Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

Real Madrid

 
Borussia Dortmund

4:1 (1:1)

Real Madrid
Seite versenden

Borussia Dortmund
Real Madrid
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.















Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.04.2013 20:45, Halbfinale - Champions League
Stadion: Signal-Iduna-Park, Dortmund
Borussia Dortmund   Real Madrid
BILANZ
3 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Di Matteos Spiegelbild fehlt das Charisma
Borussia Dortmund leidet unter einem Kopfproblem und befindet sich in einer ernstzunehmenden Situation. Werder Bremen nahm den "programmierten" Trainerwechsel vor, doch ist die "moderne" Lösung auch die beste? Schalke 04 sucht nach der Balance und lässt auf dem Platz jegliches Charisma vermissen. Der Spieltagskommentar von Thiemo Müller. ... [weiter]
 
Bundesliga-Frust: BVB lässt die Belohnung liegen
Mit einem Hauch von Champions League hat Borussia Dortmund versucht, die bösen Geister der Bundesliga zu vertreiben. Doch auch mit den von der DFL genehmigten vermeintlich siegbringenden Königsklassen-Trikots schaffte der BVB nach der Gala in Istanbul (4:0) die Wende in der Liga im heimischen Signal Iduna Park nicht. Entsprechend bedient war Jürgen Klopp. ... [weiter]
 
Klopp baut auf
Beim BVB ist die Zuversicht groß, endlich den Bock umstoßen zu können und der absurden Diskrepanz zwischen gefeierten Auftritten in der Champions League und schmerzhaften Bundesliga-Vorstellungen ein Ende zu bereiten. Selbst dann, wenn die Fußballer von Hannover 96 dem Beispiel ihrer Kollegen aus Hamburg und Köln folgen - und am Samstag bei Borussia Dortmund betont defensiv auftreten sollten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Ronaldo, Pepe, Benzema - Real gewinnt Clásico
Luis Suarez gab beim Clásico am Samstag bei Real Madrid sein Pflichtspieldebüt für den FC Barcelona und leistete prompt seinen Beitrag. Sein Zuspiel auf Neymar leitete das frühe 1:0 für Barca ein. Ronaldo verwandelte einen Handelfmeter zum 1:1-Ausgleich und knackte als Erster Claudio Bravo, der bislang ohne Gegentor geblieben war. Pepe köpfte nach der Pause zur Führung, ehe Benzema zum dritten Mal für Real einnetzte und den 3:1-Sieg perfekt machte. ... [weiter]
 
Die Suarez-Frage und Messis ewige Rekordjagd
Es ist das Spiel der Spiele, in Spanien und wohl auch auf der ganzen Welt: Am Samstag kommt es zum heiß erwarteten Clasico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona (LIVE! ab 18 Uhr im ausführlichen Ticker auf kicker.de und ab 17:30 Uhr im LIVE-Stream auf www.laola1.tv). Die Fragen, die sich vorab stellen: Wird es so offensiv hochklassig, wie erwartet? Gibt Luis Suarez sein langersehntes Debüt - und knackt Lionel Messi ausgerechnet beim Erzfeind den historischen Ligarekord? ... [weiter]
 
Gesäßverletzung: Bale verpasst Topspiele
Die Angriffsmaschinerie Real Madrids läuft derzeit auf Hochtouren, muss nun für die anstehenden großen Spiele aber einen herben Dämpfer hinnehmen: Real muss nicht nur am Mittwoch gegen den FC Liverpool auf Gareth Bale verzichten, sondern aller Voraussicht nach auch beim Clasico am Samstag gegen den FC Barcelona. Die Königlichen bestätigten, dass der Waliser an einer Verletzung im Gesäßmuskel laboriert. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -