Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Paris St. Germain

Paris St. Germain

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 2:1
Nach Hin- & Rückspiel: 3:2
FC Valencia

FC Valencia


Spielinfos

Anstoß: Mi. 06.03.2013 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Parc des Princes, Paris
Paris St. Germain   FC Valencia
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Paris St. GermainParis St. Germain - Vereinsnews

Ibrahimovic trifft zum elften Mal mehrfach
Gegen Stade Rennes erzielte PSG-Star Zlatan Ibrahimovic zum elften Mal in der Saison zwei oder mehr Tore in einem Spiel. Mit dem Doppelpack erzielte er seine Saisontore Nr. 33 und 34 in der Ligue 1. ... [zum Video]
 
Gomez knipst Richtung Titel - Basels siebter Streich
Auch der zwölfte Anlauf blieb ohne Erfolg: Bei Bursaspor schaffte Galatasaray nicht den erhofften Sieg in der Fremde (1:1). Damit steht das Team von Lukas Podolski vor den Scherben einer verkorksten Saison. Am Samstag lief es für Mario Gomez und Besiktas deutlich besser. Die Meisterschaft rückt immer näher. Derweil gingt in Frankreich Paris St. Germain weiter auf Rekordjagd. In der Schweiz ist alles klar - Basel ist Meister. ... [weiter]
 
Podolski bringt Galatasary in die Spur
Nächster Titel für Paris Saint-Germain: Der französische Serienmeister hat zum dritten Mal in Folge auch den Ligapokal gewonnen. In der Türkei erlitt Nationalspieler Mario Gomez mit Besiktas Istanbul auf dem Weg zum Meistertitel einen kleinen Rückschlag. Der Spitzenreiter musste sich mit einem 3:3 bei Akhisar Belediyespor begnügen. Am Sonntag beendete Galatasaray dank Lukas Podolski die eigene Krise. ... [weiter]
 
Die Spur von Mourinho führt an die Seine
In der Liga bricht Paris St. Germain einen Rekord nach dem anderen. Mittlerweile führt der französische Krösus das Feld mit 28 Punkten Vorsprung an - und könnte alsbald den europäischen Bestwert pulverisieren. Dennoch ist die Enttäuschung über das Aus in der Königsklasse längst noch nicht überwunden. Die Spur führt zu José Mourinho. ... [weiter]
 
Gomez markiert Nr. 22 - Ibra stellt Rekord auf
Sechs Siege in den letzten sieben Spielen: Besiktas bleibt in der SüperLig auf der Erfolgswelle - und Mario Gomez auch. Beim 2:1 bei Abstiegskandidat Sivasspor erzielte er sein 22. Saisontor. Galatasaray unterlag im Kampf um einen internationalen Startplatz bei Antalyaspor, Eto'o traf doppelt. In Frankreich zerlegte Meister PSG Caen, der Kampf um Platz zwei geht am Sonntag weiter. In Russland trennten sich im Duell der beiden Moskauer Spitzenklubs Pokalsieger Lokomotive und Tabellenführer ZSKA mit einem 1:1. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC ValenciaFC Valencia - Vereinsnews

Ayestaran verbessert seine Karten in Valencia
Sportdirektor Jesus Garcia Pitarch vom FC Valencia hat unterstrichen, dass Pako Ayestaran nach dem 2:1-Coup beim FC Barcelona "erster Kandidat" für die Trainerstelle beim Ex-Meister in der kommenden Saison ist. Ayestaran ist Nachfolger von Gary Neville und hat die "Fledermäuse" seit Ende März zu Siegen über Sevilla und Meister Barcelona geführt. "Wir haben Pako schon am ersten Tag gesat, dass er eine Chance hat zu bleiben", sagte Garcia Pitarch. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rakitics Missgeschick, Piqué vergibt kläglich
Unglaublich, aber wahr: Barcelona hat schon wieder verloren, die Meisterschaft ist endgültig akut gefährdet. Den nächsten Tiefschlag nach dem Champions-League-Aus leitete Ivan Rakitic mit einem Eigentor ein. Die Katalanen, für die lediglich Lionel Messi bei der 1:2-Pleite gegen Valencia traf, stehen nur noch wegen des gewonnenen direkten Vergleichs vor dem punktgleichen Atletico Madrid. ... [zum Video]
 
Krise total bei Barça - Atletico zieht nach Punkten gleich
Die Primera División ist spannender denn je! Spitzenreiter Barcelona verlor am Sonntag auch gegen Valencia mit Weltmeister Shkodran Mustafi, nur noch wegen des direkten Vergleichs stehen die Katalanen an der Spitze. Das nun punktgleiche Atletico hatte sich zuvor gegen Granada locker durchgesetzt. Mit einem Punkt Rückstand lauert auch Real Madrid wieder auf seine Chance, die Königlichen erledigten ihre Hausaufgaben gegen Getafe am Samstag souverän. ... [weiter]
 
Zu Gast im Camp Nou: Valencia will
Zu seinem 24. Geburtstag "darf" Nationalspieler Shkodran Mustafi am Sonntag mit dem FC Valencia im Camp Nou ran. Wie wird der FC Barcelona nach drei Niederlagen in Folge auftreten: topmotiviert oder nervös? Der Vorsprung auf die Verfolger Atletico und Real ist auf drei bzw. vier Punkte geschmolzen - La Liga ist plötzlich wieder spannend! ... [weiter]
 
Valencia entlässt Neville
Keine vier Monate nach seinem Amtsamtritt beim FC Valencia ist Gary Neville den Posten als Coach des spanischen Klubs schon wieder los. Das gab der Verein Mittwoch bekannt. Als Tabellen-14. der Primera Division trennen Valencia derzeit nur sechs Punkte von den Abstiegsplätzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.05.16