Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Paris St. Germain

Paris St. Germain

Frankreich
2
:
2

Halbzeitstand
0:1
FC Barcelona

FC Barcelona

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Di. 02.04.2013 20:45, Viertelfinale - Champions League
Stadion: Parc des Princes, Paris
Paris St. Germain   FC Barcelona
BILANZ
2 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Paris St. Germain - Vereinsnews

PSG verliert erneut - Zuschauer Trapp
Am 7. Spieltag der Ligue 1 kam der amtierende Meister Paris St. Germain in Toulouse unter die Räder. Das 0:2 war die zweite Niederlage in der laufenden Spielzeit. Einmal mehr musste der frühere Frankfurter Torwart Kevin Trapp das Spiel von der Bank aus verfolgen. ... [zum Video]
 
Trapp nur noch zweite Wahl?
Lange Zeit war Kevin Trapp als Nummer eins im Kasten des französischen Serienmeisters Paris Saint-Germain gesetzt - das scheint sich nun geändert zu haben. Neu-Coach Unai Emery vertraute zuletzt einem anderen, will sich aber nicht festlegen. ... [weiter]
 
Cavani trifft schon wieder
Paris Saint-Germain kann sich in diesen Tagen auf Goalgetter Edinson Cavani mehr als nur verlassen. Der Uruguayer traf auch beim 3:0 gegen Dijon, wodurch PSG zwischenzeitlich auf Rang 1 der Tabelle der Ligue 1 kletterte. Für Cavani bedeutete dies zudem Saisontor Nummer sechs im fünften Einsatz. ... [zum Video]
 
Eine Halbzeit, vier Tore, Cavani
Paris St. Germain hat seine Pflichtaufgabe bei Caen mit Bravour gelöst. Cavani erwischte einen Sahnetag und erzielte schon in der ersten Häfte vier Tore. Am Ende hieß es 6:0 für den Favoriten aus der französischen Hauptstadt. ... [zum Video]
 
Schalke verbessert Bilanz gegen französische Klubs
Schalke verbessert Bilanz gegen französische Klubs
Schalke verbessert Bilanz gegen französische Klubs
Schalke verbessert Bilanz gegen französische Klubs

 
 
 
 
 

FC Barcelona - Vereinsnews

Barça schießt sich für Gladbach warm
Auch ohne den verletzten Messi reichte es in der Liga für den FC Barcelona zum Kantersieg. Dank eines glänzend aufgelegten Neymar schossen sich Katlanen für das bevorstehende Champions-League-Duell bei Borussia Mönchengladbach am kommenden Mittwoch warm. ... [zum Video]
 
Suarez kontert:
Es gibt für Verteidiger angenehmere Aufgaben, als Luis Suarez in Schach zu halten. Einerseits ist der brandgefährliche Angreifer des FC Barcelona ein richtig feiner Fußballer, andererseits bedient sich der Uruguayer auch mal "ungewöhnlicher" Mittel, um seine Gegenspieler abzuschütteln. Das bekam am Mittwochabend beim 1:1 gegen Atletico der Brasilianer Filipe Luis zu spüren - und musste sich hinterher auch noch einen Suarez-Konter gefallen lassen. ... [weiter]
 
Messi erleidet Adduktorenverletzung
Der FC Barcelona kam im Spitzenspiel des 5. Spieltags in der Primera Division nicht über ein 1:1 gegen Atletico Madrid hinaus. Doch das Remis war nicht die schlechte Nachricht des Abends für die Katalanen. Denn Superstar Lionel Messi zog sich in der Partie eine Zerrung im Adduktorenbereich zu und fällt laut Vereinsgaben rund drei Wochen aus. ... [weiter]
 
Punkte gelassen, Messi verloren: Barça bedient
Das Spitzenspiel gegen Atletico Madrid hatte sich der FC Barcelona sicher anders vorgestellt. Gegen die Rojiblancos reichte es zu Hause nur zu einem 1:1. Zu allem Überfluss verloren die Katalanen auch noch Lionel Messi. Die Highlights des Spiels im Video ... ... [zum Video]
 
Rakitics Kopfballtor reicht Barcelona nicht
Vor heimischer Kulisse hat der FC Barcelona 1:1 gegen Atletico Madrid gespielt. Ein Treffer von Rakitic reichte den Katalanen nicht für ihren vierten Liga-Sieg. Die Gäste aus der Hauptstadt schlugen in der 61. Minute durch Correa zurück. Eine Schrecksekunde gab es für Gastgeber, als Messi nach einer knappen Stunde angeschlagen vom Feld musste. ... [weiter]