Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Manchester United

 - 

Real Madrid

 
Manchester United

1:2 (0:0)

Hinspiel: 1:1

Nach Hin- & Rückspiel: 2:3

Real Madrid
Seite versenden

Manchester United
Real Madrid
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Di. 05.03.2013 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Old Trafford, Manchester
Manchester United   Real Madrid
BILANZ
2 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Manchester UnitedManchester United - Vereinsnews

4:0! Di Maria inspiriert das
Der mit Spannung erwartete Auftritt des "neuen" Manchester United verlief erfolgreich. Der Rekordmeister bezwang die Queens Park Rangers am Sonntag 4:0 - vor allem dank eines gut aufgelegten di Maria. Arsenal und Manchester City teilten sich in einem rassigen Topspiel am Samstag die Punkte, Chelsea untermauerte Rang eins durch ein 4:2 gegen Swansea. Diego Costa traf dreimal. Liverpool wurde von Aston Villa böse überrascht. ... [weiter]
 
ManUnited verbucht Rekord, erwartet Einbußen
Sportlich läuft es bei Manchester United derzeit nicht allzu rund, finanziell stimmt es beim englischen Rekordmeister aber - zumindest noch. United verzeichnete einen Einnahmerekord, der dem Klub einen Gewinn in Höhe von 29,8 Millionen Euro bescherte. Wegen der verpassten Champions-League-Qualifikation rechnet man für die neue Saison aber mit deutlich sinkenden Einnahmen. ... [weiter]
 
Di Maria: Fehde mit Real Madrid geht weiter
Argentiniens Mittelfeldantreiber Angel di Maria ist vor dem Finale der Weltmeisterschaft in Rio de Janeiro von seinem damaligen Klub Real Madrid ein Einsatz gegen Deutschland per Brief verboten worden, wie der Argentinier erklärte. Im Streit um seinen Abschied von den Königlichen gibt es derweil weitere Meinungsverschiedenheiten und Schuldzuweisungen mit Real-Präsident Florentino Perez. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Valencia siegt weiter - ohne Bankdrücker Mustafi
Zum zweiten Mal binnen vier Tagen präsentierte sich Real Madrid in Galaform. Die Elf von Carlo Ancelotti fertige Depor am Samstag mit 8:2 ab - ein Triumph für die Geschichtsbücher. Am Abend musste sich Reals Stadtrivale Atletico mit einem Remis gegen das weiterhin ungeschlagene Celta Vigo begnügen. Barcelona feierte bei UD Levante ebenfalls ein Schützenfest - 5:0. Am Montag gewann Valencia 3:0 beim FC Getafe. Weltmeister Shkodran Mustafi durfte wieder nicht mitwirken. ... [weiter]
 
Rekordzahlen bei Real - Gerüchte um Stadion-Namensrechte
Real Madrid hat einen Einnahme-Rekord zu verzeichnen. In die Kassen des amtierenden Champions-League-Siegers seien im Geschäftsjahr 2013/14 insgesamt 603,9 Millionen Euro geflossen, erklärte Klubpräsident Florentino Pérez auf einer Mitgliederversammlung am Sonntag. Die Einnahmen der Vorsaison seien damit um 10,9 Prozent übertroffen worden. Wie die Marca berichtet, sollen zudem die Namensrechte des Stadions für eine halbe Milliarde Euro verkauft werden. ... [weiter]
 
Zweite Pleite im dritten Ligaspiel, dann noch ausgerechnet gegen den Stadtrivalen Atletico: Bei Real Madrid hängt der Haussegen in der frühen Phase der Saison schon mächtig schief. Ein Schuldiger für die Misere scheint schnell gefunden: Vereinsikone Iker Casillas könnte zum Bauernopfer werden - die eigenen Zuschauer pfiffen den Torhüter während des Derbys immer wieder aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -