Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Real Madrid

Real Madrid

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 2:0
Nach Hin- & Rückspiel: 4:0
AS Rom

AS Rom


REAL MADRID
AS ROM
15.
30.
45.






60.
75.
90.












       
Real Madrid
2
:
0

AS Rom
22:36

Real Madrid steht im Viertelfinale der Champions League. Nach dem 2:0 im Hinspiel heißt auch das Ergebnis im Rückspiel 2:0. Der AS Rom hatte gute Chancen, vergab diese aber. So hatten die Königlichen am Ende leichtes Spiel.


 
Schlusspfiff

 
22:30
88.

Jetzt ist Navas doch noch einmal gefordert. Perotti nimmt ein Salah-Zuspiel von der rechten Seite am linken Pfosten direkt. Der Real-Keeper verhindert den Einschlag.


 
22:28
86.
Spielerwechsel: Maicon für Keita (AS Rom)

Auch die Roma hat nun dreimal gewechselt.


BALLKONTAKTE
59
PASSQUOTE
87%


 
22:27
85.

Manolas ist wenige Meter vor seinem eigenen Tor gefordert, grätscht im Fallen das Leder weg. Hinter ihm wäre Cristiano Ronaldo bereit zum Einschieben gewesen.


 
22:25
84.
Spielerwechsel: Kovacic für Casemiro (Real Madrid)

Nochmal ein Wechsel bei den Hausherren, die nun sicherlich die Zeit runterlaufen lassen wollen.


BALLKONTAKTE
87
PASSQUOTE
89%


 
22:23
81.

Chance für die Gäste: Nach einem Eckball von der rechten Seite von Totti kommt der aufgerückte Innenverteidiger Zukanovic zum Kopfball. Der ist aber zu zentral platziert und leichte Beute für Navas.


 
22:21
79.

Was auch immer noch passiert, sollte die Roma das in den letzten zehn Minuten noch umbiegne, käme es einem Wunder gleich.


 
22:18
76.
Gelbe Karte: Zukanovic (AS Rom)

Zukanovic sieht nach einem Foul an James Gelb.


BALLKONTAKTE
52
PASSQUOTE
85%


 
22:17
75.
Spielerwechsel: Jesé für Modric (Real Madrid)

Nun wechselt auch Trainer Zinedine Zidane nochmal. Modric, der zuletzt mit einer Knöchelverletzung zu kämpfen hatte, hat Feierabend.


BALLKONTAKTE
87
PASSQUOTE
90%


 
22:16
74.
Spielerwechsel: Totti für El Shaarawy (AS Rom)

Der Großmeister kommt: Für Totti applaudieren sogar die spanischen Zuschauer.


BALLKONTAKTE
38
PASSQUOTE
75%


 
22:12
70.

Erlebt der AS Rom heute ein Debakel? Marcelo ist alleine durch, wartet noch, nimmt James und "CR7" mit. Cristiano Ronaldo hat aus acht Metern das Tor vor sich, setzt das Leder aber 30 Zentimeter rechts daneben.


 
Real Madrid
2
:
0

AS Rom
22:10
68.
2:0 James (Linksschuss, Cristiano Ronaldo)

Die Italiener sind geschockt, jetzt kommt alles ganz plötzlich. Das "weiße Ballett" kontert über Cristiano Ronaldo, der ablegt auf den links mitgelaufenen James. Aus spitzem Winkel fackelt der nicht lange, schiebt eiskalt durch die Beine von Szczesny ein. 2:0.


BALLKONTAKTE
91
PASSQUOTE
88%


 
22:09
67.

War's das für die Roma? Jetzt brauchen die Gäste drei Tore, um noch ins Viertelfinale einzuziehen.


 
Real Madrid
1
:
0

AS Rom
22:06
64.
1:0 Cristiano Ronaldo (Rechtsschuss, Vazquez)

Jetzt zappelt der Ball im Netz: Modric legt raus auf die rechte Seite, dort ist Vazquez durch. Der flankt scharf in die Mitte, wo Cristiano Ronaldo den Fuß hinhält und zum 1:0 trifft. Es ist sein 90. Tor in der Champions League überhaupt, das 13. in dieser Saison.


BALLKONTAKTE
55
PASSQUOTE
84%


 
22:05
63.

Salah geht und geht und geht auf dem rechten Flügel, keiner stört ihn. Seine Flanke erreicht fast El Shaarawy in der Mitte.


 
22:03
61.
Spielerwechsel: Vazquez für Bale (Real Madrid)

Bale verlässt den Platz, ist nach seiner Wadenverletzung noch nicht fit für 90 Minuten.


BALLKONTAKTE
52
PASSQUOTE
89%


 
22:02
60.

Die erste Viertelstunde in der zweiten Halbzeit ist vorbei - und die Partie hat deutlich an Fahrt gewonnen. Rom muss mehr riskieren, um noch irgendwie zwei Tore zu erzielen. Real ist immer, wenn es schnell geht oder aus der Distanz, gefährlich.


 
22:00
58.

Modric mit einem klasse Abschluss aus halbrechter Position aus 16 Metern. Das hätte gepasst. Aber Zukanovic fälscht entscheidend ab.


 
21:59
57.

Manolas steht nach einem Eckball von rechts am linken Pfosten frei, kann aus fünf Metern feuern. Aber auch auf dieser Seite hat der Torwart Glück, Navas bekommt die Kugel direkt vor die Füße und packt zu.


 
21:58
56.

Dzeko spitzelt das Leder super durch in der Mitte auf Florenzi, der Sergio Ramos am Strafraumrand stehen lässt, dann jedoch an Navas scheitert. Auch da war mehr drin!


 
21:56
54.

Flanke Cristiano Ronaldo von links, Manolas ist eigentlich dran, lässt aber direkt vor die Füß von Marcelo abtropfen. Der schießt direkt in die Arme von Szczesny. Harmlos.


 
21:55
53.

Immer wieder versuchen es die Spanier aus der Distanz, diesmal testet Cristiano Ronaldo den Roma-Schlussmann. Der hält seinen Kasten weiter sauber, pariert auch das Geschoss des Portugiesen aus 20 Metern.


 
21:53
51.

Im direkten Gegenzug ist Salah nach eniem schnellen Konter durch, muss aus sieben Metern nur noch einschieben. Doch der Roma-Spieler setzt die Kugel rechts Zentimeter neben den Pfosten.


 
21:52
50.

"CR7" legt klasse ab auf Marcelo, der den Doppelpass zurück spielt. Über Umwege kommt die Kugel noch zu James, der per Seitfallzieher das Spielgerät aus 14 Metern irgendwie aufs Tor bringt. Szczesny ist wieder zur Stelle, hält ganz stark.


 
21:50
48.

Kroos mit einem guten Steilpass auf der linken Seite auf James, der ganz knapp nicht im Abseits steht. Allerdings schafft er es im Vollsprint nicht mehr, die Hereingabe direkt zu Cristiano Ronaldo im Zentrum zu bringen.


 
21:48
46.

Real Madrid spielt zunächst personell unverändert weiter.


 
21:48
46.
Spielerwechsel: Vainqueur für Pjanic (AS Rom)

Rom muss bereits wechseln, das kommt überraschend: Vainqueur ersetzt Pjanic, der angeschlagen in der Kabine bleibt.


BALLKONTAKTE
34
PASSQUOTE
83%


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:31

Im Santiago Bernabéu steht es nach den ersten 45 Minuten 0:0. Der AS Rom braucht immer noch mindestens zwei Tore, um das 0:2 aus dem Hinspiel auszugleichen. 16-mal hat jedoch Real Madrid aufs Tor geschossen. Die hochkarätigste Möglichkeit vergab allerdings Dzeko auf der Gegenseite kläglich.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:31
45.+1

Die Hereingabe von Kroos landet aber wieder beim Gegner. Der Nachschuss von Marcelo geht weit vorbei.


 
21:29
45.

Eine Minute gibt es an Nachspielzeit. Und Real hat noch eine Ecke...


 
21:27
42.

Salah trifft den Ball nach klasse Zuspiel von Pjanic aus zehn Metern nicht richtig, so ist der Schuss kein Problem für Navas.


 
21:25
40.

So schon eher: Der Portugiese spitzelt von der rechten Seite das Spielgerät zu Casemiro, der aus acht Metern abschließt. Wieder ist Szczesny zur Stelle.


 
21:24
40.

Das war zu überhastet: Während Marcelo nach einem Foul noch am Boden sitzt, schießt Cristiano Ronaldo aus 30 Metern, aber vier Meter links vorbei.


 
21:23
39.

Gute Aktion von Modric in der Defensive: Der Kroate sprintet an der Außenlinie mit Pjanic mit und klärt dann korrekt zum Einwurf.


 
21:21
37.
Gelbe Karte: Danilo (Real Madrid)

Erste Gelbe Karte der Partie: Danilo foult El Shaaraway.


BALLKONTAKTE
70
PASSQUOTE
84%


 
21:20
36.

Madrid ist eindeutig das bestimmende Team, beschleunigt immer wieder nach Belieben das Tempo, sorgt dann auch sofort für Gefahr. Die Italiener hingegen gucken zu oft nur hinterher und kommen selten zu einem ordentlichen Angriff.


 
21:18
34.

Der Roma-Keeper hält, was zu halten ist: Cristiano Ronaldo ist nach einem Steilpass durch, aber Szczesny kommt raus, ist zur Stelle und klärt.


 
21:16
31.

Cristiano Ronaldo fackelt nicht lange und zieht aus vollem Lauf aus 15 Metern halblinker Position ab. Szczesny ist wieder dran, lässt in die Mitte abprallen. Dort ist aber kein Real-Spieler, der hätte abstauben können.


 
21:12
28.

Real protestiert, Digne foult seinen Gegenspieler Danilo. Doch der Unparteiische lässt weiterlaufen. Im direkten Gegenzug ist Salah wieder auf und davon. Sein Abschluss landet aber am Außennetz.


 
21:10
26.

Harmlos: Nach einer Flanke von links köpft El Shaarawy freistehend aus zwölf Metern Richtung Tor. Doch er kann die Kugel nicht drücken, sie landet auf dem Gehäuse.


 
21:09
25.

Dzeko ist nach einem langen Ball durch, will kurz vor dem Strafraum auf Salah quer legen. Der hat dann aber Probleme bei der Ballannahme. Chance vertan.


 
21:05
21.

Modric jagt das Leder einfach mal aus 20 Metern aufs Tor, noch leicht abgefälscht von Keita kann Szczesny das Geschoss wegfausten.


 
21:04
19.

Die Italiener versuchen bereits die Innenverteidiger früh anzulaufen und so das Aufbauspiel der Spanier zu unterbinden. Doch das ist gar nicht so einfach. Das "weiße Ballett" findet fast immer eine spielerische Lösung.


 
21:01
17.

James bringt einen Eckball von links ins Zentrum, dort können die Gäste klären. Modric kommt nochmal an die Kugel, flankt von der Strafraumgrenze hoch vors Tor. Dort packt Szczesny zu.


 
20:58
14.

Salah mit einem tollen Sololauf auf der rechten Seite, dann hat er noch das Auge für Dzeko, El Shaarawy lässt klug durch. Der ehemalige Bundesliga-Angreifer steht auf Höhe des linken Pfostens in elf Meter Torentfernung völlig blank, schießt dann aber links einen halben Meter vorbei. Das hätte das 1:0 sein müssen.


 
20:57
13.

Aktuell bekommt der AS Rom kaum einen Fuß auf den Boden. Madrid hat 71 Prozent Ballbesitz, gewinnt mit 63 Prozent auch deutlich mehr Zweikämpfe und hat auch schon vier Torschüsse auf dem Konto verbucht. Geht es so weiter, dauert es nicht lange bis zum ersten Treffer der Hausherren.


 
20:56
11.

"CR7" nimmt Anlauf, zielt dann aber wuchtig zwei Meter am rechten oberen Eck des Kastens vorbei.


 
20:55
11.

Für Florenzi gehts schon wieder viel zu schnell. Cristiano Ronaldo zieht einen Freistoß in guter Position. 25 Meter halblinke Position...


 
20:54
10.

Erste Abschlussaktion von Kroos. Dessen Versuch aus 20 Metern Richtung linkes unteres Toreck kann Szczesny locker fangen.


 
20:52
8.

Sobald Real über die Außenbahnen kommt, brennt's im Strafraum der Italiener: Bale ist auf links viel zu schnell, passt scharf und flach in den Sechzehnmeterraum. Dort feuert Marcelo. Sein Flachschuss saust links einen halben Meter am Pfosten vorbei.


 
20:51
7.

Auf der Gegenseite zieht Cristiano Ronaldo aus der Distanz ab. Zukanovic blockt den Schuss, die Hand ist am Ball, allerdings kein strafbares Handspiel.


 
20:49
5.

Pjanic ist auf der rechten Seite durch, flankt aus vollen Lauf. In der Mitte segelt die Kugel über Dzeko drüber, am linken Pfosten kommt El Shaarawy nicht ran.


 
20:48
4.

Die Gäste versuchen, vom Start weg den Vorwärtsgang einzulegen und die Kontrolle über das Spiel an sich zu ziehen. Keine leichte Aufgabe gegen Madrid. Dennoch muss es sein: Rom braucht ein frühes Tor, um noch auf das Viertelfinal-Ticket hoffen zu können.


 
20:46
2.

Erste gefährliche Situation: Bale flankt von links auf Cristiano Ronaldo im Zentrum, der nur ganz knapp mit dem Kopf am Zuspiel vorbeischrammt.


 
20:45
1.

Schon nach wenigen Sekunden ein Handspiel von Casemiro. Die Roma hat den ersten Freistoß aus dem Mittelfeld. Die Hereingabe von Perotti ist aber kein Problem, Real klärt.


 
20:45
1.

Der Ball rollt.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
20:41

Angeführt von Schiedsrichter Szymon Marciniak aus Polen betreten die Mannschaften den Rasen.


 
20:39

"Im Fußball siegt nicht immer das nominell bessere Team", sagt Spalletti. Immerhin gewann er mit der Roma im Achtelfinale 2008 2:1 in Madrid - ein Achtungserfolg, der dieses Mal nach dem 0:2 im Hinspiel jedoch nicht reichen würde.


 
20:36

Nicht im Kader stehen Nainggolan und Rüdiger. Der frühere Stuttgarter laboriert an einer Oberschenkelverletzung, Zukanovic ersetzt ihn.


 
20:33

Dem will Trainer Luciano Spalletti anscheinend mit einem zusätzlichen Stürmer begegnen. Anders als erwartet schickt er Dzeko in vorderster Front ins Rennen - und lässt ebenso Perotti, Salah und El Shaawawy in der Startelf. Das Trio hat in den vergangenen sieben Spielen zusammen 13 Tore und acht Assists verbucht.


 
20:30

Das Problem im Hinspiel gegen Real: Eigene Hochkaräter haben die Italiener eben nicht genutzt, während auf der anderen Seite "CR7" und Jesé nach zu passiver Abwehrarbeit der Roma eiskalt zuschlugen.


 
20:25

Doch auch die Roma ist gut drauf: Die Generalprobe setzte mit dem siebten Sieg in Folge (4:1 gegen Florenz) positive Signale.


 
20:20

Beim 3:1 bei UD Levante beließ es der Portugiese bei einem Treffer, beim 7:1-Kantersieg gegen Celta Vigo lieferte er dagegen eine Galavorstellung ab. Mit vier Toren binnen 25 Minuten (!) schoss sich der 31-Jährige an die Spitze im Golden-Shoe-Ranking der besten europäischen Torjäger.


 
20:15

Auch Cristiano Ronaldo ist in Topform. Hatte er nach der Derby-Pleite noch gegen seine Mitspieler gemeckert ("Wenn alle hier auf meinem Niveau spielten, wären wir vielleicht Erster!"), ließ er nun Taten folgen...


 
20:11

Nach jetzt zwei Siegen in Folge in der Liga geht Real mit Selbstvertrauen ins Rückspiel, die Moral scheint nach dem 0:1 im Derby gegen Atletico wieder hergestellt.


 
20:05

Ebenfalls neu dabei: Kroos nach überstandener Grippe, Modric nach ausgeheilter Knöchelverletzung und James. Fünfte Änderung im Vergleich zum Liga-Spiel: Marcelo kommt in der Abwehr zum Zug. Dafür weichen müssen Carvajal, Kovacic, Isco, Vazquez (alle Bank) und Mayoral.


 
20:01

"Bale ist fundamental, ich denke, er kann gegen Rom spielen", hatte Zidane bereits zuvor angekündigt. Heute feiert der Stürmer sein Startelf-Comeback.


 
19:57

Dafür sorgen könnte Angreifer Bale. Nach knapp zwei Monaten Verletzungspause (Wade) kam der Waliser beim 7:1 gegen Celta Vigo zurück, schoss ein Tor und ist auch heute von Beginn an dabei.


 
19:53

Doch Reals Trainer Zinedine Zidane warnte vor dem Spiel: "Es ist nicht richtig, dass Rom keine Chance mehr hat." Wenn allerdings den Hausherren ein frühes Tor gelingt, dürften auch die letzten Hoffnungen der Gäste zunichte sein.


 
19:47

Das Hinspiel in Italien gewann Real mit 2:0 durch Tore von Cristiano Ronaldo und Jesé. Die Spanier haben dadurch eine optimale Ausgangsposition, um den Einzug ins Viertelfinale zu schaffen.


 
19:43

Zum Rückspiel im Champions-League-Achtelfinale empfängt Real Madrid heute im Santiago Bernabéu den AS Rom.


OPTA
Quelle Statistiken:
27.07.16
 
1 / 10

22:28, Santiago Bernabéu
Spielerwechsel (86. Min)
Maicon
für Keita
AS Rom
 
2
:
0

MANNSCHAFTSDATEN
Real Madrid
Aufstellung:
Navas
Danilo    
Pepe
Sergio Ramos    
Modric    
Casemiro    
James    
Cristiano Ronaldo    
Bale    

Einwechslungen:
61. Vazquez für Bale
75. Jesé für Modric
84. Kovacic für Casemiro
Trainer:
AS Rom
Aufstellung:
Florenzi    
Zukanovic    
Digne
Pjanic    
Keita    
Salah
El Shaarawy    

Einwechslungen:
46. Vainqueur für Pjanic
74. Totti für El Shaarawy
86. Maicon für Keita
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
08.03.2016 20:45 Uhr
Stadion:
Santiago Bernabéu, Madrid
Zuschauer:
76654
Schiedsrichter: