Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Juventus Turin

 - 

Galatasaray Istanbul

 
Juventus Turin

2:2 (0:1)

Galatasaray Istanbul
Seite versenden

Juventus Turin
Galatasaray Istanbul
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Mi. 02.10.2013 20:45, Vorrunde, 2. Spieltag - Champions League
Stadion: Juventus Arena, Turin
Juventus Turin   Galatasaray Istanbul
2 Platz 4
2 Punkte 1
1,00 Punkte/Spiel 0,50
3:3 Tore 3:8
1,50:1,50 Tore/Spiel 1,50:4,00
BILANZ
1 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus TurinJuventus Turin - Vereinsnews

Milan locker, Inter torlos, Napoli hauchdünn
Es geht wieder los! Nach dreieinhalb Monaten Pause ging die Serie A in ihre 83. Spielzeit. Titelverteidiger Juventus Turin, das im vergangenen Jahr die dritte Meisterschaft in Serie holte, eröffnete mit einem 1:0-Sieg bei Chievo Verona. Drei Punkte gab es auch für den AS Rom gegen AC Florenz und Mario Gomez. Am Sonntag unterlag Weltmeister Miroslav Klose mit Lazio bei Milan. In den Abendspielen setzte sich Napoli knapp mit 2:1 in Genua durch, Inter kam beim FC Turin nur zu einem 0:0. ... [weiter]
 
Debüt von Juve-Coach Allegri misslingt
Der Einstand des neuen Trainers von Meister Juventus Turin, Massimiliano Allegri, ging kräftig in die Hose. Im ersten Testspiel vor der neuen Saison mussten die Bianconeri am Freitagabend gegen Amateur-Klub Lucento Calcio eine 2:3 (2:1)-Pleite einstecken. Allegri sah das Ergebnis nicht so dramatisch. ... [weiter]
 
Morata fehlt Juve wochenlang
Das ist mal ein klassischer Fehlstart: Erst am Samstag war der Wechsel von Alvaro Morata zu Juventus Turin als perfekt vermeldet worden, am Montag verletzte sich der Spanier dann im Training und am Dienstag folgte die Diagnose: Innenbandanriss im linken Knie. Damit muss der 21-Jährige wochenlang pausieren. ... [weiter]
 
 
 
 

Galatasaray IstanbulGalatasaray Istanbul - Vereinsnews

BVB: Wiedersehen mit Günter und Arsenal
Borussia Dortmund bekommt es in der Champions League in Gruppe D mit dem FC Arsenal, Galatasaray und dem RSC Anderlecht zu tun. Und dabei feiert der BVB ein Wiedersehen mit alten Bekannten, denn nicht nur bei Arsenal, auch bei Galatasaray spielen ehemalige Weggefährten. Die Reise nach Anderlecht dürfte sich für viele BVB-Anhänger lohnen. ... [weiter]
 
Turbulentes Elferschießen: Fenerbahce schlägt Galatasaray
Titel und Prestige-Erfolg in einem: Fenerbahce hat am Montagabend gegen Stadtrivale Galatasaray den türkischen Supercup gewonnen. Doch das war eine schwere Geburt: Nach 120 torlosen Minuten taten sich die Teams auch im turbulenten Elfmeterschießen schwer. Am Ende verlor Galatasaray, obwohl Keeper Muslera zwei Versuche pariert hatte. Das entscheidende Tor markierte der Ex-Leverkusener Kadlec. ... [weiter]
 
Kiyotake vor Wechsel zu 96 - Gülselam ist schon da
Auf die 2. Liga mit dem 1. FC Nürnberg hatte er keine Lust, nun bekommt Hiroshi Kiyotake seinen Willen: Der Japaner spielt auch in der kommenden Saison in der Bundesliga und zwar bei Hannover 96, das für den Mittelfeldspieler etwa 4,3 Millionen Euro nach Franken überweisen wird. "Unterschrieben ist noch nichts, aber es läuft darauf hinaus", bestätigte 96-Präsident Martin Kind gegenüber dem kicker. Dieser entscheidende Schritt wurde bei Ceyhun Gülselam bereits vollzogen. ... [weiter]
 
 
 
30.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 9 6
 
2 2 0 2
 
3 2 -4 1
 
4 2 -5 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -