Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Feyenoord Rotterdam

Feyenoord Rotterdam

Niederlande
0
:
4

Halbzeitstand
0:3
Manchester City

Manchester City

England

Spielinfos

Anstoß: Mi. 13.09.2017 20:45, Vorrunde, 1. Spieltag - Champions League
Stadion: De Kuip, Rotterdam
Feyenoord Rotterdam   Manchester City
4 Platz 1
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 3,00
0:4 Tore 4:0
0,00:4,00 Tore/Spiel 4,00:0,00
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Feyenoord Rotterdam - Vereinsnews

Die wichtigsten internationalen Winterwechsel
Die wichtigsten internationalen Winterwechsel
Die wichtigsten internationalen Winterwechsel
Die wichtigsten internationalen Winterwechsel

 
Van Persie kehrt zu Feyenoord zurück
Robin van Persie kehrt nach 14 Jahren zu Feyenoord Rotterdam zurück. Der 34-Jährige werde am Montag in seiner Geburtsstadt einen Vertrag unterschreiben, teilte der Eredivisie-Klub mit. Van Persie war 1999 aus der Jugend-Abteilung von Excelsior Rotterdam zu Feyenoord gewechselt und hatte 2002 mit dem Klub den UEFA-Pokal gewonnen. 2004 ging der 102-malige Nationalspieler zum FC Arsenal, über Manchester United kam van Persie zu Fenerbahce. Mit dem türkischen Klub hat sich van Persie bereits auf eine Auflösung seines Vertrags geeinigt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Feyenoord wartet: Kehrt van Persie zurück?
Medienberichten zufolge steht Robin van Persie vor einer Rückkehr zu seinem Jugendverein Feyenoord Rotterdam. Der mittlerweile 34-jährige Angreifer, der seine besten Jahre in der Premier League bei Arsenal und Manchester United verbrachte, soll seinen bis zum Sommer gültigen Vertrag bei Fenerbahce Istanbul demnach vorzeitig auflösen. "Es ist noch nicht perfekt", erklärte ein Sprecher des amtierenden niederländischen Meisters im Namen der Vereinsführung, "aber es scheint in die richtige Richtung zu gehen". Von Feyernoord war van Persie 2004 für knapp fünf Millionen Euro nach London gewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Englands
Erstmals in der Geschichte der Champions League stehen gleich fünf Klubs eines Landesverbandes in der K.-o.-Phase. Der FC Liverpool machte im abschließenden Gruppenspiel das englische Quintett perfekt. ... [weiter]
 
96 Sekunden! Napoli-Blitzstart bringt nichts
Napoli hat das ersehnte Achtelfinale der Champions League verpasst: Am finalen Spieltag der Gruppenphase kassierten die Süditaliener bei Feyenoord Rotterdam trotz eines glänzenden Starts eine 1:2-Niederlage. Der Ärger darüber dürfte aber nicht ganz so groß gewesen sein. ... [weiter]
 
 

Manchester City - Vereinsnews

FA klagt Guardiola an - für ein gelbes Band
Der englische Fußballverband FA hat Pep Guardiola angeklagt. Der Trainer von Manchester City hat jüngst gegen Wigan zum widerholten Male ein gelbes Band an seiner Brust getragen - ein politisches Zeichen, das gegen die Regularien verstößt. Nun hat der Katalane zehn Tage Zeit, um gegenüber der FA Stellung zu beziehen. ... [weiter]
 
Showdown in Wembley: Erster Titel für Guardiola?
Manchester City spielt eine außergewöhnlich erfolgreiche Saison, strebt der englischen Meisterschaft entgegen und kann nach dem 4:0 beim FC Basel auch in der Champions League für das Viertelfinale planen. Doch am letzten Montag strauchelten die erfolgsverwöhnten Stars von Trainer Pep Guardiola erstmals in dieser Saison und verabschiedeten sich aus dem FA Cup. Und so bekommt der eigentlich eher untergeordnete League Cup plötzlich eine zusätzliche Bedeutung. Was allerdings auch für den Finalgegner FC Arsenal gilt. ... [weiter]
 
Europas Top 20: Hier kostet ein Stadionbesuch am meisten
Europas Top 20: Hier kostet ein Stadionbesuch am meisten
Europas Top 20: Hier kostet ein Stadionbesuch am meisten
Europas Top 20: Hier kostet ein Stadionbesuch am meisten

 
Guardiolas giftige Gratulation - Grigg witzelt
Vier Titel werden es schon einmal nicht in dieser Saison: Will Grigg und Wigan Athletic warfen Manchester City aus dem FA Cup - dabei offenbarte sein Trainer danach Erstaunliches. Und Pep Guardiola zeigte sich nicht gerade als fairer Verlierer. ... [weiter]
 
Grigg's on fire: Wigan besiegt ManCity
Drittligist Wigan Athletic hat für eine faustdicke Überraschung gesorgt und im FA-Cup-Achtelfinale Manchester City mit 1:0 besiegt. Das goldene Tor des Tages erzielte Will Grigg wenige Minuten vor dem Schlusspfiff. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 4 3
 
  2 1 1 3
 
  3 1 -1 0
 
  4 1 -4 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine