Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Porto

FC Porto

Portugal
1
:
3

Halbzeitstand
1:2
Besiktas Istanbul

Besiktas Istanbul

Türkei

FC PORTO
BESIKTAS ISTANBUL
15.
30.
45.




60.
75.
90.









       
FC Porto
1
:
3

Besiktas Istanbul
22:39

Aus und vorbei: Besiktas landet einen wichtigen Auftaktsieg in Gruppe G und hat dies vor allem seiner gnadenlosen Effektivität zu verdanken. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte ließen die Gäste im zweiten Durchgang nichts mehr zu und entschieden die Partie kurz vor Schluss zu ihren Gunsten.


 
Schlusspfiff

 
22:35
90.+1

Vier Minuten gibt es obendrauf. Hat sich Porto derweil schon aufgegeben? Es sieht danach aus.


 
22:34
90.

Soares nach einer flachen Hereingabe nochmal mit der Chance zum Anschlusstreffer. Der Schuss geht aber am Tor vorbei.


 
22:30
87.
Spielerwechsel: Necip Uysal für Adriano (Besiktas Istanbul)

BALLKONTAKTE
46
PASSQUOTE
87%


 
FC Porto
1
:
3

Besiktas Istanbul
22:29
86.
1:3 Babel (Rechtsschuss, Negredo)

Die Entscheidung: Babel kommt am rechten Strafraumeck zum Ball und wird von Negredo hinterlaufen. Nach Doppelpass mit dem Spanier taucht Babel 14 Meter vor dem Tor auf und schießt flach ins linke Eck ein.


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
82%


 
22:27
84.

Mal wieder ein Schuss von Porto: Der eingewechselte Hernani setzt einen Flachschuss aus 20 Metern aber knapp am rechten Pfosten vorbei.


 
22:25
82.
Spielerwechsel: Hernani für Danilo Pereira (FC Porto)

BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
82%


 
22:25
82.
Gelbe Karte: André André (FC Porto)

BALLKONTAKTE
34
PASSQUOTE
82%


 
22:23
79.

Talisca und Tosun stehen sich bei einer scharfen Hereingabe von rechts gegenseitig im Weg. Das hätte die Vorentscheidung sein können.


 
22:22
78.

Brahimi taucht im Rückraum auf und kommt frei zum Abschluss. Der Rechtsschuss geht aber weit über das Tor der Gäste.


 
22:20
77.

Gute Kontermöglichkeit für Istanbul, allerdings spielt Talisca einen viel zu ungenauen Pass, der im Seitenaus landet. Da hätte mehr draus werden können.


 
22:17
73.
Spielerwechsel: Negredo für Ricardo Quaresma (Besiktas Istanbul)

Quaresma geht und erntet viel Applaus von den Fans, vor denen er selbst einst jahrelang auflief. Negredo kommt für ihn in die Partie.


BALLKONTAKTE
32
PASSQUOTE
75%


 
22:12
68.
Gelbe Karte: Caner (Besiktas Istanbul)

Erkin erhält Gelb für Zeitspiel.


BALLKONTAKTE
69
PASSQUOTE
70%


 
22:11
67.

Gute Kontermöglichkeit von Porto: Brahimi schickt Otavio und der Stürmer schließt ab. Sein Versuch ist aber viel zu überhastet und kein Problem für Fabri.


 
22:10
66.

Starke Kombination von Porto, die auf der rechten Seite bei Danilo Pereira endet. Dessen anschlließende scharfe Hereingabe fliegt an Freund und Feind vorbei.


 
22:09
65.
Spielerwechsel: Medel für Özyakup (Besiktas Istanbul)

BALLKONTAKTE
42
PASSQUOTE
81%


 
22:08
64.

Özyakup rettet auf der Linie! Marcano steigt nach einer Ecke am höchsten und platziert den Ball neben den rechten Pfosten - Özyakup ist aber da und kann klären.


 
22:07
64.

Brahimi setzt sich über links durch und will den Ball querlegen, aber Pepe kommt noch dazwischen und verhindert schlimmeres.


 
22:06
62.

Soares taucht frei vor Fabri auf - Der Winkel ist allerdings spitz, so dass der Keeper parieren kann.


 
22:03
59.

Besiktas steht nun kompakt und blockt die Versuche Portos gut ab.


 
21:59
55.

Gute Möglichkeit für Istanbul: Tosun kommt nach einer Ecke am langen Pfosten zum Kopfball. Dieser ist aber in Rücklage und nickt den Ball ans Außennetz.


 
21:57
54.

Besiktas kann die Hereingabe abwehren.


 
21:57
53.

Eine Flanke von rechts kann Pepe ins Eckaus klären. Wird es jetzt gefährlich?


 
21:51
47.

Doppelwechsel bei Porto: Trainer Sérgio Conceicao reagiert auf den Rückstand.


 
21:50
46.
Spielerwechsel: André André für J. Corona (FC Porto)

BALLKONTAKTE
31
PASSQUOTE
81%


 
21:49
46.
Spielerwechsel: Otavio für Oliver (FC Porto)

BALLKONTAKTE
37
PASSQUOTE
59%


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:33

Fazit:: Beide Mannschaften gingen von Beginn an mit offenem Visier in die Partie und scheuten es auch nicht, aus der Distanz abzuschließen. Nach Besiktas' Führung übernahm Porto die Oberhand und glich durch ein Eigentor aus. Die schwarzen Adler setzten noch vereinzelte Nadelstiche - diese aber effektiv: Tosun traf aus der Distanz zur erneuten Führung, die auch zur Pause Bestand hat. Porto ließ in allen weiteren Bemühungen die letzte Genauigkeit fehlen.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:30
45.+1

Zwei Minuten gibt's noch obendrauf. Kann Porto nochmal zurückschlagen?


 
21:29
44.

Schöner Konter von Besiktas, allerdings stellt Quaremas' Schuss kein größeres Problem für Casilass dar.


 
21:27
42.

Es gibt hier keine Verschnaufpause: Es geht Hin und Her und beide Teams suchen häufig den Abschluss - auch wenn häufig etwas voreilig.


 
21:25
40.

Talisca versucht es mit einem Volley, der sein Ziel aber deutlich verfehlt.


 
21:23
39.

Özyakup spielt einen Pass und startet durch - Der Kapitän erhält den Ball am linken Strafraumeck wieder, geht noch drei Schritte und zieht mir rechts ab. Der Ball geht am linken Pfosten vorbei.


 
21:21
36.

Ein Freistoß von Oliver fliegt ins Toraus. Abstoß für Besiktas.


 
21:18
33.

Nächster Abschluss von Soares: Aus 25 Metern probiert der Offensivmann es per Flaschuss, der knapp am rechten Pfosten vorbei geht.


 
21:17
32.

Marega mit einem Abschluss aus spitzem Winkel: Außennetz!


 
FC Porto
1
:
2

Besiktas Istanbul
21:13
28.
1:2 Tosun (Rechtsschuss)

Die erneute Führung für Besiktas: Tosun bekommt den Ball 25 Meter vor dem Tor und zieht einfach mal ab: Sein wuchtiger Rechtsschuss schlägt halblinks im Kasten von Casillas ein. Der spanische Schlussmann sieht nicht ganz unschuldig aus, wobei die Kugel aber auch enorm flattert.


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
70%


 
21:09
25.

Nächste gute Möglichkeit für Porto: Marega zieht von links in die Mitte und wuselt sich gegen zwei Gegenspieler durch. Der Stürmer bedient anschließend Corona, der aus spitzem Winkel an Fabri scheitert.


 
FC Porto
1
:
1

Besiktas Istanbul
21:05
21.
1:1 Tosic (Eigentor)

Nach einer Ecke von Alex Telles ist Tosic vor Marega am Ball und lenkt diesen per Kopf aus fünf Metern ins eigene Gehäuse. Der Ausgleich für die Hausherren.


BALLKONTAKTE
60
PASSQUOTE
62%


 
21:04
19.

Pfostenschuss von Porto: Eine Flanke von Danilo Pereira landet über Umwege bei Oliver, der aus knapp 9 Metern von halblinks abziehen kann. Der Schuss landet am linken Pfosten.


 
21:01
17.

Viele Akzente von Quaresma, der es seinem Ex-Klub wohl zeigen möchte. Seine Freistoß-Hereingabe von links kann Casillas nur mit einer Faust klären.


 
FC Porto
0
:
1

Besiktas Istanbul
20:58
13.
0:1 Talisca (Kopfball, Ricardo Quaresma)

1:0 für Besiktas: Quaresma setzt sich auf rechts durch und flankt zielgenau an den Fünfmeterraum - Dort kommt Talisca angerauscht und köpft den Ball wuchtig ein.


BALLKONTAKTE
42
PASSQUOTE
82%


 
20:56
11.
Gelbe Karte: Ricardo Pereira (FC Porto)

BALLKONTAKTE
77
PASSQUOTE
79%


 
20:54
9.

Soares versucht es aus der Distanz. Der Ball wird zur Ecke geblockt.


 
20:53
8.

Porto mit einer Ecke: Die Hereingabe fängt Fabri aber ab.


 
20:50
5.

Erste große Chance: Babel kann sich am Strafraum den Ball auf seinen starken rechten Fuß legen. Sein Schuss wird gefährlich abgefälscht und geht nur knapp über das Tor von Casillas. Der Schlussmann wäre chancenlos gewesen.


 
20:49
4.

Erneut wird Quaresma rechts geschickt, von wo er in die Mitte zieht. Sein Versuch per links geht aber meterweit vorbei.


 
20:47
2.

Auf der Gegenseite Quaresma mit einem ersten Vorstoß über rechts - seine Flanke fängt Casillas aber locker ab.


 
20:46
1.

Der Ball rollt und Porto mit dem ersten Abschluss: Marega versucht es mit einem Abschluss aus knapp 20 Metern. Kein Problem aber für Fabri.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
20:39

In der UEFA-Youth-League verlief das Duell beider Mannschaften heute ziemlich eindeutig: 5:1 gewann der FC Porto das Spiel. Haben die Portugiesen auch am Abend die Nase vorn? Die Teams laufen ein - gleich geht's los!


 
20:33

Der amtierende türkische Meister liegt derzeit hinter Stadtkonkurrent Galatasaray auf dem zweiten Rang der Süper Lig. Bislang gewannen die schwarzen Adler drei ihrer vier Spiele. Einmal gab es ein Unentschieden, womit sie noch ungeschlagen sind.


 
20:28

In der Liga lief es für Porto zuletzt gut: Die Portugiesen sind mit fünf Siegen aus fünf Partien dominanter Tabellenführer der Liga NOS. Besonders stark: Sie bekamen bislang nicht ein einziges Gegentor bei zwölf Toren, die sie selbst erzielten.


 
20:16

Mit einem 1:0-Sieg gegen Karabükspor hat auch Istanbul seine vergangene Partie gewonnen. Trainer Senol Günes nimmt dennoch gleich vier Änderungen an seiner Startelf vor. Quaresma und Adriano bilden anstelle von Lens und Necip Uysal die rechte Seite. Ex-HSV-Profi Arslan steht nicht im Kader und wird von Hutchinson ersetzt. Im Sturm beginnt der bei Eintracht Frankfurt ausgebildete Tosun - Negredo sitzt zunächst auf der Bank.


 
20:07

Portos Stürmer Aboubakar war erst im Sommer von Besiktas zur Mannschaft von Coach Sergio Conceicao gewechselt. Zu einem Wiedersehen mit seinem Ex-.Klub kommt es heute allerdings nicht, da der Offensivmann nicht im Kader des FC Porto steht. Für ihn steht Soares in der Anfangself. Im Vergleich zum jüngsten 3:0-Sieg gegen GD Chaves startet außerdem Ricardo Pereira anstelle von Layun.


 
20:04

Mit Real Madrid gewann Besiktas' Verteidiger Pepe 2014 den Titel in der Königsklasse. Der Abwehrspieler war damals Vordermann von Keeper Casillas, der inzwischen das Tor des FC Porto hütet. Der spanische Schlussmann ist aktueller Rekordspieler in der Champions-League: Heute kommt er zu seinem 165. Einsatz auf höchstem europäischem Niveau. Dreimal gewann er den Titel bereits.


 
19:54

Neben Quaresma trifft auf Seiten von Besiktas Istanbul auch Verteidiger Pepe auf seinen ehemaligen Verein. Von 2004 bis 2007 lief er für Porto auf. Nach zehn Jahren bei Real Madrid wechselte er in diesem Sommer an den Bosporus.


 
19:46

Die beiden Gruppenkontrahenten von RB Leipzig und dem AS Monaco waren auch im vergangenen Jahr in der Champions-League dabei. Porto scheiterte im Achtelfinale am späteren Finalisten Juventus Turin, während Istanbul bereits in der Gruppenphase ausschied. In der Europa-League war für die Mannschaft von Trainer Senol Günes im Viertelfinale gegen Olympique Lyon Schluss.


 
19:39

Beide Teams trafen auf internationaler Ebene außerdem in der Europa-League-Gruppenphase aufeinander. Auf dem Weg zum späteren Titelerfolg spielte der FC Porto 1:1 und 3:1 gegen die schwarzen Adler.


 
19:34

Zehn Jahre ist es her, als sich der FC Porto und Besiktas Istanbul bereits einmal in der Champions-League-Gruppenphase begegneten. 2007 gewannen die Portugiesen beide Duelle (2:0, 1:0) – auch durch die Mithilfe des damaligen Doppeltorschützen Quaresma, der inzwischen seit 2015 für Besiktas spielt. Heute will er seinen Ex-Klub im Dienste des amtierenden türkischen Meisters ärgern. Ab 20.45 Uhr geht’s im Estadio do Dragão los.


OPTA
Quelle Statistiken:
 
1 / 13

22:30, Estadio do Dragão
Spielerwechsel (87. Min)
Necip Uysal
für Adriano
Besiktas Istanbul
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   1 2 3
2   1 0 1
  1 0 1
4   1 -2 0
MANNSCHAFTSDATEN
FC Porto
Aufstellung:
Ricardo Pereira    
Felipe
Marcano    
Danilo Pereira    
Oliver    
J. Corona    
Marega

Einwechslungen:
46. Otavio für Oliver
46. André André     für J. Corona
82. Hernani für Danilo Pereira
Besiktas Istanbul
Aufstellung:
Fabri
Adriano    
Pepe
Tosic
Caner    
Özyakup        
Ricardo Quaresma    
Talisca    
Babel    
Tosun    

Einwechslungen:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
13.09.2017 20:45 Uhr
Stadion:
Estadio do Dragão, Porto
Zuschauer:
42429
Schiedsrichter:
 Anthony Taylor (England)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun