Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Galatasaray Istanbul

Galatasaray Istanbul

Türkei
0
:
4

Halbzeitstand
0:3
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.10.2014 20:45, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Türk-Telekom-Arena, Istanbul
Galatasaray Istanbul   Borussia Dortmund
4 Platz 1
1 Punkte 9
0,33 Punkte/Spiel 3,00
2:9 Tore 9:0
0,67:3,00 Tore/Spiel 3,00:0,00
BILANZ
0 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Galatasaray Istanbul - Vereinsnews

Schließt sich Podolski Vissel Kobe an?
Seit einigen Tagen hält sich hartnäckig das Gerücht, dass Lukas Podolski Galatasaray Istanbul noch diesen Januar in Richtung Japan verlassen könnte. Der Offensivspieler soll der Königstransfer von Vissel Kobe werden, das bereits im Dezember Interesse angemeldet hatte, aber zunächst abgeblitzt zu sein schien. Beide Seiten stehen nach Klubangaben der Japaner in Gesprächen über einen Transfer. Der J-League-Klub schloss die abgelaufenene Saison auf dem siebten Platz in Japans erster Liga ab. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Galatasary siegt - Podolski wieder da
Nach den Transfergerüchten in den vergangenen Wochen ist Weltmeister Lukas Podolski bei Galatasaray zu einem Kurzeinsatz gekommen. Beim 1:0 (0:0) im Auswärtsspiel gegen Konyaspor wurde der Angreifer am Samstag im Dress des türkischen Rekordmeisters in der 83. Minute eingewechselt. Den Siegtreffer markierte allerdings ein anderer in Minute 51: Rechtsverteidiger Sabri Sarioglu. ... [weiter]
 
Nazifoglu:
Seit Ende des vergangenen Jahres ranken sich Gerüchte um einen Wechsel von Lukas Podolski von Galatasaray zum chinesischen Klub Beijing Guoan. Während sich der Berater des 31-jährigen Angreifers bedeckt hält, äußerte sich Vorstandsmitglied Levent Nazifoglu vor Medienvertretern offensiv: "Der Transfer ist in der Abschlussphase", sagte der Galatasaray-Vertreter im Trainingslager in Antalya. ... [weiter]
 
Hamit Altintop und Galatasaray lösen Vertrag auf
Der Vertrag von Hamit Altintop bei Galatasaray Istanbul wurde aufgelöst. Beide Seiten haben sich in beidseitigem Einvernehmen getrennt, das berichtet die Nachrichtenagentur DHA. ... [weiter]
 
Hamit Altintop und Galatasaray trennen sich einvernehmlich
Hamit Altintop hat das Kapitel Galatasaray Istanbul zugeschlagen. Der 34-Jährige und der Verein haben am Dienstag die gemeinsame Zusammenarbeit "in beiderseitigem Einvernehmen" beendet. Der Mittelfeldspieler kam im Sommer 2012 von Real Madrid zu den Löwen vom Bosporus, konnte allerdings auch wegen Verletzungsproblemen die in ihn gesteckten Erwartungen nur selten erfüllen. Ob, und falls ja, wo Altintop seine Karriere fortsetzen wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Zu Gast im Talk: BVB-Boss Watzke
Thomas Tuchel und Pierre- Emerick Aubameyang: Das sind heiß diskutierte Personalien nicht nur bei den Fans von Borussia Dortmund. Wird der Vertrag mit dem Trainer verlängert? Kann der Stürmer gehalten werden? kicker.tv - Der Talk kehrt am kommenden Montag aus der Winterpause zurück. Mit einem besonderen Gast: Hans-Joachim Watzke stellt sich ab 18.15 Uhr bei Eurosport 1 den Fragen von Moderator Marco Hagemann und Jörg Jakob aus der kicker-Chefredaktion. ... [weiter]
 
Dortmund: Guerreiro sofort auf Temperatur
20 Minuten in Bremen reichten. 20 Minuten, die noch einmal zeigten, welche große Begabung in Raphael Guerreiro schlummert. Thomas Tuchel veranlassten sie zu einer weiteren "Liebeserklärung" an den portugiesischen Europameister. Ein für Sonntag vorgesehenes Testspiel zur Stadioneröffnung in Erfurt musste der BVB in der Luft absagen: Wegen Nebels konnte das Flugzeug nicht landen. ... [weiter]
 
Tuchel:
Werder Bremen entwickelte sich für Borussia Dortmund zu einem schweren Aufgalopp in die restliche Bundesliga-Spielzeit. Obwohl der BVB schon früh ein Tor erzielte und ab der 39. Minute in Überzahl agierte, mühten sich die Schwarz-Gelben im Weser-Stadion sehr. Bei Trainer Thomas Tuchel überwog letztlich zwar die Freude über drei Punkte, dennoch hatte der Coach auch einiges zu kritisieren. Bei der Frage nach der Nummer 1 zwischen den Pfosten wählte der 43-Jährige ebenfalls deutliche Worte. ... [weiter]
 
Trotz Schürrles Blitzstart: BVB müht sich in Bremen
Trotz über 50-minütiger Überzahl mühte sich Borussia Dortmund bis zur letzten Sekunde bei Werder Bremen, startete aber dennoch mit drei Punkten in das neue Kalenderjahr. Die Grün-Weißen fanden nur schwer ins Spiel, sahen sich früh in Rückstand und zur Halbzeit dann auch noch in Unterzahl. Trotzdem kämpfte sich die Mannschaft von Alexander Nouri zurück, jedoch hielt Bartels Ausgleichstreffer nicht lange. ... [weiter]
 
Real ausgestochen! Isak im Anflug auf Dortmund
Er wird in seiner Heimat schon als Nachfolger von Zlatan Ibrahimovic gehandelt und steht jetzt vor einem Transfer zu Borussia Dortmund: Nach Informationen der Zeitung "Aftonbladet" wechselt Alexander Isak (17) noch im Winter nach Dortmund - und nicht zu Real Madrid. BVB-Trainer Thomas Tuchel wollte die Meldung am Samstagnachmittag "weder bestätigen noch dementieren". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 9 9
 
2 3 2 6
 
3 3 -4 1
 
4 3 -7 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun