Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Juventus Turin

Juventus Turin

Italien
0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 21.10.2015 20:45, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Juventus Arena, Turin
Juventus Turin   Bor. Mönchengladbach
1 Platz 4
7 Punkte 1
2,33 Punkte/Spiel 0,33
4:1 Tore 1:5
1,33:0,33 Tore/Spiel 0,33:1,67
BILANZ
0 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus Turin - Vereinsnews

CR7 trifft spät - Frosinone weiter torlos
Gegen einen tapfer verteidigenden Aufsteiger dauerte es bis zur 81. Minute, ehe Cristiano Ronaldo die Weichen für Juve auf Sieg stellte. Federico Bernardeschi sorgte in der Nachspielzeit für den 2:0-Endstand. Frosinone Calcio bleibt damit auch im fünften Saisonspiel ohne Treffer. ... [zum Video]
 
Nach CR7-Rot: Muss nun Frosinone leiden?
"Der König stürzt zu Boden und weint wie ein griechischer Held ohne Schwert und Schutzschild", schrieb die "Gazzetta dello Sport" nach dem 2:0-Champions-League-Sieg von Juventus Turin über den mit Rot vom Feld geschickten Cristiano Ronaldo. Dieser fehlt nun mindestens ein CL-Spiel - und dürfte mit Wut im Bauch ins nächste Ligaspiel gehen. Armes Frosinone? ... [weiter]
 
Khedira fehlt Juve auf unbestimmte Zeit
Juventus Turin muss auf unbestimmte Zeit auf Sami Khedira verzichten. Wie der italienische Rekordmeister mitteilte, erlitt der Weltmeister von 2014 eine Oberschenkelverletzung. Fehlen wird auch Douglas Costa - und zwar in zweierlei Hinsicht. ... [weiter]
 
Nur ein Spiel Sperre für Ronaldo?
Für ein Spiel wird Cristiano Ronaldo nach seiner Rot-Premiere in der Champions League gesperrt werden - mindestens. Oder belässt es die UEFA bei der Minimalstrafe? ... [weiter]
 
Wirbel um Ronaldo-Rot: Was darf der Torrichter?
Der deutsche Schiedsrichter Felix Brych hat Cristiano Ronaldo am Mittwochabend mit einer fragwürdigen Roten Karte vom Platz gestellt. Den entscheidenden Hinweis gab Torrichter Marco Fritz - durfte er das auch? ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Weltmeister Kramer und die Null
Die Arbeitszeit des Weltmeisters in der neuen Saison sieht äußerst dürftig aus. In fünf Pflichtspielen gerade mal eine knappe halbe Stunde beim Heimspiel gegen Schalke, ansonsten gab es für Christoph Kramer nur Platz auf der Auswechselbank. Äußerst ungewöhnlich für den ansonsten stets gesetzten Mittelfeldspieler. Aber angesichts der großen Konkurrenz durchaus nachvollziehbar. ... [weiter]
 
Hertha-Schreck Hazard:
Gegen Berlin tat er das, was er fast immer gegen Hertha tut: Thorgan Hazard schoss ein Tor gegen das Team aus der Hauptstadt. Wie die meisten seiner Kollegen auch beklagte der Belgier nach der ersten Saison-Niederlage, die Fohlen hätten ihrem Gegner zu viele einfache Tore gestattet. ... [weiter]
 
Weiter geht's: Rechnen Sie die Bundesliga durch!
Die Bundesliga-Saison 2018/19 ist noch jung, einige Erkenntnisse lassen sich aber schon ziehen: Der FC Bayern München gibt sich bislang keinerlei Blöße und grüßt schon wieder von ganz oben. Wer bleibt dem Meister auf den Fersen? Und kommen die Teams, die schlecht gestartet sind, so langsam mal in die Gänge - zum Beispiel der noch sieg- und punktlose FC Schalke 04? Rechnen Sie die weiteren Spieltage durch - oder gleich die ganze Spielzeit. ... [weiter]
 
Ibisevic-Doppelpack hält Hertha in der Erfolgsspur
Hertha BSC bleibt weiter ungeschlagen in der Liga. Die Elf von Trainer Pal Dardai bezwang Borussia Mönchengladbach trotz anfänglichem Rückstand am Ende hochverdient mit 4:2 (2:1). Doppeltorschütze Ibisevic zählte ebenso zu den Matchwinnern wie Lazaro und der abermals erfolgreiche Duda. Die Borussia zog erstmals in dieser Saison den Kürzeren. ... [weiter]
 
Ohne die Platzhirsche: Fokus auf Plea
Die beiden Platzhirsche werden wohl passen müssen. Kapitän Lars Stindl ist nach seinem Syndesmoseriss zwar wieder guter Dinge, doch die Partie am Samstag in Berlin kommt für den Nationalspieler noch zu früh. Auch Kollege Raffael muss sich noch ein bisschen gedulden. Da richten sich die Augen in der Gladbacher Offensive auf den Königstransfer aus Nizza. In kürzester Zeit hat sich Alassane Plea bei den Fohlen glänzend zurechtgefunden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 7
 
2 3 1 6
 
3 3 0 3
 
4 3 -4 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine