Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur

England
-
:
-

PSV Eindhoven

PSV Eindhoven

Niederlande

Spielinfos

Anstoß: Di. 06.11.2018 21:00, Vorrunde, 4. Spieltag - Champions League
Stadion: Tottenham Hotspur Stadium, London
Tottenham Hotspur   PSV Eindhoven
3 Platz 4
0 Punkte 0
0,00 Punkte/Spiel 0,00
1:2 Tore 0:4
1,00:2,00 Tore/Spiel 0,00:4,00
BILANZ
0 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Tottenham Hotspur - Vereinsnews

Flaute gestoppt: Arm bringt Spurs auf Kurs
Tottenham hat nach drei Niederlagen am Stück mal wieder gewonnen - und sogar der zuletzt viel kritisierte Harry Kane gehörte beim 2:1 in Brighton zu den Torschützen. ... [zum Video]
 
Die Stimmung kocht: Inter dreht spät auf!
Nach sieben Jahren ohne Champions League meldete sich Inter Mailand, der Königsklassen-Sieger von 2010, am 1. Spieltag dieser neuen Saison mit einem 2:1 gegen Tottenham auf der großen Bühne zurück. Beeindruckend, wie sehr die Nerazzurri dabei immer an den Erfolg geglaubt und ihn am Ende trotz Rückstand realisiert haben. Einen großen Anteil daran hatte auch "Phantom" Icardi. ... [weiter]
 
Statement in Wembley: Liverpools Start-Rekord mit Beigeschmack
Der FC Liverpool setzte am Samstag ein Ausrufezeichen, gewann das Topspiel bei Tottenham und hat den Traumstart ausgebaut. Das Ende des Spiels wird trotzdem für Diskussionen sorgen. ... [weiter]
 
Klopps Problem mit Fabinho:
Wie gut ist Liverpool wirklich? Mit Tottenham wartet der erste Gegner aus den Top-4 auf Jürgen Klopp & Co. - der Trainer hat aber ganz andere Sorgen. ... [weiter]
 
Lloris bleibt trotz Alkoholfahrt Spurs-Kapitän
Die Premier League meldet sich mit einem Kracher aus der Länderspielpause zurück. In Wembley empfängt Tottenham den noch verlustpunktfreien FC Liverpool. Dabei müssen die Spurs zwei wichtige Akteure ersetzen. Einer von ihnen hatte zuletzt abseits des Platzes für Schlagzeilen gesorgt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

PSV Eindhoven - Vereinsnews

Bilder: Messi-Hurra und Reds-Beben
Die Champions League nahm am 18. September wieder Fahrt auf - und fuhr direkt mit etlichen "Schmankerln" auf: So startete die Königsklasse zum Beispiel direkt mit dem Kracher Inter Mailand vs. Tottenham, während auch der FC Barcelona (gegen Eindhoven) Fahrt aufnahm. Aus deutscher Sicht im Einsatz: Borussia Dortmund in Brügge, Schalke zu Hause gegen Porto. Und dann traf noch Liverpool auf Paris - und damit Jürgen Klopp auf Thomas Tuchel. Die Bilder zu den Spielen finden Sie hier... ... [weiter]
 
Messi schießt PSV mit Dreierpack aus dem Camp Nou
Der FC Barcelona erwischte einen guten Start in die neue Champions-League-Saison und fegte die PSV Eindhoven mit 4:0 aus dem Camp Nou. Damit erhöhen die Katalanen ihre internationale Heimsieg-Serie auf 27 Spiele in Serie. Maßgeblich beteiligt am Erfolg war Kapitän Messi, der durch ein traumhaftes Freistoß-Tor den Unterschied machte und zudem einen Dreierpack schnürte. ... [weiter]
 
Barças Superstürmer: Made in Eindhoven
Sie waren die größten Stars, die der FC Barcelona in den 1990er-Jahren hatte: Romario und Ronaldo. Zwei brandgefährliche Brasilianer, die in dieser Dekade nicht nur die treffsichersten Angreifer des katalanischen Traditionsvereins, sondern wohl auch die beiden besten Stürmer Europas waren. Zu absoluten Weltklassespielern reiften die Weltmeistermacher aber beide bei der PSV Eindhoven. ... [weiter]
 
Höwedes freut sich auf
Für Benedikt Höwedes hatte die Champions-League-Auslosung etwas Besonderes parat: Sein neuer Verein Lok Moskau wurde Schalke zugelost - entsprechend fiel seine erste Reaktion aus. Bei Borussia Dortmund blicken die Verantwortlichen mit Respekt vor allem auf das Los Atletico. Ausgewählte Reaktionen auf die Auslosung der Champions-League-Gruppen... ... [weiter]
 
Kommt Luckassen zur Hertha?
Wie niederländische Medien am Montag übereinstimmend berichteten, soll Hertha BSC kurz vor einer Leihe von Verteidiger Derrick Luckassen von PSV Eindhoven stehen. Der 23-jährige zentrale Abwehrspieler war zu Beginn der vergangenen Saison von AZ Alkmaar zum niederländischen Meister gewechselt, zählte dort aber nicht zu den Stammkräften. Der zentrale Abwehrspieler spielt anscheinend auch in den Plänen des neuen PSV-Trainers Mark van Bommel keine große Rolle: Im Aufgebot für das Champions-League-Play-off-Hinspiel bei BATE Baryssau wurde Luckassen nicht berücksichtigt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine