Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Porto

 - 

FC Malaga

 

1:0 (0:0)

Seite versenden

FC Porto
FC Malaga
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Di. 19.02.2013 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Dragão, Porto
FC Porto   FC Malaga
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Porto - Vereinsnews

Atletico Madrid muss den nächsten Abgang im Sturm verzeichnen: Angreifer Adrian Lopez wechselte für elf Millionen Euro zum FC Porto. Bei den Portugiesen erhielt der 26-Jährige einen Fünfjahreskontrakt. Damit ist Lopez nach Diego Costa und David Villa der dritte Stürmer, der den spanischen Meister verlässt. Zudem soll Porto kurz vor der Verpflichtung von Cristian Tello vom FC Barcelona stehen. ... [weiter]
 
Premier-League-Klub Manchester City hat sich mit Fernando Reges Francisco verstärkt. Den Mittelfeldspieler, der abgekürzt nur "Fernando" genannt wird, lässt sich der englische Meister umgerechnet elf Millionen Euro kosten. ... [weiter]
 
Mit Spanien dominierte er bei den Junioren-Turnieren, jetzt soll Julen Lopetegui dem FC Porto wieder auf die Beine helfen: Wie der portugiesische Topklub am Dienstag mitteilte, wird der 47-Jährige neuer Trainer. Der Vereinsboss bekommt damit seinen Wunschkandidaten. ... [weiter]

FC Malaga - Vereinsnews

Der FC Malaga hat am Freitag einen Nachfolger für Bernd Schuster präsentiert: Javi Gracia soll die Boquerones in eine erfolgreiche Zukunft führen. Der 44-Jährige trainierte zuletzt CA Osasuna aus seiner Heimatstadt Pamplona, konnte den Abstieg der Basken aber nicht verhindern. Schusters Zeit beim FC Malaga ist nach nur einem Jahr bereits wieder Geschichte. ... [weiter]
 
Bernd Schuster hatte es bereits unmittelbar nach dem 1:1 seines FC Malaga bei Atletico Madrid angekündigt, nun sind offenbar Nägel mit Köpfen gemacht worden. Der gebürtige Augsburger verlässt die Andalusier laut übereinstimmenden Medienberichten aus Spanien nach nur einer Saison. Mitglieder der Klubführung kamen demnach mit dem 54-Jährigen überein, dass er die Mannschaft in der neuen Spielzeit nicht mehr trainieren werde. ... [weiter]
 
Bernd Schuster wird seine Zelte beim FC Malaga abbrechen. Das bestätigte der 54-Jährige am Sonntagabend nach dem 1:1 bei Atletico Madrid. Damit wäre der Weg für eine Rückkehr des einstigen Spielers des 1. FC Köln und von Bayer Leverkusen in die Bundesliga frei. Schuster erklärte, entsprechende Angebote lägen vor. ... [weiter]
 
01.08.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -