Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Juventus Turin

Juventus Turin

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: Mi. 21.10.2015 20:45, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Juventus Arena, Turin
Juventus Turin   Bor. Mönchengladbach
1 Platz 4
7 Punkte 1
2,33 Punkte/Spiel 0,33
4:1 Tore 1:5
1,33:0,33 Tore/Spiel 0,33:1,67
BILANZ
0 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus TurinJuventus Turin - Vereinsnews

Juventus verteidigt das Double in der Verlängerung
Erstmals hat eine italienische Mannschaft das Double verteidigt. Zwar dominierte Milan das italienische Pokalfinale in der ersten Hälfte, doch nach dem Seitenwechsel wurde Juventus stärker - und setzte sich schließlich in der Verlängerung durch Joker Morata mit 1:0 durch. ... [zum Video]
 
Ibras Abgang im großen Stil - Morata rettet Juve
Nicht nur in Deutschland und England fiel am Samstag die wichtigste Entscheidung im nationalen Pokalwettbewerb, auch Italien und Frankreich warteten mit ihren Endspielen auf. Am Stiefel lieferten sich Meister Juventus und der AC Mailand ein müdes Duell, das Morata in der Verlängerung entschied. Mehr war im deutschen Nachbarland los: Ibrahimovic beging seinen Abschied aus Paris im ganz großen Stil - Trapp sah's von der Bank aus. ... [weiter]
 
Khedira im Vatikan - Triple für Trapp?
Wer holt den Pokal? Diese Frage stellt sich am Wochenende nicht nur in Deutschland. Eine Vorschau auf die Endspiele in England, Spanien, Italien und Frankreich - mit blauen Einlaufkindern, Papst-Sinnsprüchen und dem Pep-Paradoxon. ... [weiter]
 
Khedira fehlt Juve - EM nicht in Gefahr
Die Wade zwickt - schon seit Wochen. Sami Khedira hat bereits den Saisonabschluss mit Serienmeister Juventus Turin verpasst - unter anderem das finale 5:0 gegen Sampdoria Genua. Nun fehlt der gesetzte Mittelfeldmann der Alten Dame auch am Samstag (20.45 Uhr, LIVE!-Ticker auf kicker.de und LIVE!-Stream auf laola1.tv) im Endspiel der Coppa Italia im Stadio Olimpico gegen Milan. Die Reise nach Frankreich steht allerdings nicht auf der Kippe. ... [weiter]
 
Dybala & Co. - Top 5 Tore aus Italien
Auch am 38. und letzten Spieltag der Serie A gab es wieder zahlreiche schöne Tore zu begutachten. Dieses Mal spielte sich unter anderem Paulo Dybala von Serienmeister Juventus Turin in die Top 5. Wer landet aber auf Platz 1? Eines vorneweg: Es ist nicht Gonzalo Higuain, der dennoch ein sensationelles Tor geschossen hat. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
Bundesligist Gladbach eröffnet neue CFC-Arena
Nach der mit 55 Punkten und Platz sechs erfolgreich abgeschlossenen Drittligasaison kann sich der Chemnitzer FC nun über zwei weitere erfolgreiche Abschlüsse freuen: Einerseits wird in den kommenden Wochen das Heimstadion an der Gellertstraße nach zweijährigem Umbau fertiggestellt und mit einem prominenten Gast eröffnet, andererseits hat mit Kevin Tittel ein Nachwuchstorhüter seinen Kontrakt verlängert. ... [weiter]
 
Kehrt Kramer nach Mönchengladbach zurück?
Borussia Mönchengladbach wird Kapitän Granit Xhaka an den FC Arsenal verlieren. Für die defensive Schaltzentrale ist also Ersatz notwendig, genügend Geld sollte allerdings vorhanden sein, die Gunners werden über 40 Millionen Euro überweisen. Die Fohlen denken nun über eine Rückholaktion von Christoph Kramer nach. Der Weltmeister spielte bereits zwei Jahre auf Leihbasis für die Borussia und reifte während dieser Zeit zu einem Klasse-Mittelfeldmann. Nach einer für alle Beteiligten enttäuschenden Saison bei Bayer Leverkusen würde der Klub seinem Eigengewächs wohl keine Steine in den Weg legen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Eberl einigt sich mit Werder über Vestergaard-Wechsel
Borussia Mönchengladbachs Suche nach einem Innenverteidiger scheint beendet. Nach konkreten Gesprächen von Max Eberl und Geschäftsführer Stephan Schippers in Bremen ist klar, dass Jannik Vestergaard von Werder zur Borussia wechselt. Im Gespräch sind rund zehn Millionen Euro Ablöse. Der 1,99 Meter lange Däne, der vor eineinhalb Jahren für 2,5 Millionen Euro von Hoffenheim nach Bremen ging, gilt trotz seiner erst 23 Jahre als sehr erfahren und absolvierte in der abgelaufenen Saison 33 Ligaspiele für Werder (kicker-Notenschnitt: 3,33). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Xhaka in London angekommen
Der Wechsel von Granit Xhaka zum FC Arsenal rückt immer näher. Bereits vor Tagen hatte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl bestätigt, dass es konkretes Interesse eines anderen Klubs am Kapitän gebe. Dabei handelte es sich um den FC Arsenal, der sich die Dienste von Xhaka einiges kosten lässt. Eine Ablösesumme von 45 Millionen Euro plus Bonuszahlungen steht im Raum. Sicher ist: Xhaka reiste bereits nach London, um sich dort einem Medizincheck zu unterziehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
24.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 7
 
2 3 1 6
 
3 3 0 3
 
4 3 -4 1