Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Real Madrid

 - 

Galatasaray Istanbul

 
Real Madrid

3:0 (2:0)

Galatasaray Istanbul
Seite versenden

Real Madrid
Galatasaray Istanbul
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.















Spielinfos

Anstoß: Mi. 03.04.2013 20:45, Viertelfinale - Champions League
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Galatasaray Istanbul
BILANZ
4 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Spanischer Verband sperrt Zidane
Vor der Spielzeit hat Zinedine Zidane eine neue Aufgabe bei Real Madrid übernommen, die muss der ehemalige Weltfußballer nun für einige Zeit ruhen lassen. Der Trainer der zweiten Mannschaft der Königlichen wurde vom spanischen Fußballverband RFEF gesperrt. Der Grund: Eine fehlende Lizenz. ... [weiter]
 
Kroos, die Präzisionsmaschine
5:0, 3:0: 3:1 - die Woche von Toni Kroos kann sich sehen lassen. Der Kantersieg von Real Madrid gegen Spaniens Schlusslicht überraschte wenig. Aber die klaren Siege in der Königsklasse in Liverpool und der verdiente Dreier im Clasico gegen den FC Barcelona sind starke Signale an die europäischen Großkaliber. Mittendrin: Der Ex-Münchner, der nach dem Gigantentreffen Adjektive wie "fantastisch" und "überragend" benutzte, um das Spiel der Madrilenen zu beschreiben. ... [weiter]
 
Ronaldo, Pepe, Benzema - Real gewinnt Clásico
Luis Suarez gab beim Clásico am Samstag bei Real Madrid sein Pflichtspieldebüt für den FC Barcelona und leistete prompt seinen Beitrag. Sein Zuspiel auf Neymar leitete das frühe 1:0 für Barca ein. Ronaldo verwandelte einen Handelfmeter zum 1:1-Ausgleich und knackte als Erster Claudio Bravo, der bislang ohne Gegentor geblieben war. Pepe köpfte nach der Pause zur Führung, ehe Benzema zum dritten Mal für Real einnetzte und den 3:1-Sieg perfekt machte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Galatasaray IstanbulGalatasaray Istanbul - Vereinsnews

Sonderlob von Prandelli für Sneijder
Trainer Cesare Prandelli applaudierte. Er lächelte und man konnte ihm seine Bewunderung von den Augen ablesen. Kurz vor dem Abpfiff des hitzigen Derbys gegen Fenerbahce krönte sich sein Spieler Wesley Sneijder mit zwei Traumtoren aus gut 25 Metern zum Matchwinner beim 2:1-Heimsieg am Samstag. ... [weiter]
 
UEFA ermittelt gegen den BVB
Auf dem Rasen war Borussia Dortmund RSC Anderlecht am Mittwochabend klar überlegen, und auch auf den Rängen schienen die Gäste-Fans über weite Strecken die Gesangshoheit zu haben. Weil einige aber auch Pyrotechnik einsetzten, ermittelt nun die UEFA gegen den BVB. ... [weiter]
 
BVB: Wiedersehen mit Günter und Arsenal
Borussia Dortmund bekommt es in der Champions League in Gruppe D mit dem FC Arsenal, Galatasaray und dem RSC Anderlecht zu tun. Und dabei feiert der BVB ein Wiedersehen mit alten Bekannten, denn nicht nur bei Arsenal, auch bei Galatasaray spielen ehemalige Weggefährten. Die Reise nach Anderlecht dürfte sich für viele BVB-Anhänger lohnen. ... [weiter]
 
 
30.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -