Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Galatasaray Istanbul

Galatasaray Istanbul

Türkei
0
:
4

Halbzeitstand
0:3
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.10.2014 20:45, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Türk-Telekom-Arena, Istanbul
Galatasaray Istanbul   Borussia Dortmund
4 Platz 1
1 Punkte 9
0,33 Punkte/Spiel 3,00
2:9 Tore 9:0
0,67:3,00 Tore/Spiel 3,00:0,00
BILANZ
0 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Galatasaray Istanbul - Vereinsnews

Auf Druck von Erdogan: Galatasaray benennt Stadion um
Lukas Podolskis Klub Galatasaray Istanbul benennt sein Stadion auf Druck des Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan um. Wie Staatsmedien am Samstag berichteten, wird die Türk-Telekom-Arena ab Montag offiziell Türk-Telekom-Stadion heißen. Auch andere Sportstätten in der Türkei sollen das Wort "Arena" aus dem Namen entfernen. ... [weiter]
 
Souveräner Galatasaray-Sieg mit Podolski-Tor
Auch dank eines Treffers von Weltmeister Lukas Podolski, der jüngst nach 130 Länderspielen und 49 Toren beim Test gegen England (1:0) von der DFB-Elf zurückgetreten war, ist Galatasaray Istanbul zu einem Pflichtsieg in der Süper Lig gekommen. ... [weiter]
 
Podolski: Kölsche Jung,
Podolski: Kölsche Jung,
Podolski: Kölsche Jung,
Podolski: Kölsche Jung,

 
Podolskis Vorgänger: Diese Deutschen kickten in Japan
Podolskis Vorgänger: Diese Deutschen kickten in Japan
Podolskis Vorgänger: Diese Deutschen kickten in Japan
Podolskis Vorgänger: Diese Deutschen kickten in Japan

 
Perfekt: Podolski wechselt im Sommer nach Japan
Es hatte sich über die letzten Monate bereits abgezeichnet, nun ist der Wechsel von Lukas Podolski nach Japan perfekt - allerdings wird sich der 31-Jährige erst im Sommer auf den Weg nach Nippon machen. Nach zähen Verhandlungen zwischen Galatasaray Istanbul und dem J-League-Klub Vissel Kobe haben sich alle Parteien nun auf einen Wechsel des 129-maligen deutschen Ex-Nationalspielers zum Saisonende geeinigt, das bestätigte der Weltmeister via Instagram. ... [weiter]

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Watzkes Bankettrede - Emotionale Worte für Bartra
Hans-Joachim Watzke hat bei seiner Bankettrede nach dem Dortmunder Pokalsieg in Berlin emotionale Worte gefunden. Der BVB-Boss bedankte sich vor allem bei Abwehrspieler Marc Bartra, der sich beim Sprengstoffanschlag auf das Team schwer verletzt hatte. ... [zum Video]
 
Tuchel :
"Ich bin echt leer", erklärte ein zufriedener Thomas Tuchel nach dem Pokalsieg. "Ich muss es erst verarbeiten." Das 2:1 im Finale gegen Eintracht Frankfurt ist sein persönlich erster großer Titelerfolg. ... [zum Video]
 
BVB im siebten Himmel: Reus-Premiere und Bartra-Andenken
BVB im siebten Himmel: Reus-Premiere und Bartra-Andenken
BVB im siebten Himmel: Reus-Premiere und Bartra-Andenken
BVB im siebten Himmel: Reus-Premiere und Bartra-Andenken

 
4. Pokalsieg dank Aubameyangs
Ein "hartes Stück Arbeit" hatte Borussia Dortmund im DFB-Pokalfinale am Samstagabend in Berlin verrichten müssen, um Eintracht Frankfurt mit 2:1 zu besiegen. Für den BVB ist es nach 1965, 1989 und 2012 der vierte Pokalsieg - für Coach Thomas Tuchel und Nationalspieler Marco Reus, der sich erneut verletzte, erst der erste Titel im Herrenbereich. Für den erlösenden Siegtreffer sorgte Pierre-Emerick Aubameyang, dessen Zukunft genauso offen ist, wie die seines Trainers. ... [weiter]
 
Reus:
So sahen die Trainer und Spieler die Leistungen ihrer Teams im DFB-Pokalfinale 2017 zwischen Eintracht Frankfurt und dem Sieger Borussia Dortmund (1:2)... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 9 9
 
2 3 2 6
 
3 3 -4 1
 
4 3 -7 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun