anzeige -
14.05., 10:52
Carlo Ancelotti
"Ich möchte hierbleiben": Real-Coach Carlo Ancelotti.

In der Meisterschaft nahezu chancenlos hinter dem FC Barcelona, im Pokal bereits ausgeschieden und jetzt scheiterte Real Madrid auch noch am Traum der ersten Titelverteidigung überhaupt in der Champions League. Das reicht bei den Königlichen gemeinhin für einen Trainerwechsel. Jupp Heynckes wurde 1998 gar nach dem Gewinn der Champions League entlassen. Carlo Ancelotti sagte nach dem Aus gegen Juventus, dass er gerne bleiben würde und findet in Toni Kroos einen Befürworter. zum Video

12.05., 23:27
Toni Kroos, Carlos Tevez, Gareth Bale (v.li.)
Haderte mit dem Ausscheiden: Toni Kroos (li.).

So sahen die Beteiligten das Rückspiel zwischen Real und Juventus...

13.05., 13:00
Neymar, Suarez, Messi
Barças famoses Dreigestirn: Doppeltorschütze Neymar, Luis Suarez und Lionel Messi (v.l.).

Nach dem Einzug ins Champions-League-Endspiel von Berlin feiert die spanische Presse nicht nur das offensive Dreigestirn des FC Barcelona, sondern auch Torhüter Marc-André ter Stegen in den höchsten Tönen. Doch auch dem unterlegenen FC Bayern wird Tribut gezollt: "Jede andere Mannschaft hätte das Handtuch geworfen." Die internationalen Pressestimmen... zum Video

13.05., 00:48
Raus mit Applaus: Bernat, Schweinsteiger, Müller, Lahm und Thiago (v.li.).
Raus mit Applaus: Bernat, Schweinsteiger, Müller, Lahm und Thiago (v.li.).

Der FC Bayern hat sich versöhnlich aus der Champions League verabschiedet. Nach der deutlichen 0:3-Niederlage im Hinspiel in Barcelona gab es im zweiten Teil des Halbfinales einen 3:2-Sieg. Trotz der frühen 1:0-Führung durch Medhi Benatias Kopfballtreffer in der siebten Minute vermochten die Münchner die Katalanen allerdings nie definitiv in Verlegenheit zu bringen: Messi, Suarez und der zweimalige Torschütze Neymar hatten den Rückstand in gut 20 Minuten spielerisch in ein 2:1 und damit in den sicheren Final-Einzug verwandelt.

12.05., 23:27
Thomas Müller
Ärgert sich über das Champions-League-Aus: Bayerns Thomas Müller.

So sahen die Beteiligten das Rückspiel im Champions-League-Halbfinale...

07.05., 12:36
Lionel Messi beim 3:0 gegen den FC Bayern
Der König und sein Volk: Bei Lionel Messi dreht sich sogar der Ordner um.

Was macht Lionel Messi zum außergewöhnlichsten aller außergewöhnlichen Fußballer? Vielleicht, dass das Geschehen auf dem Platz bei ihm immer im Mittelpunkt steht. Beim 3:0 gegen den FC Bayern spielte der Star des FC Barcelona so phänomenal, dass sogar Mitspielern die Worte fehlten. Seinem Trainer gefiel besonders eine unerwartete Eigenschaft. zum Video

08.05., 13:19
Die Fan-Choreografien in Barcelona am Mittwoch (oben) und Turin am Dienstag
Uneinig nur in der Hintergrundfarbe: Die Fan-Choreografien in Barcelona am Mittwoch (oben) und Turin am Dienstag.

Vor beiden Halbfinalhinspielen der Champions League machten die Heim-Fans mit wuchtigen Choreografien auf sich aufmerksam. Seltsam nur, dass der Schriftzug in Turin und Barcelona der gleiche war - und in Englisch gehalten. Was steckt dahinter?

07.05., 10:51
Manuel Neuer nach dem 0:3 in Barcelona
Schulterzucken: Auch Manuel Neuer musste sich am Ende in Barcelona geschlagen geben.

Dass der FC Bayern im Champions-League-Halbfinale beim FC Barcelona gleich mit 0:3 unterging, hatte auch damit zu tun, dass er in der Schlussphase die Kontrolle über das Spiel vollends verlor. Gegenüber dem kicker sprach Torhüter Manuel Neuer vor allem von einer Schlüsselszene - und über den folgenschweren Einbruch in der letzten Viertelstunde. zum Video

05.05., 23:32
Toni Kroos gegen Juventus-Siegtorschütze Carlos Tevez
Unzufrieden: Toni Kroos, hier gegen Juventus-Siegtorschütze Carlos Tevez.

Juventus Turin bezwingt Real Madrid im Hinspiel des Champions-League-Halbfinals mit 2:1 - die Stimmen zum ersten Aufeinandertreffen.

06.05., 12:55
Giorgio Chiellini
Bild mit Symbolcharakter: Ein kämpferischer Giorgio Chiellini.

"Heldentat von Turin", "Königliche Juve": Nach dem 2:1-Erfolg im Halbfinal-Hinspiel feierte die italienische Presse Juventus Turin. In Spanien hagelte es Kritik für Titelverteidiger Real Madrid. Die Pressestimmen...

06.05., 12:49
In der Zuschauerrolle: Toni Kroos hechelt Carlos Tevez hinterher, bleibt aber zweiter Sieger.
In der Zuschauerrolle: Toni Kroos hechelt Carlos Tevez hinterher, bleibt aber zweiter Sieger.

Dass das erste Halbfinale der Champions League höchst unterhaltsam wurde, lag zuvorderst an Juve - nicht an Real, das sich sonst zum Spektakel berufen fühlt. Das veranlasste die italienische Presse zu Superlativen. Madrid hingegen muss um sein Ticket für Berlin bangen. Auch weil Toni Kroos praktisch nicht stattfand und Ramos "Schiffbruch erlitt". James griff derweil zu martialischen Worten und drohte, die Turiner im Rückspiel "zu töten". zum Video

24.04., 16:29
Pep Guardiola
Fliegender Wechsel: Nach dessen letztem Heimspiel im Camp Nou lässt der FC Barcelona Pep Guardiola hochleben.

Matthias Sammer erinnert, dass "die Spieler entscheidend" seien - doch das wird gegen den FC Barcelona dann doch schnell überhört: Schon am Freitag freute sich Pep Guardiola auf die erstmalige Rückkehr ins Camp Nou, seine Tochter ebenfalls. Ganz nebenbei können die Bayern am Wochenende Meister werden. Rafinha wird gegen Hertha ausfallen. zum Video

22.04., 13:23
Holger Badstuber
Ohne Konsequenzen: Die Gelbe Karte, die Holger Badstuber am Dienstag sah, fällt nicht mehr ins Gewicht.

Als das Champions-League-Endspiel zuletzt in Deutschland stattfand, mussten gleich drei Bayern-Spieler gelbgesperrt zuschauen. Sollte es der FCB dieses Jahr nach Berlin schaffen, wird am 6. Juni - anders als beim "Finale dahoam" in München 2012 - definitiv kein Spieler aus diesem Grund fehlen. Nach einer Regeländerung der UEFA wurden die Gelben Karten nach dem Viertelfinale gestrichen.

19.03., 17:51
Rote Karte mit nicht so schlimmen Folgen: Zlatan Ibrahimovic muss lediglich im Viertelfinal-Hinspiel zuschauen.
Rote Karte mit nicht so schlimmen Folgen: Zlatan Ibrahimovic muss lediglich im Viertelfinal-Hinspiel zuschauen.

Zlatan Ibrahimovic wird Paris St. Germain lediglich im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League fehlen. Die UEFA sanktionierte sein Einsteigen gegen Oscar mit einer Spielsperre von einer Partie. Sein Teamkollege Serge Aurier muss nach seinem Ausraster bei Facebook dagegen länger zusehen.

18.03., 21:38
Wie ein Rumpelstilzchen auf Speed: Diego Simeone.
Wie ein Rumpelstilzchen auf Speed: Diego Simeone.

Vor jedem Spiel der UEFA Champions League wird in den Landessprachen der teilnehmenden Klubs ein flammender Appell für das Fairplay durch die Lautsprecher der Stadien geschickt. Und alle sollen davon profitieren, von diesem Fairplay: Spieler, Schiedsrichter, Zuschauer. Fairplay ist für alle da. Nur nicht für einen - für Diego Simeone. Ein Kommentar von Frank Lußem.

18.03., 12:08
Mesut Özil tauscht das Trikot mit Geoffrey Kondogbia (l.)
Ein enttäuschter Mesut Özil nach dem Schlusspfiff in Monaco? Nein, dieser Trikottausch fand früher statt.

"Wir sagen jedes Jahr das Gleiche": Zum fünften Mal in Folge ist der FC Arsenal im Achtelfinale der Champions League hängengeblieben, wieder einmal war ein Hinspiel-Blackout um ein Tor nicht mehr umzubiegen. Und doch kam in Monaco ein neuer Faktor hinzu - während Mesut Özil mit einer Aktion Kritik auf sich zog. zum Video

09.10., 16:34
Champions-League-Auslosung
Neue Champions-League-Auslosungsregeln: Die Zusammensetzung des ersten Topfes wird verändert.

Die Setzliste bei der Champions-League-Auslosung wird reformiert: Wie die UEFA laut ESPN am Donnerstag bestätigte, werden ab kommender Saison die Meister der sieben Topligen sowie der Titelverteidiger automatisch in Topf eins gesetzt sein.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Livescores

  Heim   Gast Erg.
23.05. 00:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
23.05. 01:00 - -:- (-:-)
 
23.05. 02:00 - -:- (-:-)
 
23.05. 02:10 - -:- (-:-)
 
23.05. 02:30 - -:- (-:-)
 
23.05. 04:30 - -:- (-:-)
 
23.05. 07:00 - -:- (-:-)
 
23.05. 10:00 - -:- (-:-)
 
23.05. 11:30 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

   
- Anzeige -

Der neue tägliche kicker Newsletter


- Anzeige -

kicker-Europatabelle

Wo stehen die Bundesliga-Topklubs im internationalen Vergleich?
Die kicker-Europatabelle gibt Auskunft!

kicker-Europatabelle
- Anzeige -

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nun klar vor Italien.

UEFA-5-Jahreswertung

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
DEFINITIV von: Roentved - 22.05.15, 23:44 - 6 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
23:05 EURO Springreiten
 
23:30 SKYBU Sky Sport News HD
 
23:30 SKYS2 Motorsport: GP2 Series
 
23:45 SP1 Fußball
 
23:55 EURO Horse Excellence
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -