Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Barcelona

FC Barcelona

Spanien
2
:
0

Halbzeitstand
2:0
Hinspiel: 3:1
Nach Hin- & Rückspiel: 5:1
Paris St. Germain

Paris St. Germain

Frankreich

Spielinfos

Anstoß: Di. 21.04.2015 20:45, Viertelfinale - Champions League
Stadion: Camp Nou, Barcelona
FC Barcelona   Paris St. Germain
BILANZ
3 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Barcelona - Vereinsnews

Barças Munir geht den umgekehrten Weg
Während Paco Alcacer aller Voraussicht nach vom FC Valencia zum FC Barcelona wechselt, geht Sturmtalent Munir höchstwahrscheinlich den umgekehrten Weg. Wie die "Mundo Deportivo" berichtet, hat sich der umworbene 20-Jährige, an dem auch Celta Vigo stark interessiert war, für die Fledermäuse entschieden. Lediglich die offizielle Bestätigung stehe noch aus. Angedacht ist ein Leihgeschäft. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Alcacer beim Medizincheck in Barcelona
Schon als kleiner Junge trug Paco Alcacer das Trikot des FC Valencia - und zog es, mit Ausnahme einer einjährigen Zwischenstation beim FC Getafe, seitdem nicht mehr aus. Bis jetzt, denn der Wechsel des 13-fachen spanischen Nationalspielers zum FC Barcelona dürfte in den kommenden Stunden offiziell werden. Wie einige spanische Medien berichten, weilt der 22-Jährige bereits in der katalanischen Metropole, um den obligatorischen Medizincheck zu absolvieren. Anschließend soll Alcacer einen Fünfjahresvertrag bei Barça unterzeichnen. Die Ablösesumme wird auf etwa 30 Millionen Euro geschätzt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rakitic sorgt für knappen Barca-Sieg
Nach der 6:2-Gala gegen Real Betis war die Hürde Atheltic Bilbao für den FC Barcelona schon erheblich höher. Am Ende stand ein knapper 1:0-Erfolg. Das Tor erzielten diesmal nicht Messi oder Suarez, sondern Ivan Rakitic per Kopf. Erstmals als Nummer Eins im Tor der Katalanen: Marc-André ter Stegen. ... [zum Video]
 
Barça: Knappes 1:0 bei ter-Stegen-Einstand
Bevor am Sonntagabend der FC Barcelona die knifflige Aufgabe im San Mames von Bilbao - erstmals mit ter Stegen als neuer Nummer 1 im Tor - mit einem knappen 1:0 löste, führte Kevin-Prince Boateng seinen neuen Klub UD Las Palmas zu einem Kantersieg und dem zweiten Dreier im zweiten Spiel. Zum Abschluss des Spieltages kam der FC Sevilla beim FC Villarreal über ein 0:0 nicht hinaus. ... [weiter]
 
Im Tausch? Munir könnte in Valencia landen
Im Rahmen des möglichen Transfers von Paco Alcacer (Transferticker-Eintrag von 10.44 Uhr) steht auch ein Tauschgeschäft im Raum: Barcelonas Youngster Munir (20) könnte bald bei den "Fledermäusen" aufschlagen, obwohl dessen Verhandlungen mit Celta Vigo nach Informationen der "Marca" bereits weit vorgeschritten gewesen sein sollen. Durch die neue Entwicklung bei Alcacer soll auch bei Munir ein Umdenken stattgefunden haben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Paris St. Germain - Vereinsnews

Wolfsburg lässt Draxler nicht zu PSG ziehen
Der VfL Wolfsburg rüttelt nach kicker-Informationen nicht mehr am Wechselverbot für den abwanderungswilligen Julian Draxler. Paris St. Germain kann die Bemühungen einstellen. Auch bei einem anderen Duo handelt der VfL kompromisslos. ... [weiter]
 
Draxler: PSG bietet wohl 75 Millionen Euro
Julian Draxler will den VfL Wolfsburg nach wie vor verlassen, die Niedersachsen schließen in Person von Manager Klaus Allofs einen Transfer des Offensivmanns in dieser Transferperiode aus. Das ist der Stand der Dinge. Dabei gibt es offenbar eine lukrative Möglichkeit. Paris St. Germain soll bereit sein, 75 Millionen Euro für den deutschen Nationalspieler auf den Tisch zu legen. Wahnsinnig viel Geld für einen Spieler, der bei Teilen der eigenen Anhängerschaft in Ungnade gefallen ist. ... [Alle Transfermeldungen]
 
PSG verliert in Monaco
Am 3. Spieltag kassierte Doublesieger Paris st. Germain seine erste Niederlage. Die Hauptstädter verloren mit 1:3 in Monaco. ... [zum Video]
 
Trapp-Ersatz Sirigu wechselt nach Spanien
Paris St. Germain hat Torwart Salvatore Sirigu (29) für ein Jahr samt Kaufoption an den FC Sevilla ausgeliehen. Der Italiener war beim französischen Abo-Meister zuletzt die Nummer zwei hinter Kevin Trapp (26), mit Alphonse Areola (23, Villarreal) verpflichtete PSG im Sommer einen neuen Herausforderer für den Ex-Frankfurter. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Schalker Doppeldeal fast durch - Offensivmann im Anflug
Schalke hat zwei seiner anvisierten Transfers so gut wie unter Dach und Fach gebracht. Benjamin Stambouli von Paris St. Germain wird bei den Gelsenkirchenern einen Vierjahresvertrag unterschreiben, er weilt derzeit beim Medizincheck. Der Transfer von Nabil Bentaleb (Tottenham Hotspur) für ein Jahr auf Leihbasis ist inzwischen fix. Zudem kündigte Sportvorstand Christian Heidel einen weiteren Neuzugang an - ein Transfergerücht verwies er ins Reich der Fabel. ... [weiter]