Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayern München

Bayern München

Deutschland
4
:
0

Halbzeitstand
1:0
FC Barcelona

FC Barcelona

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Di. 23.04.2013 20:45, Halbfinale - Champions League
Stadion: Allianz-Arena, München
Bayern München   FC Barcelona
BILANZ
5 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern München - Vereinsnews

Ab 2018 vier Bundesligisten in der CL-Gruppenphase!
Die UEFA will ihr Premiumprodukt Champions League attraktiver machen. Ab 2018/19 erhalten deshalb die vier Topligen Europas automatisch vier feste Startplätze in der Gruppenphase. Gleichzeitig verändert sich die Geldverteilung - zugunsten der Topklubs. ... [weiter]
 
Werders Horrorbilanz - Weinzierls Nullnummern
Werders Horrorbilanz - Weinzierls Nullnummern
Werders Horrorbilanz - Weinzierls Nullnummern
Werders Horrorbilanz - Weinzierls Nullnummern

 
Der Champions-League-Spielplan im Überblick
Mit der Auslosung der Gruppenphase geht die Champions League in die Saison 2016/17. Alle Termine, alle Spiele der neuen Spielzeit. ... [weiter]
 
Von Ancelotti bis Völler: Stimmen zur Auslosung
Allgemein zufriedene Stimmen waren aus den Lagern der vier deutschen Vertreter in der Champions League zu hören. Während Philipp Lahm nicht von einer Revanche gegen Atletico sprechen will ("Fangen bei Null an"), ist Thomas Müller heiß auf das erneute Aufeinandertreffen. Für Thomas Tuchel ist das Duell mit Real bereits ein Klassiker, in Leverkusen war von einer "ausgeglichenen Gruppe" die Rede. Und Gladbachs Sportdirektor Max Eberl will weiter dazulernen. ... [weiter]
 
Die Gruppen-Auslosung im Ticker
Am Donnerstagabend wurde die Gruppenphase der Champions League 2016/17 ausgelost. Aus deutscher Sicht erwischte Borussia Mönchengladbach mit Barça und ManCity die schwersten Brocken. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Barcelona - Vereinsnews

Gladbachs Freude auf Barça, ter Stegen und Celtic
Rein sportlich geht Borussia Mönchengladbach als Außenseiter in der Champions-League-Gruppe C an den Start, heißen die Gegner doch FC Barcelona, Manchester City und Celtic Glasgow. Klangvolle Namen, für die Fans tolle Spiele und tolle Auswärtsziele. Und auch einige Wiedersehen wird es im Borussia Park geben. ... [weiter]
 
Claudio Bravo unterschreibt bei den Citizens
Unmittelbar nach der Bekanntgabe des Wechsels von Jasper Cillessen zum FC Barcelona ging auch die Vollzugsmeldung von Claudio Bravo zu Manchester City über den Äther. Der chilenische Nationaltorhüter unterschrieb einen Vertrag bis 2020 bei den Citizens. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fix: Cillessen beim FC Barcelona
Erwartungsgemäß an diesem Donnerstag vermeldet der FC Barcelona die Verpflichtung des niederländischen Nationaltorwarts Jasper Cillessen. Der 27-Jährige, der am Mittwoch noch beim CL-Aus von Ajax Amsterdam in Rostow mitwirkte, erhält einen Fünfjahresvertrag und tritt die Nachfolge des zu Manchester City abgewanderten Claudio Bravo an. Cillessen - er kostet 13 Millionen Euro Ablöse plus zwei Millionen möglicher Bonuszahlungen - wird plangemäß Nummer zwei hinter dem Deutschen Marc-André ter Stegen. Am Freitag wird der Niederländer offiziell im Camp Nou vorgestellt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bravo beim Medizincheck?
Claudio Bravo steht englischen Medienberichten zufolge unmittelbar vor dem Wechsel vom FC Barcelona zu Manchester City. Laut BBC ist er bereits in Manchester zum obligatorischen Medizincheck. Bilder in sozialen Netzwerken zeigen zudem den chilenischen Nationalkeeper am Dienstag am Flughafen von Manchester. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Cillessen dicht vor der Unterschrift in Barcelona
Jasper Cillessen wird aller Voraussicht nach in den kommenden Tagen beim FC Barcelona unterschreiben und damit Nachfolger in der Torwart-Abteilung der Katalanen. Dort war durch den Weggang von Claudio Bravo zu Manchester City eine Stelle frei geworden. Cillessen kommt von Ajax Amsterdam, die beiden Klubs seien sich inzwischen einig geworden. Demnach soll der 27-Jährige zwölf Millionen Euro Ablöse kosten. Knackpunkt ist offenbar noch die anstehende Partie von Ajax in den CL-Play-offs gegen den russischen Vertreter Rostov (Hinspiel in Amsterdam: 1:1). Die Niederländer hätten ihren Schlussmann bei diesem Schlüsselspiel gerne noch dabei. Somit steht eine Vertragsunterschrift erst am Donnerstag im Raum. ... [Alle Transfermeldungen]