Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Atletico Madrid

Atletico Madrid

Spanien
2
:
1

Halbzeitstand
2:1
Hinspiel: 0:3
Nach Hin- & Rückspiel: 2:4
Real Madrid

Real Madrid

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Mi. 10.05.2017 20:45, Halbfinale - Champions League
Stadion: Vicente Calderon, Madrid
Atletico Madrid   Real Madrid
BILANZ
2 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Atletico Madrid - Vereinsnews

Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse

 
Audi Cup in München: SSC Neapel komplettiert das Feld
Mit Gastgeber Bayern München, Champions-League-Halbfinalist Atletico Madrid sowie dem Klopp-Klub FC Liverpool standen drei der vier Starter beim diesjährigen Audi Cup bereits fest. Am Donnerstag wurde bekannt, dass der SSC Neapel das Teilnehmerfeld komplettieren wird. ... [weiter]
 
Atletico-Präsident bestätigt: Griezmann verlängert
Monatelang rankten sich Wechselgerüchte um Antoine Griezmann. Vor allem Manchester United wurde mit dem Franzosen in Verbindung gebracht. Nun bleibt dieser jedoch nicht nur bei Atletico Madrid, sondern verlängert seinen Vertrag sogar um ein Jahr bis 2022. ... [weiter]
 
Hängt Griezmann noch ein Jahr dran?
Nachdem Antoine Griezmann in der vergangenen Woche erklärt hatte, dass er Atletico Madrid die Treue halten und den Klub im Sommer nicht verlassen werde, soll der EM-Torschützenkönig nun seinen Vertrag bei den Colchoneros vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert haben. Das berichtetet die Marca. Das Arbeitspapier des 26-Jährigen würde demnach bis zum 30. Juni 2022 laufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kehrt Diego Costa zu Atletico zurück?
"Conte will mich nicht mehr bei Chelsea, ich muss mir einen neuen Verein suchen", gab Chelseas Goalgetter Diego Costa am Rande des Länderspiels Spaniens gegen Kolumbien (2:2) zu Protokoll. Ob dieser erneut, wie schon zweimal (7/2010 bis 1/2012 und 7/2012 bis 6/2014) Atletico Madrid heißt? "Jeder weiß, dass ich Atletico mag und gerne in Madrid lebe", so der Angreifer, der aber auch sagt: "Es wäre schwierig, monatelang nicht zu spielen." Den Colchoneros sind wegen einer Transfersperre die Hände gebunden. Die Lösung könnte ein Leihgeschäft für ein halbes Jahr sein, denn ab Januar 2018 hat der CAS Atletico wieder grünes Licht für Neuverpflichtungen gegeben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Real Madrid - Vereinsnews

CR7 will 14,7 Mio. Euro bei Gericht hinterlegen
Einem Medienbericht der "AS" zufolge will der wegen Steuerbetrugs verdächtigte Weltfußballer Cristiano Ronaldo in der kommenden Woche bei einem Gericht in Madrid 14,7 Millionen Euro hinterlegen. Dies entspräche der Summe, die er nach Angaben der zuständigen Staatsanwaltschaft unterschlagen haben soll. Dies hätte, so die Intention Ronaldos, mildernde Umstände zur Folge. ... [weiter]
 
Mourinho-Managemant bestreitet Steuervorwürfe
Einer weiteren namhaften Person aus der Fußballbranche droht Ärger mit dem Fiskus. Der portugiesische Star-Coach José Mourinho, inzwischen in den Diensten von Manchester United, ist in Spanien wegen eines Steuervergehens angeklagt worden. Wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte, werde dem früheren Coach von Real Madrid Steuerhinterziehung in Höhe von 3,3 Millionen Euro vorgeworfen. Mourinho wies am Abend jede Schuld von sich. ... [weiter]
 
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse

 
Perez zu Ronaldo:
Real-Präsident Florentino Perez weiß nichts von einem Angebot für Cristiano Ronaldo, bei ihm habe sich noch niemand gemeldet. Den portugiesischen Europameister, der sich vor einem spanischen Gericht verantworten muss, hält Perez auch neben dem Platz für überaus "professionell". Man wird mit CR7 sprechen - und die beste Lösung finden. Von einem möglichen Abschied wollen sie in Madrid nichts wissen. ... [zum Video]
 
Coentrao kurz vor Wechsel zu Sporting
Fabio Coentrao (29) verlässt im Sommer Real Madrid - auch sein Ziel ist nun fast offiziell. Mit Bildnachweis berichtet die vereinsahe "Marca" am Dienstag, dass sich der Portugiese zum Medizincheck bei Sporting Lissabon eingefunden hat. Bei den Königlichen hat Coentrao eigentlich noch Vertrag bis 2019, ist aber ob seiner Perspektivlosigkeit bei den Blancos wechselwillig. Für den Linksfuß wird in jedem Fall eine Ablöse fällig. In der abgelaufenen Spielzeit kam Coentrao zu nur sechs Pflichtspielen (dreimal in der Liga, zweimal in der CL, einmal in der Copa del Rey) für Real. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun