Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
30.06., 23:02
"Zeljos" Wunsch erfüllt: Rijad Bajic trag für Sarajevo doppelt.

Sarajevo und Chisinau siegen in der Fremde

Am 30. Juni läuft die Saison 2014/15 erst offiziell aus, doch da rollt schon wieder der Ball in der neuen Runde - und das gleich international: Sowohl Champions League als auch Europa League starten mit der ersten Qualifikationsrunde. Die europäischen Schwergewichte sind zunächst noch nicht gefordert, die Klubs heißen SS Folgore/Falciano, Lincoln Red Imps oder auch Balzan Youths. Am Donnerstag sind dann aber unter anderem auch West Ham, Roter Stern Belgrad, Rosenborg Trondheim oder Ferencvaros Budapest im Einsatz.


- Anzeige -
Champions League
30.06., 13:01
Europas Krone wird 2017 in Cardiff vergeben
Das Millennium Stadium in Cardiff - der Austragungsort des Champions-League-Endspiels 2017.

2017 wird der Henkelpott in den Nachthimmel von Cardiff gehievt. Denn in zwei Jahren wird das Endspiel der Champions League im Millennium Stadium in der Hauptstadt von Wales ausgetragen. Das gab die UEFA am Dienstag bekannt. Auch die Spielorte des Europa-League-Finals und des Super Cups stehen fest.


- Anzeige -
07.06., 23:16
Barças Triplefeier: Party, Parade und Piqués "Straftat"
Party, Parade und Piqués "Straftat" - Barças rauschhafte Triplefeier
Der FC Barcelona zelebrierte das Triple ausgelassen - die Feierlichkeiten in Bildern.

In Berlin hat der FC Barcelona den Fußball-Olymp erklommen. Durch ein 3:1 gegen Juventus Turin haben sich die Katalanen den Champions-League-Titel und damit das Triple gesichert. Zuvor hatte die Elf von Trainer Luis Enrique schon in der Primera Division und der Copa del Rey triumphiert. Am Sonntag präsentierte Barça seinen Fans die drei Titel auf einer rauschhaften Parade durch die Stadt - zum Ausklang gab es im Camp Nou Feuerwerk und Lichtershow sowie Reden der Spieler. Barcelonas rauschhafte Feier in Bildern...


06.06., 00:11
Kann sich in Berlin am Samstag seinen dritten Titel in der Debütsaison schnappen: Marc-André ter Stegen.
Kann sich in Berlin am Samstag seinen dritten Titel in der Debütsaison schnappen: Marc-André ter Stegen.

In seiner Debütsaison für den FC Barcelona steht Marc-André ter Stegen gleich im Finale der Champions League und hat die Chance auf das Triple. Der Torwart gab auch beim Abschlusstraining die Richtung vor, bei dem Barça ungewöhnlich entspannt wirkte - fast so, als stünde morgen kein wichtiges Spiel an, sondern nur ein Freundschaftskick.

05.06., 22:00
Mehr Variantenreichtum gegenüber dem früheren Barça der Guardiola-Ära: Gerard Piqué und Luis Suarez.
Mehr Variantenreichtum gegenüber dem früheren Barça der Guardiola-Ära: Gerard Piqué und Luis Suarez.

Für Neymar ist das Finale der Champions League "das wichtigste Spiel meines Lebens", doch trotzdem geht der Brasilianer wie auch der FC Barcelona locker in das Endspiel in Berlin, bei dem ein Triumph der Katalanen eine doppelte Besonderheit darstellen würde. Für Trainer Luis Enrique wird es nicht nur auf Lionel Messi, Neymar und Luis Suarez ankommen, während Gerard Piqué die Wichtigkeit von Marc-André ter Stegen betont und einen Vergleich scheut.

05.06., 19:52
Die Altstars um Clarence Seedorf (am Ball) spielten schon einmal das CL-Finale vor.
Die Altstars um Clarence Seedorf (am Ball) spielten schon einmal das CL-Finale vor.

Die Quadriga blickt hinab Richtung Henkelpott. In einem blauen Zelt am Brandenburger Tor funkelt die silberne Trophäe, um die es an diesem Samstag im Olympiastadion geht. Noch können sich die Fans mit ihr fotografieren lassen, jedenfalls die, die sich geduldig in praller Sonne eine knappe halbe Stunde anstellen. Im Herzen der Hauptstadt präsentiert sich die UEFA und ihre Sponsoren beim Champions Festival.

05.06., 17:52
Gianluigi Buffon
Geballte Fäuste: Juves Keeper Gianluigi Buffon will das zweite Mal in Berlin jubeln.

Am Samstagabend steigt das Endspiel um Europas Krone im Berliner Olympiastadion: Juventus Turin trifft auf den FC Barcelona (LIVE! ab 20.45 Uhr bei kicker.de). Im Vorfeld der Partie gestand Juves Legende Gianluigi Buffon, dass der Finaleinzug der Bianconeri ziemlich unverhofft kam - auch für ihn. Seine Söhne plagt derweil ein Gewissenskonflikt. Und Abwehrmann Leonardo Bonucci denkt gar nicht daran, vor Barças Traumoffensive um Lionel Messi, Neymar und Luis Suarez in eine Opferrolle zu schlüpfen.

05.06., 19:09
Carlos Tevez
Wirkte im Training angespannt: Juve-Stürmer Carlos Tevez.

Auf sie mit Gebrüll: Alvaro Morata und Fernando Llorente waren bester Dinge beim Abschlusstraining im Olympiastadion. Die beiden Spanier steckten die Köpfe zusammen, es schien fast ein wenig, als heckten der Madrilene und der Baske aus, nach Titelverteidiger Real Madrid nun mit dem FC Barcelona nicht nur den Favoriten sondern auch die innerspanischen Rivalen aus Katalonien zu überrumpeln. Morgen dann, im Finale.

05.06., 14:27
Andrea Pirlo und der verletzte Giorgio Chiellini (v.li.)
In Berlin gelandet: Andrea Pirlo und der verletzte Giorgio Chiellini (v.li.).

Am Samstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wird es ernst, Juventus Turin fordert im Champions-League-Finale in Berlin den FC Barcelona heraus. Zumindest bei der Ankunft hatten die Italiener schon einmal die Nase vorne, denn die Spieler der "Alten Dame" betraten als Erste den Boden in der deutschen Hauptstadt. Auch Giorgio Chiellini, der Juve allerdings gegen Messi und Co. beim Königsklassen-Endspiel nicht helfen kann.

04.06., 17:25
Arturo Vidal
Ist seinem Saisonziel ganz nah: Juves Mittelfeld-Ass Arturo Vidal.

Der chilenische Mittelfeld-Star Arturo Vidal von Juventus Turin hat mit dem italienischen Double-Gewinner erstmals in seiner Karriere das Champions-League-Finale erreicht. Sein Ziel ist nun auch, am Samstag in Berlin nach dem Duell mit dem FC Barcelona (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) die begehrte Trophäe in die Höhe zu stemmen. "Es ist ein Traum, hier zu sein", freut sich der 28-jährige Mittelfeldmotor auf das Highlight seiner bisherigen Karriere.

04.06., 15:19
Berlin
"Perfekte Kulisse": Berlin zeigt sich von seiner besten Seite.

Berlin präsentiert sich zwei Tage vor dem Champions-League-Finale von seiner schönsten Seite. Die Fußball-Fans aus aller Welt, aber vor allem aus Barcelona und Turin dürfen sich auf Sonnenschein und hochsommerliche Temperaturen freuen. Seit Donnerstag ist auch das Fan-Fest am Brandenburger Tor eröffnet. Lediglich die Entscheidung gegen ein Public Viewing sorgt für Kritik. Und Luis Figo darf nach Protest vom FC Barcelona nicht beim Match der Legenden mitkicken.

04.06., 14:28
Gesprengte Kette: Giorgio Chiellini (li.) und Leonardo Bonucci werden am Samstag nicht gemeinsam auflaufen.
Gesprengte Kette: Giorgio Chiellini (li.) und Leonardo Bonucci werden am Samstag nicht gemeinsam auflaufen.

Bittere Pille für Juventus Turin! Der italienische Meister muss im Champions-League-Finale gegen den FC Barcelona auf Verteidiger Giorgio Chiellini verzichten. Wie am Donnerstag bekannt wurde, erlitt der 30-Jährige eine Zerrung in der linken Wade, was seinen Einsatz am Samstag im Berliner Olympiastadion unmöglich macht.

03.06., 11:33
Relaxed auf dem Open Media Day: Marc-André ter Stegen (re.).
Relaxed auf dem Open Media Day: Marc-André ter Stegen (re.).

Marc-André ter Stegen gibt sich vor dem Finale in der Champions League (Samstag, 20.45 Uhr, LIVE auf kicker.de) zwischen dem FC Barcelona und Juventus Turin gewohnt locker und selbstbewusst, aber auch angriffslustig. Von einer Favoritenrolle wollen die Katalanen, die genauso wie Juve das Triple anpeilen, aber nichts wissen.

02.06., 23:43
Luis Enrique
Luis Enrique kann sich gleich in seiner ersten Saison als Barça-Coach die Krone im europäischen Klubfußball aufsetzen.

Gleich in seiner ersten Saison als Chefcoach des FC Barcelona kann Luis Enrique mit dem Gewinn des Triple aus dem Schatten von Pep Guardiola treten, dem dieses Kunststück im Jahr 2009 gelang. Im Endspiel am kommenden Samstagabend in Berlin gilt seine Elf gegen Juventus Turin (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) als Favorit, doch der 45-Jährige zollt der "Alten Dame" großen Respekt.

02.06., 15:58
Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und Eden Hazard
Mit ihnen könnten es Wolfsburg und Gladbach unter Umständen zu tun bekommen: Ronaldo, Messi, Hazard.

Das Champions-League-Endspiel von Berlin ist noch nicht gespielt, da wirft die neue Königsklassen-Saison schon ihre Schatten voraus. Nach einer Regeländerung der UEFA steht der erste Setztopf für die Auslosung der Gruppen am 28. August bereits fest. Und nachdem am Wochenende fast alle Ligen zu Ende gingen, kann sich Bayer Leverkusen auch ein Bild über mögliche Play-off-Gegner machen.

02.06., 14:58
Andres Iniesta steht vor einem weiteren großen Finale: Die Wadenprobleme scheinen überwunden.
Andres Iniesta steht vor einem weiteren großen Finale: Die Wadenprobleme scheinen überwunden.

Der FC Barcelona hat vor dem Champions-League-Endspiel gegen Juventus Turin ein paar kleinere Personalsorgen wegen Andres Iniesta. An der Seite seines scheidenden Mittelfeld-Kollegen Xavi will er am Samstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Berliner Olympiastadion zum fünften Mal in der Geschichte der Blaugrana die Trophäe der Königsklasse holen.

02.06., 23:43
Luis Enrique
Luis Enrique kann sich gleich in seiner ersten Saison als Barça-Coach die Krone im europäischen Klubfußball aufsetzen.

Gleich in seiner ersten Saison als Chefcoach des FC Barcelona kann Luis Enrique mit dem Gewinn des Triple aus dem Schatten von Pep Guardiola treten, dem dieses Kunststück im Jahr 2009 gelang. Im Endspiel am kommenden Samstagabend in Berlin gilt seine Elf gegen Juventus Turin (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) als Favorit, doch der 45-Jährige zollt der "Alten Dame" großen Respekt.

01.06., 17:15
Massimiliano Allegri
Juve-Coach Massimiliano Allegri fordert einen mutigen Auftritt seines Teams im CL-Finale gegen Barcelona.

Selbst das Weltklasse-Tor von Barcelonas Lionel Messi im spanischen Pokalfinale gegen Athletic Bilbao (3:1) konnte Massimiliano Allegri nicht beeindrucken: "Messi hat schon bessere Tore erzielt", sagte der Juve-Coach am Medientag des italienischen Doublesiegers in Turin. Vor dem Champions-League-Finale gegen den FC Barcelona am kommenden Samstag in Berlin ist dem 48-Jährigen jedenfalls nicht bange, vielmehr fordert er von seinem Team einen mutigen Auftritt.

15.05., 13:05
Brisanz in Berlin: Luis Suarez hat seine ganz eigenen Erfahrungen mit den Juve-Akteuren Patrice Evra (oben) und Giorgio Chiellini gemacht.
Brisanz in Berlin: Luis Suarez hat seine ganz eigenen Erfahrungen mit den Juve-Akteuren Patrice Evra (oben) und Giorgio Chiellini gemacht.

Im Halbfinale der Champions League waren sie sich noch aus dem Weg gegangen, doch in Berlin ist ein Wiedersehen unvermeidlich: Patrice Evra und Giorgio Chiellini von Juventus Turin begegnen Luis Suarez vom FC Barcelona. Das Juve-Duo hat seine eigenen außergewöhnlichen Erfahrungen mit dem Uruguayer gemacht - und sich bereits zu dem brisanten Wiedersehen geäußert.

18.05., 20:09
Cüneyt Cakir
Er wird das Champions-League-Finale 2014/15 leiten: Cüneyt Cakir.

Das Champions-League-Finale zwischen Juventus Turin und dem FC Barcelona am 6. Juni in Berlin (LIVE! bei kicker.de) wird der türkische Schiedsrichter Cüneyt Cakir leiten. Das gab die UEFA am Montag bekannt und teilte zudem noch mit, wer die Verantwortung im Endspiel der diesjährigen Europa League tragen wird.

09.10., 16:34
Champions-League-Auslosung
Neue Champions-League-Auslosungsregeln: Die Zusammensetzung des ersten Topfes wird verändert.

Die Setzliste bei der Champions-League-Auslosung wird reformiert: Wie die UEFA laut ESPN am Donnerstag bestätigte, werden ab kommender Saison die Meister der sieben Topligen sowie der Titelverteidiger automatisch in Topf eins gesetzt sein.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
01.07. 01:00
USA
- -:- (0:0)
 
01.07. 01:30 - -:- (2:0)
 
01.07. 17:30 - -:- (-:-)
 
01.07. 20:00 - -:- (-:-)
 
01.07. 23:00 - -:- (-:-)
 
02.07. 00:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
02.07. 01:00 - -:- (-:-)
 
02.07. 02:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

   
- Anzeige -

Der neue tägliche kicker Newsletter


- Anzeige -

kicker-Europatabelle

Wo stehen die Bundesliga-Topklubs im internationalen Vergleich?
Die kicker-Europatabelle gibt Auskunft!

kicker-Europatabelle
- Anzeige -

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nun klar vor Italien.

UEFA-5-Jahreswertung

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Bald geht's los! von: goesgoesnot - 01.07.15, 01:48 - 0 mal gelesen
Re (3): Tsipras droht mit Rücktritt von: seelenwinter - 01.07.15, 01:46 - 3 mal gelesen
Re (6): USA : Dland von: goesgoesnot - 01.07.15, 01:33 - 4 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
02:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
03:00 SDTV Sydney FC - Adelaide United
 
04:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
05:00 SDTV Melbourne Victory - Sydney FC
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -