Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
PSV Eindhoven

PSV Eindhoven

Niederlande
0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Atletico Madrid

Atletico Madrid

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.02.2016 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Philips-Stadion, Eindhoven
PSV Eindhoven   Atletico Madrid
BILANZ
0 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

PSV Eindhoven - Vereinsnews

Scherenschlag! Saul Niguez bringt Atletico die Punkte
Vorjahresfinalist Atletico Madrid startete erfolgreich in die Europapokal-Saison. Durch ein Scherenschlag-Tor von Saul Niguez gewann die Simeone-Elf ein hart umkämpftes Spiel mit 1:0 (1:0) bei der PSV Eindhoven. Die Niederländer, die Sekunden vor der Pause einen umstrittenen Foulelfmeter verschossen, hielten bis zum Schlusspfiff dagegen und brachte den Favoriten gehörig ins Schwitzen. ... [weiter]
 
Jozefzoon: Ein Mann für Union?
Auf den offensiven Außenbahnen ist Union Berlin aktuell dünn besetzt. Aus diesem Grund sondieren die Verantwortlichen den Markt - und haben mit Florian Jozefzoon einen echten Flügelflitzer auf dem Zettel. Der 25-Jährige steht aktuell beim PSV Eindhoven unter Vertrag, kam an den ersten drei Spieltagen der laufenden Spielzeit aber noch zu keiner Einsatzminute. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bayern in der Gruppe der offenen Rechnungen
Ansprechend, aber machbar. So kann man die Gruppe des FC Bayern zusammenfassen. Mit Atletico Madrid haben die Münchner das Team zugelost bekommen, an dem sie in der vergangenen Saison gescheitert sind. Dazu kommen noch Duelle mit der PSV Eindhoven und FK Rostow. ... [weiter]
 
Union an Jozefzoon dran?
Union Berlins Trainer Jens Keller war am Dienstag in "dienstlicher Mission" unterwegs. Noch vor dem Ablauf der Transferphase würden die Eisernen gerne noch eine Offensivkraft verpflichten. Ist Florian Jozefzoon ein Kandidat? Laut der niederländischen Zeitung "De Telegraaf" sind die Hauptstädter an Eindhovens Flügelstürmer interessiert. Der 25-Jährige steht bei der PSV noch bis 2017 unter Vertrag - würde also Ablöse kosten. In der Saison 2015/16 brachte es der Holländer auf neun Einsätze und ein Tor in der Eredivisie. ... [Alle Transfermeldungen]
 
De-Jong-Brüder in Eindhoven vereint
Siem de Jong (27) kehrt zumindest vorübergehend in seine Heimat zurück: Newcastle United verleiht den niederländischen Angreifer für ein Jahr an die PSV Eindhoven, bei der auch sein jüngerer Bruder, der Ex-Gladbacher Luuk de Jong (25), aktiv ist. Siem war 2014 von Ajax Amsterdam nach Newcastle gewechselt, war aber auch verletzungsbedingt nicht über 26 Pflichtspieleinsätze hinausgekommen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 

Atletico Madrid - Vereinsnews

Atletico glückt Generalprobe für München
Atletico Madrid bekleckerte sich beim knappen, aber verdienten Heimsieg über Deportivo La Coruna nicht mit Ruhm. Es dauerte bis zur 70. Minute, ehe Atletico dank der "French Connection" gegen den da schon dezimierten Gegner den Bann brach. Nach Juanfrans Vorarbeit brachte der eingewechselte Gameiro den Ball scharf und flach nach innen, wo Landsmann Griezmann keine Probleme mit seinem fünften Saisontor hatte. ... [zum Video]
 
Thiago will gegen Atletico
Madrid ist für einen langjährigen Spieler des FC Barcelona zwar nicht unbedingt Heimat, aber zumindest darf sich Thiago auf einen dreitägigen Trip nach Spanien freuen. Bisher waren die Heimat-Besuche des Bayern-Spieler allerdings kein großer Erfolg. ... [weiter]
 
Griezmann rettet Atletico - Duo fehlt gegen Bayern
Im Vorfeld des Champions-League-Spiels gegen den FC Bayern reichte Atletico Madrid eine durchwachsene Leistung und das fünfte Saisontor von Antoine Griezmann, um das lange Zeit dezimierte Deportivo La Coruna mit 1:0 (0:0) in Schach zu halten und auf den dritten Rang der Primera Division zu klettern. Nach dem wiederholten Punktverlust von Real Madrid (2:2 in Las Palmas) verkürzten die Rojiblancos den Abstand auf den Stadtrivalen auf zwei Zähler. ... [weiter]
 
Suarez kontert:
Es gibt für Verteidiger angenehmere Aufgaben, als Luis Suarez in Schach zu halten. Einerseits ist der brandgefährliche Angreifer des FC Barcelona ein richtig feiner Fußballer, andererseits bedient sich der Uruguayer auch mal "ungewöhnlicher" Mittel, um seine Gegenspieler abzuschütteln. Das bekam am Mittwochabend beim 1:1 gegen Atletico der Brasilianer Filipe Luis zu spüren - und musste sich hinterher auch noch einen Suarez-Konter gefallen lassen. ... [weiter]
 
Punkte gelassen, Messi verloren: Barça bedient
Das Spitzenspiel gegen Atletico Madrid hatte sich der FC Barcelona sicher anders vorgestellt. Gegen die Rojiblancos reichte es zu Hause nur zu einem 1:1. Zu allem Überfluss verloren die Katalanen auch noch Lionel Messi. Die Highlights des Spiels im Video ... ... [zum Video]