Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
ZSKA Moskau

ZSKA Moskau

Russland
1
:
0

Halbzeitstand
1:0
Real Madrid

Real Madrid

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Di. 02.10.2018 21:00, Vorrunde, 2. Spieltag - Champions League
Stadion: Luschniki, Moskau
ZSKA Moskau   Real Madrid
1 Platz 3
4 Punkte 3
2,00 Punkte/Spiel 1,50
3:2 Tore 3:1
1,50:1,00 Tore/Spiel 1,50:0,50
BILANZ
1 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

ZSKA Moskau - Vereinsnews

Manolas' Kopf und Pellegrinis Abseitstor helfen der Roma
Nach einem 0:3 zum Champions-League-Auftakt bei Titelverteidiger Real Madrid läuft es für die AS Roma wieder richtig in der Königsklasse: Einem 5:0 gegen Pilsen und einem 3:0 gegen ZSKA Moskau ließen die Giallorossi nun im Rückspiel bei den Russen ein knappes 2:1 folgen. Die Männer des Tages waren ein Abwehrmann und ein leicht im Abseits stehender Antreiber, Unglücksrabe des Abends indes ein Torwart. ... [weiter]
 
BVB düpiert Atletico - S04 verzweifelt mit Beigeschmack
Während sich Borussia Dortmund für einen starken Auftritt gegen Atletico Madrid belohnte, wurde es für den FC Schalke in Istanbul mehrfach bitter. In Paris verpasste Carlo Ancelotti den Coup gegen Thomas Tuchel nur ganz knapp. ... [weiter]
 
Dzeko hier, Dzeko da: Rom kombiniert sich zum Sieg
Die AS Roma hat sich am 3. Spieltag der Champions League sichtlich schwer getan gegen ein anfangs spielstarkes ZSKA Moskau. Im Anschluss aber - auch dank einiger guter Parade von Torwart Olsen - fingen sich die Giallorossi und fuhren letztlich ein verdientes 3:0 ein. Mann des Abends war einmal mehr Stürmer Dzeko, auf den Bosnier ist einfach stets Verlass. ... [weiter]
 
Kroos-Fehlpass leitet königliche Pleite ein
Titelverteidiger Real Madrid hat bei ZSKA Moskau mit 0:1 verloren. Toni Kroos erwies seinen Mannen mit einem katastrophalen Rückpass früh einen Bärendienst, die Russen nutzten diesen aus und bemühten sich danach besonders um die Verwaltung der knappen Führung. Trotz dreier unglücklicher Aluminiumtreffer brachten die Königlichen erschreckend wenig auf den Rasen. ... [weiter]
 
Alle Termine der Champions-League-Gruppenphase
Die Gruppen sind ausgelost - doch wann steigen welche Spiele? Hier finden Sie alle Termine der Champions-League-Vorrunde 2018/19 ... ... [weiter]
 

Real Madrid - Vereinsnews

Palacios soll den Druck auf Kroos erhöhen
Exequiel Palacios von River Plate aus Buenos Aires wird der erste Winter-Neuzugang von Real Madrid. Das berichten spanische Medien übereinstimmend. Nach dem Final-Rückspiel in der Copa Libertadores gegen Boca Juniors sollen die Verträge unterschrieben werden, der 20-jährige Argentinier (zwei Länderspiele) einen Vertrag bis 2024 erhalten. Real-Cheftrainer Santiago Solari ist selbst Argentinier und war einst Spieler von River Plate. Der junge Mittelfeldspieler gilt als Investition in die Zukunft und soll den Druck auf Toni Kroos erhöhen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vertrag bis 2021: Solari ist Reals neuer Cheftrainer
Real Madrid ist wieder voll in der Spur: Nach dem deftigen 1:5 im Clasico beim Erzrivalen aus Barcelona haben die Königlichen alle vier Pflichtspiele unter Santiago Solari gewonnen. Das 4:2 bei Celta Vigo bezahlten die Blancos allerdings teuer. Der Einfallsreichtum von Solari, am Dienstag von Vereinsseite offiziell als neuer Trainer bis 2021 bestätigt, ist gefragt. ... [weiter]
 
Top-10-Tore: Fernschüsse in den Winkel, Benzema mit Gefühl
DAZN hat wieder die zehn schönsten Tore aus den internationalen Ligen zusammengestellt. Mit dabei sind diesmal gleich zwei Madrilenen, sehenswerte Fernschüsse und ein Treffer aus dem Superclasico. ... [zum Video]
 
Spektakuläre Schlussphase - Solaris Siegesserie dauert an
Gegen Celta Vigo gab es für die Königlichen den vierten Sieg im vierten Spiel unter Interimstrainer Santiago Solari. Durch das 4:2 verkürzt Real zudem den Rückstand auf den Tabellenführer aus Barcelona auf vier Punkte. Allerdings verletzten sich mit Casemiro, Sergio Reguilon und Nacho gleich drei Defensivspieler. ... [zum Video]
 
Real Madrid setzt Solari-Serie fort - Abwehr-Trio verletzt
Real Madrid hat zum Abschluss des 12. Spieltags in Spanien einen 4:2-Erfolg bei Celta Vigo eingefahren und dadurch die wettbewerbsübergreifende Siegesserie unter Interimstrainer Santiago Solari fortgesetzt. Durchweg positiv verlief der Abend für die Königlichen jedoch nicht, denn drei Defensivspieler mussten verletzungsbedingt ausgewechselt werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 1 4
 
2 2 2 3
 
3 2 2 3
 
4 2 -5 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine