Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Paris St. Germain

Paris St. Germain

Frankreich
2
:
2

Halbzeitstand
0:1
FC Barcelona

FC Barcelona

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Di. 02.04.2013 20:45, Viertelfinale - Champions League
Stadion: Parc des Princes, Paris
Paris St. Germain   FC Barcelona
BILANZ
3 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Paris St. Germain - Vereinsnews

BVB: Wechselt Aubameyang nach Frankreich?
Bundesliga-Torschützenkönig Pierre-Emerick Aubameyang denkt offenbar ernsthaft über einen Wechsel ins Ausland nach. Die Offerten aus China wird er wohl ablehnen, Favorit ist stattdessen Paris St. Germain um Edinson Cavani, Angel di Maria oder auch Julian Draxler. Eine Entscheidung wird in der kommenden Woche erwartet... ... [Alle Transfermeldungen]
 
1:1 bei PSG - Rodelin sichert Caen den Klassenerhalt
Der entthronte französische Meister Paris St. Germain hat die Saison mit einem Remis beendet. Die Mannschaft von Trainer Unai Emery, der den deutschen Weltmeister Julian Draxler erst in der 79. Minute einwechselte, kam gegen SM Caen nur zu einem 1:1. Die Führung für den Vizemeister aus Paris erzielte Adrian Rabiot (13.). In der Nachspielzeit sicherte Ronny Rodelin den Gästen mit dem Ausgleich auch den Klassenerhalt. ... [zum Video]
 
Cavani und Marozsan in Frankreich ausgezeichnet
Edinson Cavani wurde in Frankreich zum Fußballer des Jahres gewählt. Der Angreifer blüht in dieser Saison richtig auf und trifft in der Liga nach Belieben. Bei den Nachwuchsspielern machte Monacos Senkrechtstarter Kylian Mbappé das Rennen, während bei den Frauen die deutsche Nationalspielerin Dzsenifer Marozsan geehrt wurde. ... [weiter]
 
Der BVB hat Zagadou an der Angel
Die glänzenden Erfahrungen, die Borussia Dortmund im vergangenen Sommer mit Spielern aus Frankreich machte, wirken nach. Nach kicker-Informationen ist der Bundesliga-Vierte dort erneut fündig geworden. Innenverteidiger Dan-Axel Zagadou aus der 2. Mannschaft von Paris St. Germain soll ablösefrei kommen. ... [weiter]
 
Aubameyang: Aus dem Pott nach Paris?
29 Spiele, 27 Tore - Pierre-Emerick Aubameyang ist zweifellos die Dortmunder Lebensversicherung. Doch der Gabuner könnte die Westfalen, bei denen er einen Vertrag bis 2020 besitzt, vielleicht schon bald verlassen. Paris St. Germain hat offenbar reges Interesse am Angreifer. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Barcelona - Vereinsnews

Barcelonas Ex-Präsident Rosell vorläufig festgenommen
Der ehemalige Präsident des FC Barcelona, Sandro Rosell, ist am Dienstag wegen des Verdachts auf Geldwäsche im Zusammenhang mit Bildrechten der brasilianischen Nationalmannschaft vorläufig in Gewahrsam genommen worden. Das teilte ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur AFP mit. ... [weiter]
 
Golden Shoe: Dost gibt Gas, doch Messi bleibt vorn
Lionel Messi ist quasi am Ziel! Der Superstar des FC Barcelona steht nach seinem Doppelpack gegen Eibar vor dem Gewinn des Golden Shoe. Messi hat sechs Punkte Vorsprung vor Bas Dost, der durch einen Dreierpack Rang 2 festigte. Dahinter das Bundesliga-Duo: Pierre-Emerick Aubameyang kletterte noch an Robert Lewandowski vorbei und sicherte sich die kicker-Torjägerkanone. Im vom Zusammenschluss der europäischen Sport-Magazine "European Sports Media" (ESM) erstellten Ranking zählt auch Anthony Modeste (Köln) zu den Top Ten. ... [weiter]
 
Barça reagiert auf Inuis Gala - und geht trotzdem leer aus
Vor der Partie hatte Barcelona noch Chancen auf den Meistertitel, wurde aber durch die Führung der Basken kalt erwischt. Zwar drehte Barcelona das Spiel nach 0:2 noch und gewann 4:2. Durch den Sieg von Real in Malaga war die Partie aber sportlich bedeutungslos geworden. ... [zum Video]
 
Barça antwortet Inui - doch Real Madrid ist Meister!
Real Madrid hat sich zum 33. Mal die spanische Meisterschaft gesichert. Ein Blitztor von Cristiano Ronaldo in Malaga stellte die Weichen früh auf Sieg, während sich Barcelona zuhause gegen Eibar mit dem Ex-Frankfurter Takashi Inui herumärgern musste. Zwar drehten die Katalanen nach 0:2-Rückstand das Spiel, doch letztlich durften sich die Königlichen zum Meister krönen lassen. ... [weiter]
 
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse

 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun