Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Deutschland
4
:
1

Halbzeitstand
1:1
Real Madrid

Real Madrid

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.04.2013 20:45, Halbfinale - Champions League
Stadion: Signal-Iduna-Park, Dortmund
Borussia Dortmund   Real Madrid
BILANZ
3 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Die Endspiele am 6. Spieltag
Zwölf Klubs haben sich in der Champions League schon nach dem 5. Spieltag für das Achtelfinale qualifiziert. Darunter die drei deutschen Vereine Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen und der FC Bayern. Vier Plätze sind für die erste K-o.-Runde aber noch zu vergeben. Ein richtiges "Endspiel" steigt am Mittwoch zwischen Olympique Lyon und dem FC Sevilla. ... [weiter]
 
Die Debatte über den BVB
Am kommenden Montag LIVE! ab 18.15 Uhr heißt es wieder: "kicker.tv - Der Talk". Die 27. Episode widmet sich Borussia Dortmund und dabei insbesondere Trainer Thomas Tuchel. ... [weiter]
 
Nach
Nuri Sahin steht Borussia Dortmund nach seiner am Samstag erlittenen Verletzung für "nur" zwei Wochen nicht zur Verfügung - und auch Thomas Tuchel machte ihm Hoffnung, dass er danach schnell wieder eine Bewährungschance erhält. ... [weiter]
 
Weidenfeller:
Die Frage, ob Roman Weidenfeller seinen Vertrag verlängert, steht seit Längerem im Raum. Erst kürzlich hatte Hans-Joachim Watzke Dortmunds Keeper im kicker für die Zeit nach der Karriere einen Job als BVB-Botschafter in Aussicht gestellt. Nun hat sich der Keeper im kicker-Interview erstmals deutlich zu seiner Zukunft geäußert. ... [weiter]
 
Hat Thomas Tuchels Generalkritik seinen Spielern Beine gemacht? Oder ist es dieses besondere Fluidum, das bei Dortmunder Heimspielen in schöner Regelmäßigkeit wirkt? In jedem Fall hilfreich: die Anwesenheit von Marco Reus. "Er ist für uns brutal wertvoll", sagt Sportdirektor Michael Zorc. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Real Madrid - Vereinsnews

Barça vs. Real Madrid: Das Drama, die Highlights!
Sergio Ramos hat Real Madrid im 265. Clasico beim FC Barcelona ein Remis gerettet. Der Innenverteidiger köpfte beim 1:1 in der 90. Minute den Ausgleich. Luis Suarez hatte Barça ebenfalls per Kopf in Führung gebracht (53.). ... [zum Video]
 
Von Peps Serie bis zum Blonden Engel: 10 Fakten zum Clasico
Von Peps Serie bis zum Blonden Engel: 10 Fakten zum Clasico
Von Peps Serie bis zum Blonden Engel: 10 Fakten zum Clasico
Von Peps Serie bis zum Blonden Engel: 10 Fakten zum Clasico

 
Experte Messi, Entscheider CR7: Der Clasico-Vergleich
Experte Messi, Entscheider CR7: Der Clasico-Vergleich
Experte Messi, Entscheider CR7: Der Clasico-Vergleich
Experte Messi, Entscheider CR7: Der Clasico-Vergleich

 
Ramos' später Ausgleich: Real hält Vorsprung
Die gesamte Fußballwelt richtete am Samstagnachmittag den Blick auf das Spiel schlechthin: den Clasico zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid in seiner 265. Ausgabe. Doch die Begegnung hielt lange Zeit nicht das, was sie versprochen hatte - bis Suarez mit seinem Treffer die Teams aus ihrer Lethargie riss. Die Katalanen waren dem 2:0 dann näher als Real dem Ausgleich, dieser fiel in der Schlussminute aber doch noch durch Ramos. Damit bleiben die Königlichen mit sechs Punkten Vorsprung vor dem Rivalen an der Spitze. ... [weiter]
 
Kroos bei Real wieder im Mannschaftstraining
Seit rund vier Wochen ist Toni Kroos nicht mehr einsatzfähig, der Weltmeister hatte sich Anfang November einen Haarriss am fünften Mittelfußknochen des rechten Fußes zugezogen. Inzwischen trainiert der Mittelfeldspieler von Real Madrid wieder mit der Mannschaft. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun