Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Dynamo Kiew

Dynamo Kiew

1
:
3

Halbzeitstand
0:2
Manchester City

Manchester City


Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.02.2016 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Olympia, Kiew
Dynamo Kiew   Manchester City
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo Kiew - Vereinsnews

19 Millionen Euro für Dragovic?
Nur die EM-Teilnehmer Jonathan Tah und Bernd Leno genießen noch die letzten Urlaubstage, das Duo stößt am 31. Juli in Zell am See zum Leverkusener Kader. Der ist ansonsten komplett, nachdem zu Beginn der Woche Charles Aranguiz, Benjamin Henrichs und Tin Jedvaj zur Trainingsgruppe stießen. Aleksandr Dragovic (24) wird weiterhin nicht dazu gehören, eine entsprechende Meldung vom späten Montagabend entpuppte sich als Fehlinformation. ... [weiter]
 
Kiew bestätigt: Dragovic auf dem Sprung
Bundesligist Bayer Leverkusen arbeitet weiter an der Verpflichtung des österreichischen Nationalspielers Aleksandar Dragovic von Dynamo Kiew. Auf der Homepage der Ukrainer wurde nun Präsident Igor Surkis zitiert, der eine vorliegende Offerte bestätigte: "Wir verheimlichen nicht, dass wir ein Angebot für Dragovic haben. Wenn es uns zusagt, lassen wir ihn gehen und dann werden wir versuchen, einen Innenverteidiger zu kaufen, der ihn ersetzt." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fall Dragovic: Boldts Verhandlungsgeschick gefragt
In den zuletzt ins Stocken geratenen Poker zwischen Dynamo Kiew und Bayer Leverkusen um Innenverteidiger Aleksander Dragovic könnte Bewegung kommen. ... [weiter]
 
Dragovic im Wartestand
Der österreichische EM-Teilnehmer Aleksandar Dragovic will zu Bayer Leverkusen, muss zunächst jedoch mit seinem bisherigen Arbeitgeber Dynamo Kiew ins Trainingslager. "Es liegt nicht in meiner Macht. Ich hoffe, dass sich die Vereine am Ende des Tages einigen. Meine Aufgabe ist es, mich so gut wie möglich vorzubereiten", sagte der Abwehrspieler gegenüber dem ORF. Bayer-Manager Jonas Boldt zuletzt im kicker geäußert: "Es gibt keinen neuen Stand. Wir sind weiterhin interessiert, weil wir es mit einer sehr komplizierten Konstellation zu tun haben." Auf Seiten von Kiew habe man es mit drei unterschiedlichen Ansprechpartnern zu tun. Boldt lässt den Innenverteidiger aber nicht fallen: "Wir beschäftigen uns nur mit Dragovic." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kravets kehrt in die Ukraine zurück
Nach dem Abstieg verlässt Artem Kravets den VfB und kehrt in seine Heimat zurück. Vertraglich ist der von den Stuttgartern für die Rückserie ausgeliehene Angreifer noch an Dynamo Kiew gebunden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Manchester City - Vereinsnews

Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt

 
Sané-Entscheidung fällt diese Woche
In dieser Woche soll die Entscheidung darüber fallen, ob Schalke 04 und Manchester City in der Personalie Leroy Sané ins Geschäft kommen, noch wollen die Engländer die Forderung nach mindestens 50 Millionen Euro Ablöse nicht erfüllen. Sportvorstand Christian Heidel hatte angedeutet, dass die Königsblauen weitere Einkäufe auch von einem Verkauf des Shootingstars abhängig machen. Dies gilt allerdings nicht für den potenziellen Zugang für das defensive Mittelfeld. Im Visier: Leandro Paredes vom AS Rom. ... [weiter]
 
Duell Guardiola gegen Mourinho abgesagt
Es hätte eigentlich das erste Aufeinandertreffen von Pep Guardiola und José Mourinho werden sollen, seitdem die beiden Startrainer ihre Jobs in Manchester angetreten haben. Doch das für den heutigen Montagabend (Ortszeit) angesetzte Duell zwischen ManCity und ManUnited im Rahmen des International Champions Cup in China fiel dem Wetter zum Opfer. ... [weiter]
 
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
Guardiola:
Schon wenige Wochen nach seinem Abschied vom FC Bayern kam Pep Guardiola als Gegner zurück nach München. "Mein Gefühl war, ich bin noch einmal nach Hause zurückgekommen", freute sich der jetzige Trainer von Manchester City bei seiner Rückkehr in die Allianz Arena. Nun will Guardiola die bayerische Siegermentalität mit nach England nehmen. Und am liebsten auch Schalkes Leroy Sané. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
27.07.16