Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 3:2
Nach Hin- & Rückspiel: 4:2
KAA Gent

KAA Gent


VFL WOLFSBURG
KAA GENT
15.
30.
45.




60.
75.
90.












       
VfL Wolfsburg
1
:
0

KAA Gent
22:34

Wolfsburg hat sich in der zweiten Hälfte gesteigert und auch zu Recht das Tor erzielt. Unterm Strich war das Weiterkommen der Wölfe heute nicht wirklich gefährdet, der VfL stand hinten über 90 Minuten defensiv sehr sicher.


 
Schlusspfiff

 
22:32
90.+1

Kruse flankt in den Rückraum zu Guilavogui, dessen Volley aus 16 Metern wird aber geblockt.


 
22:32
90.+1

Dejaegere versucht es nochmal aus 18 Metern, der Ball rauscht gut einen Meter über das Tor.


 
22:31
90.

Drei Minuten Nachspielzeit.


 
22:30
89.

Saief kommt nochmal über die linke Seite, bleibt aber an Luiz Gustavo hängen.


 
22:30
89.
Spielerwechsel: M. Schäfer für Schürrle (VfL Wolfsburg)

Der Torschütze geht vom Feld und macht Platz für Schäfer.


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
76%


 
22:28
88.

Knapp drei Minuten sind noch zu gehen.


 
22:25
84.

Dante war nach der Ecke mit vorne geblieben und legt den Ball links rüber zu Vieirinha, dessen Schuss aus 23 Metern ist sichere Beute für Sels.


 
22:25
84.

Doch die bringt nichts ein.


 
22:24
84.

Fokett klärt links im Strafraum vor Kruse - Ecke Wolfsburg.


 
22:24
83.
Spielerwechsel: Vieirinha für Arnold (VfL Wolfsburg)

Nächster Wechsel beim VfL: Vieirinha kommt für Arnold in die Partie.


BALLKONTAKTE
32
PASSQUOTE
85%


 
22:22
82.

Träsch zieht aus 13 Metern rechts im Strafraum ab, zu unplatziert, Sels greift zu.


 
22:20
80.

Das Duell ist natürlich entschieden, die Belgier würden nun drei Tore zum Weiterkommen brauchen.


 
22:19
78.
Spielerwechsel: Foket für Rafinha (KAA Gent)

Auch die Gäste wechseln.


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
84%


 
22:18
78.
Spielerwechsel: D. Caligiuri für Draxler (VfL Wolfsburg)

Caligiuri ersetzt Draxler.


BALLKONTAKTE
40
PASSQUOTE
94%


 
22:18
77.

Arnolds Flanke von der linken Seite wird noch leicht abgefälscht, Sels pariert.


 
22:16
75.

Die Wolfsburger haben sich diese Führung nach dem Seitenwechsel verdient.


 
VfL Wolfsburg
1
:
0

KAA Gent
22:15
74.
1:0 Schürrle (Rechtsschuss, Draxler)

Draxler tankt sich stark auf der rechten Seite durch und geht in den Strafraum rein. Die Nummer zehn der Wölfe hat das Auge für Schürrle, der aus sieben Metern zur Führung einschiebt.


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
76%


 
22:14
74.

Kruses Flanke von der linken Seite ist viel zu hoch angesetzt.


 
22:13
72.

Dejaegere geht in zwei Mann vorbei und zieht aus etwas 18 Metern ab, rechts vorbei.


 
22:11
71.

Guilavogui gibt den Ball rechts raus zu Schurrle, dessen Abschluss aus 12 Metern blockt Gershorn zur Ecke. Die bringt nichts ein.


 
22:11
70.

Coulibaly führt sich gleich gut ein, sein Abschluss links im Strafraum aus 14 Metern ist jedoch keien große Gefahr für Casteels.


 
22:10
70.
Spielerwechsel: Coulibaly für Simon (KAA Gent)

Nächster Wechsel bei Gent.


BALLKONTAKTE
19
PASSQUOTE
78%


 
22:10
69.

Langer Ball auf die linke Seite zu Simon ist zu steil.


 
22:09
68.
Spielerwechsel: Saief für Matton (KAA Gent)

Erster Wechsel des Spiels: Saief soll für frischen Wind in der Offensive sorgen.


BALLKONTAKTE
21
PASSQUOTE
94%


 
22:06
65.

Gent ist derzeit nicht anzusehen, dass sie zwei Tore zum Weiterkommen brauchen. Die Belgier tun offensiv extrem wenig.


 
22:05
65.

Träschs Flanke von der rechten Seite findet keinen Abnehmer.


 
22:04
64.

Knoches Ball kommt auf dem rechten Flügel nicht ganz bei Träsch an - Asara ist dazwischen.


 
22:02
61.

Auch Luiz Gustavo versucht sich aus der Entfernung und verzieht deutlich.


 
22:02
61.

Rodriguez versucht es mal mit rechts aus der Distanz, links am Tor vorbei.


 
22:00
60.

Träsch flankt auf den zweiten Pfosten auf Kurse, der legt stark zurpck auf Schürrle. Der Weltmeister bringt aber aus sieben Metern keinen wirklichen Druck auf den Ball.


 
21:59
58.

Simon geht auf der linken Seite vorbei an Träsch, sein Rückpass kommt bei Milicevic an, der drischt die Kugel aus neun Metern halbrechter Position über den Kasten.


 
21:57
56.

Wieder serviert Rodriguez. Der Ball bleibt etwas zufällig am Fünfer vor den Füßen von Luiz Gustavo liegen. Der Brasilianer zieht sofort ab, Sels pariert.


 
21:56
55.

Rodriguez findet Dante, der köpft Neto an. Das Leder landet auf dem Tornetz. Wieder Ecke.


 
21:55
55.

Guilavogui kommt rechts am Strafraum an den Ball, seine Flanke blockt Gershorn zur Ecke.


 
21:55
54.

Die Wölfe dominieren aktuell das Spiel, Gent zieht sich weit zurück.


 
21:53
52.

Rodriguez' Versuch bleibt in der Mauer hängen.


 
21:52
51.

Arnold wird von Kums zu Fall gebracht. Gute Freistoßchance aus etwa 25 Metern, halbrechter Position.


 
21:51
50.

Darxler zieht von rechts nach innen und drückt aus 23 Metern ab - weit über den Kasten.


 
21:49
48.

Milicevic kann nach einer Hereingabe von rechts den Ball nicht richtig kontrollieren.


 
21:47
46.

Eines ist klar: Mit fortlaufender Spieldauer müssen die Gäste hier Risiko gehen, denn sie brauchen mindestens zwei Tore.


 
21:46
46.

Weiter geht's, beide Mannschaften kommen unverändert aus der Kabine.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:31

Pause in Wolfsburg. In einem Spiel ohne die großen Torchancen steht es folgerichtig 0:0. Die Wölfe sind erst einmal drauf bedacht, hinten sicher zu stehen. Gent macht vorne immer wieder gut Druck, doch so richtig zwingend wurden die Gäste nicht. Unterm Strich ist es ein Achtelfinale ohne das große Tempo und bisher auch noch ohne das letzte Risiko von Seiten der Belgier.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:30
45.+1

Draxler sucht Dante, der begeht ein Stürmerfoul an Sels. Der Brasilianer bleibt vorerst liegen, steht aber nach wenigen Momenten wieder auf.


 
21:30
45.

Schürrle holt auf dem linken Flügel kurz vor der Pause nochmal einen Freistoß raus.


 
21:27
43.

Milicevic chippt den Ball von rechts ins Zentrum, etwas zu weit für Matton.


 
21:25
41.

Kruse hat mal Platz auf der linken Seite, seine Flanke ist jedoch etwas zu hoch für Draxler.


 
21:25
41.

Träschs Flanke von der rechten Seite köpft Rafinha aus dem Strafraum.


 
21:23
39.

Dantes Flanke von links wird geklärt.


 
21:21
37.

Arnold legt das Leder rechts im Strafraum in den Rückraum auf Kruse, doch Dejaegere ist dazwischen und klärt.


 
21:21
37.

Schürrles Flanke von rechts wird erneut geblockt.


 
21:20
36.

Milicevics Flanke von rechts auf dem zweiten Pfosten klärt Träsch vor Simon.


 
21:18
34.

Der Ball läuft durch die Viererkette der Gäste. Viel Tempo ist derzeit nicht im Spiel.


 
21:18
33.

Schürrles Flanke von rechts wird von Asare geblockt.


 
21:17
32.

Der Versuch von Rodriguez ist harmlos und landet genau in den Armen von Sels.


 
21:16
31.

Nach Foul von Asare an Arnold gibt es Freistoß für die Wölfe aus dem rechten Halbfeld.


 
21:15
31.

Dejaegere versucht auf der rechten Seite Rodriguez zu tunneln, aber der Wolfsburger hat aufgepasst.


 
21:13
29.

Der Ball läuft immer wieder durch die Reihen der Belgier, die aktuell 60 Prozent Ballbesitz haben.


 
21:11
27.

So wirklich viel fällt den Wölfen offensiv nicht ein.


 
21:10
26.

Netos Ball auf rechts zu Milicevic ist zu steil und landet im Toraus.


 
21:09
24.

Die Flanke von Rodriguez von der linken Seite ist viel zu weit gezogen.


 
21:08
23.

Simon geht auf der linken Seite an Träsch vorbei und schlenzt aus etwa 18 Metern aufs Tor - kein Problem für Casteels.


 
21:07
23.

Ein kurzer Blick auf die Statistik: Gent gewinnt derzeit 70 Prozent der Zweikämpfe.


 
21:06
22.

Gent macht das hier bislang richtig gut, Wolfsburg hat kaum Platz zum Spielaufbau. Bezeichnend: Träschs Chippball nach vorne landet direkt beim Gegner.


 
21:05
21.

Milicevic bringt sie, Dante klärt. Auch den zweiten Ball bekommt Gent, Milicevics Flanke wird aber diesmal von Guilavogui geklärt.


 
21:05
20.

Simon kommt links im Strafraum an den Ball und hat etwas Platz, seine flache Flanke geht bis an den zweiten Pfosten durch, da klärt Rodriguez zur Ecke.


 
21:03
19.

Rodriguez findet Schürrle, dessen Kopfballverlängerung geht zwei Meter am langen Pfosten vorbei.


 
21:02
18.

Kruse gibt den Ball rechts rüber zu Guilavogui, der zieht aus 20 Metern ab, Sels ist im linken Eck. Ecke.


 
21:01
17.

Gent geht hier forsch früh drauf und setzt die Wölfe in der eigenen Hälfte unter Druck.


 
21:00
16.

Simon tanzt auf dem linken Flügel Arnold aus, seine Flanke geht dann aber ins Nichts.


 
20:58
13.

Schürrle findet mit seiner Hereingabe von rechts Kruse. Der legt sich den Ball einmal kurz vor und zieht aus der Drehung aus etwa elf Metern ab - rechts am Tor vorbei.


 
20:57
13.

Metos Seitenwechsel auf links kärt Träsch vor Simon.


 
20:56
12.

Guilavoguis langer Ball auf Schürrle ist etwas zu steil, Sels greift zu.


 
20:53
9.

Nach Fehlpass von Rodriguez hat Kums viel Platz im Zentrum, der Mittelfeldmann wartet jedoch etwas zu lange. Sein Abschluss aus 18 Metern wird geblockt.


 
20:53
8.

Nach gutem Pressing kommt Draxler im Zentrum an den Ball, sein Pass auf Guilavogui ist zu ungenau.


 
20:52
7.

Draxler ist auf dem rechten Flügel nach einem Schlag von Asare liegengeblieben. Kann aber weitermachen.


 
20:51
7.

Träschs Ball auf der rechten Seite zu Schürrle landet im Seitenaus.


 
20:50
6.

Beide Mannschaften beginnen hier erwartungsgemäß offensiv. Vor allem die Gäste brauchen hier mindestens zwei Tore.


 
20:49
5.

Erster Abschluss des Spiels: Nach einem langen Ball kommt Milicevic links im Strafraum an das Spielgerät, sein Abschluss aus acht Metern geht deutlich über den Kasten.


 
20:48
4.

Nach Fehler von Gershorn kommt Kruse auf der linken Seite an den Ball. Der passt sofort nach rechts zu Schürrle, der wird im Strafraum von Gershorn fair abgegrätscht.


 
20:47
3.

Dejaegere versucht sich über die rechte Seite durchzutanken, bliebt aber an Dante hängen.


 
20:47
3.

Die Gäste lassen den Ball durch die eigenen Reihen laufen.


 
20:46
1.

Eine erste Flanke von links von Kruse ist zu ungenau.


 
20:45
1.

Los geht's, Anstoß für die Gäste.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
20:41

Die Mannschaften sind auf dem Feld, die CL-Hymne läuft.


 
20:37

Der Keeper freut sich auf das erneute Duell mit einem Klub aus seiner Heimat Belgien: "Es ist etwas Besonderes für mich, gegen eine Mannschaft aus meiner Heimat zu spielen. Die Hauptsache ist aber, dass wir weiterkommen."


 
20:37

Im Tor stehen beim VfL steht wieder Casteels, der erneut den nach wie vor verletzten Kapitän Benaglio (Probleme mit den Rippen) vertritt.


 
20:28

"Die Unsicherheit bei Julian ist weg. Mit seiner Entwicklung bin ich absolut zufrieden", so sein Trainer.


 
20:28

Im Hinspiel überzeugte vor allem Draxler, der zweifach traf.


 
20:22

"Wir haben morgen eine neue Aufgabe, und auf die wollen wir blicken. Nicht mehr auf das Vergangene. Es ist ein neues Spiel - und wir dürfen uns auf keinen Fall ausruhen", so der Trainer auf der gestrigen Pressekonferenz.


 
20:20

"Für uns wäre das Erreichen des Viertelfinals historisch, doch schließlich kann Gent dasselbe erreichen - auch für sie wäre es das erste Mal", fährt der Wölfe-Coach fort.


 
20:15

Mit zwei Siegen in Folge gegen Hannover (4:0) und Galdbach (2:1) ist der VfL auch in der Liga wieder auf Kurs.


 
20:15

"Die Krise war da, sie war mega präsent. Die Mannschaft hat seitdem die richtigen Antworten gegeben, sodass wir noch einiges in dieser Saison erreichen können", wähnt Hecking sein Team wieder auf dem richtigen Kurs.


 
20:01

"Unsere Ausgangssituation ist gut, aber weiter sind wir noch nicht. Wir brauchen eine gute Leistung", warnt Wölfe-Coach Dieter Hecking.


 
19:58

Gents Coach Hein Vanhaezebrouck tauscht im Vergleich zum Hinspiel dreimal: Rafinha, Dejaegere und Gershorn beginnen für Mitrovic (Fußverletzung), Depoitre und Foket (beide Bank).


 
19:48

Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking tauscht nach dem 2:1 gegen Gladbach einmal: Träsch beginnt für Vieirinha (Bank).


 
19:45

Für beide Klubs ist es die erste Teilnahme an der K.-o.-Runde der Königsklasse überhaupt - ein Team wird es heute ins Viertelfinale schaffen.


 
19:45

Der VfL Wolfsburg geht mit einer guten Ausgangssituation und einem 3:2-Auswärtssieg im Rücken in das heutige Achtelfinal-Rückspiel gegen Gent.


OPTA
Quelle Statistiken:
01.07.16
 
1 / 7

22:30, Volkswagen-Arena
Spielerwechsel (89. Min)
M. Schäfer
für Schürrle
VfL Wolfsburg
MANNSCHAFTSDATEN
VfL Wolfsburg
Aufstellung:
Casteels (3) - 
Träsch (3) , 
Knoche (3) , 
Dante (2,5) , 
R. Rodriguez (3,5) - 
Luiz Gustavo (3)    
Guilavogui (2,5) , 
Arnold (3,5)    
Draxler (3)    
Schürrle (3)        
M. Kruse (3,5)

Einwechslungen:
Trainer:
KAA Gent
Aufstellung:
Sels (2,5) - 
Rafinha (5)    
L. Nielsen (4,5) , 
Gershon (3,5) , 
Asare (5,5) - 
Renato Neto (4) , 
Kums (4)    
Dejaegere (4,5) , 
Matton (5,5)    
Milicevic (5) , 
Simon (4,5)    

Einwechslungen:
68. Saief für Matton
70. Coulibaly für Simon
78. Foket für Rafinha
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
08.03.2016 20:45 Uhr
Stadion:
Volkswagen-Arena, Wolfsburg
Zuschauer:
23457
Spielnote:  4,5
keine Spannung, nur wenige Höhepunkte.
Chancenverhältnis:
5:1
Eckenverhältnis:
6:1
Schiedsrichter:
 Damir Skomina (Slowenien)   Note 2,5
souveräner Auftritt, hatte zu keiner Zeit Probleme mit der Partie, die allerdings auch keine großen Herausforderungen bot.

Spieler des Spiels: