Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Atletico Madrid

Atletico Madrid

3
:
2

im Elfmeterschiessen
1:0 (1:0,1:0)
Hinspiel: 0:1
Nach Hin- & Rückspiel: 1:1
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen


Spielinfos

Anstoß: Di. 17.03.2015 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Vicente Calderon, Madrid
Atletico Madrid   Bayer 04 Leverkusen
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Atletico MadridAtletico Madrid - Vereinsnews

Letztlich wird dieser letzte Elfmeter von Cristiano Ronaldo vielen Fans vom CL-Finale in Erinnerung bleiben. "Atletico muss mit Tränen in den Augen Ronaldos Striptease zusehen", schrieb die italienische "La Stampa". In den internationalen Medien empfanden einige den Sieg Reals als ungerecht, so auch der Guardian: "Diego Simeones Mannschaft hat bewiesen, dass es möglich ist, besser zu sein, und trotzdem zu verlieren." Die internationalen Pressestimmen... ... [weiter]
 
Königlicher Feierrausch - CR7 mit dem Pott
Superstar Cristiano Ronaldo lässt sich bei der Rückkehr nach Madrid am Sonntagmorgen feiern, präsentiert den Fans den Champions-League-Pokal. Real Madrid holte zum 11. Mal den Henkelpott, setzte sich in einem Elfmeterkrimi gegen den Stadtrivalen Atletico durch. Für Trainer Zinedine Zidane ein ganz besonderer Erfolg. Trauer und Frust dagegen bei Atletico und Trainer Diego Simeone. ... [zum Video]
 
Gabi:
Erst im Elfmeterschießen triumphierte Real Madrid im Finale der Champions League gegen den Stadtrivalen Atletico. So sahen die Beteiligten das Spiel... ... [weiter]
 
Die landesinternen Endspiele in der Champions League
Die landesinternen Endspiele in der Champions League
Die landesinternen Endspiele in der Champions League
Die landesinternen Endspiele in der Champions League

 
Titel Nr. 11: Real triumphiert im Elfmeterschießen
Real Madrid hat das Finale der Champions League für sich entschieden und sicherte sich den Titel zum elften Mal. Im Endspiel gegen den Stadtrivalen Atletico setzten sich die Königlichen nach wechselhaften 120 Minuten, in denen Real eine frühe Führung aus der Hand gab, erst im Elfmeterschießen durch. Den letzten Versuch verwandelte Cristiano Ronaldo. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

DFL vergibt Lizenzen an alle 36 Vereine
Wie die DFL am Dienstag mitteilte, haben alle 36 Vereine der 1. und 2. Bundesliga die Lizenz für die kommende Saison 2016/17 erhalten. Alle sportlich qualifizierten Bewerber bekamen somit grünes Licht, auch diejenigen, denen nach der ersten Runde Bedingungen auferlegt worden waren. ... [weiter]
 
Der deutsche EM-Kader: Diese 23 Profis sind dabei
Der deutsche EM-Kader: Diese 23 Profis sind dabei
Der deutsche EM-Kader: Diese 23 Profis sind dabei
Der deutsche EM-Kader: Diese 23 Profis sind dabei

 
Die dritte Macht - Bayers neue Rolle
Bayers Sportdirektor Rudi Völler zeigte sich beim Redaktionsbesuch in Nürnberg beim kicker (Interview in der Montagausgabe) ganz entspannt. Kein Wunder, Bayer Leverkusen zieht als Dritter auch im kommenden Jahr wieder in die Champions League ein. Allerdings weiß Völler, dass Leverkusen im kommenden Jahr viel Konkurenz bekommen wird. Schalke, Gladbach und Wolfsburg erwartet er als direkte Rivalen im Kampf um die Königsklasse. Für die EM ist der ehemalige Nationalcoach zuversichtlich und gibt einen Tipp über die beiden Finalisten ab. ... [zum Video]
 
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge

 
Völler:
Rudi Völler macht sich keine Sorgen, dass die besten Spieler in naher Zukunft in die englische Premier League wechseln. "Ich gucke spanischen, italienischen und englischen Fußball, die Premier League macht am wenigsten Spaß", sagte der Weltmeister von 1990 im Interview mit dem kicker-sportmagazin (Montagausgabe). "Die besten Spieler spielen derzeit nicht in England. Messi, Ronaldo, Neymar stehen in Spanien unter Vertrag." ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.06.16