Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Galatasaray Istanbul

Galatasaray Istanbul

0
:
4

Halbzeitstand
0:3
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.10.2014 20:45, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Turk Telekom Arena, Istanbul
Galatasaray Istanbul   Borussia Dortmund
4 Platz 1
1 Punkte 9
0,33 Punkte/Spiel 3,00
2:9 Tore 9:0
0,67:3,00 Tore/Spiel 3,00:0,00
BILANZ
0 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Galatasaray IstanbulGalatasaray Istanbul - Vereinsnews

Podolski überzeugt beim Saisonausklang
Zum Saisonabschluss in der türkischen Liga war Lukas Podolski beim 6:0-Sieg von Galatasaray Istanbul der überragende Mann. Der deutsche Nationalspieler glänzte als Torschütze und Vorbereiter. Nach Abschluss der letzten Partien ist endgültig klar: Mario Gomez ist Torschützenkönig der SüperLig. ... [weiter]
 
Podolski mit Galatasaray im Finale gegen Fenerbahce
Galatasaray Istanbul steht im Finale des türkischen Pokals. Nach dem 3:1-Auswärtssieg im Hinspiel bei Caykur Rizespor genügte dem Klub von Weltmeister Lukas Podolski im Rückspiel vor heimischen Publikum ein 0:0. Gegner wird Lokalrivale Fenerbahce sein. ... [weiter]
 
Gomez knipst Richtung Titel - Basels siebter Streich
Auch der zwölfte Anlauf blieb ohne Erfolg: Bei Bursaspor schaffte Galatasaray nicht den erhofften Sieg in der Fremde (1:1). Damit steht das Team von Lukas Podolski vor den Scherben einer verkorksten Saison. Am Samstag lief es für Mario Gomez und Besiktas deutlich besser. Die Meisterschaft rückt immer näher. Derweil gingt in Frankreich Paris St. Germain weiter auf Rekordjagd. In der Schweiz ist alles klar - Basel ist Meister. ... [weiter]
 
Im Video: Podolskis Gala im türkischen Pokal
Lukas Podolski (30) will noch mit zur EM - mit solchen Auftritten könnte es klappen: Im Halbfinalhinspiel im türkischen Pokal führte der Nationalspieler Galatasaray Istanbul zu einem 3:1-Sieg. Sein Tor war eine schöne Einzelaktion im Strafraum. ... [zum Video]
 
Podolski stößt Final-Tür weit auf
Dank Lukas Podolski steht Galatasaray Istanbul mit einem Bein im türkischen Pokalfinale. Ein Tor und eine Vorlage steuerte der deutsche Nationalspieler zum 3:1-Hinspielsieg beim Ligakonkurrenten Caykur Rizespor bei. Für das Rückspiel am 4. Mai hält der Rekordpokalsieger nun alle Trümpfe in der Hand. In der zweiten Halbfinal-Begegnung besiegte Fenerbahce Konyaspor mit 3:0. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Mor: Einer für Dortmund?
Borussia Dortmund soll kurz vor der Verpflichtung des türkischen Talents Emre Mor stehen. Wie die Bild berichtet, soll der 18-jährige Offensivspieler knapp eine Million Euro Ablöse kosten. Mor spielt in Dänemark bei Nordsjaelland und wurde vom türkischen Nationaltrainer Fatih Terim ins vorläufige Aufgebot für die EM 2016 in Frankreich berufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten
kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten
kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten
kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten

 
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
Mkhitaryan verlangt doppelte Ausstiegsklausel
Zeichnet sich bei Borussia Dortmund ein weiterer schmerzhafter Verlust ab? Nach Ilkay Gündogan (wohl zu Manchester City) und Mats Hummels (zum FC Bayern) steht auch hinter Henrikh Mkhitaryan ein dickes Fragezeichen. Der Armenier kokettierte schon häufig mit einem Weggang, nun fordert sein Berater Mino Raiola angeblich sogar eine doppelte Ausstiegsklausel. Sollte ein europäischer Topklub anklopfen oder sein Förderer Thomas Tuchel den Verein verlassen, möchte der Mittelfeldmann ebenfalls wechseln. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Götze will bei Bayern
Mario Götze hat nach eigenen Aussagen einen "aufregenden" Tag hinter sich. Unter dem Strich stand ein Ende der Zusammenarbeit mit seinem bisherigen Management. Zudem gab er via sozialem Netzwerk bekannt, dass er bei Bayern München im nächsten Jahr "richtig angreifen" wolle. Bloße Rhetorik oder mehr? ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 9 9
 
2 3 2 6
 
3 3 -4 1
 
4 3 -7 1