Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
AC Mailand

AC Mailand

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
FC Barcelona

FC Barcelona


Spielinfos

Anstoß: Mi. 20.02.2013 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Giuseppe Meazza, Mailand
AC Mailand   FC Barcelona
BILANZ
4 Siege 8
5 Unentschieden 5
8 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AC Mailand - Vereinsnews

Ribery-Gala bei Bayern-Niederlage
Der FC Bayern München hat das erste Spiel auf seiner USA-Reise unglücklich gegen den AC Mailand verloren. Im Rahmen des International Champions Cup in Chicago unterlagen die Bayern mit 3:5 im Elfmeterschießen. Franck Ribery krönte seine starke Leistung mit einem Doppelpack. Holger Badstuber feierte nach fünf Monaten Verletzungspause ein 30-Minuten-Comeback. ... [zum Video]
 
FC Bayern unterliegt Milan im Elfmeterschießen
Mit 3:5 im Elfmeterschießen hat der FC Bayern das Testspiel in Chicago gegen den AC Mailand verloren. Der einzige Fehlschuss in der Lotterie unterlief Rafinha, der an Milan-Schlussmann Gianluigi Donnarumma scheiterte. Nach regulärer Spielzeit hatte es 3:3 gestanden. Holger Badstuber feierte nach fünfmonatiger Zwangspause sein Comeback im Dress des Rekordmeisters. ... [weiter]
 
Ist Bacca Barcas Plan B?
Bei Luciano Vietto und Kevin Gameiro schaut der FC Barcelona wohl in die Röhre. Die Suche nach einem hochkarätigen Ersatz für "MSN" läuft bei den Katalanen weiterhin eher schleppend. Die vereinsnahe "Mundo Deportivo" wirft nun noch Carlos Bacca ins Spiel, der die spanische Liga durch seine Zeit beim FC Sevilla bereits kennt. Das soll für Trainer Luis Enrique ein entscheidendes Kriterium sein. In der vergangenen Spielzeit kickte der Kolumbianer, der früher als Fischer in einem kleinen Dorf seine Brötchen verdiente, für den AC Mailand - und knipste in 38 Ligapartien immerhin 18 Mal. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Milan: Arbeloa hat wohl neuen Arbeitgeber
Seit Juli ist Alvaro Arbeloa ohne Verein, nun aber verdichten sich die Anzeichen, dass sich der 33-Jährige dem AC Mailand anschließt. Ein Einjahresvertrag mit der Option auf ein weiteres Jahr steht im Raum, das berichten die "Gazzetta dello Sport" und die "Marca" übereinstimmend. Es wäre der erste Milan-Transfer in diesem Sommer. Arbeloa hatte zuletzt sieben Jahre für Real Madrid gespielt und dort zweimal (2014, 2016) die Champions League gewonnen. Zudem ist der spanische Außenverteidiger Weltmeister (2010) und zweimaliger Europameister (2008, 2012). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kehrt Mustafi Valencia den Rücken?
Auf der Suche nach einem Innenverteidiger hat der AC Mailand den deutschen Nationalspieler Shkodran Mustafi ins Visier genommen - beziehungsweise, wie die "Marca" berichtet, sind die Italiener von seinem derzeitigen Klub FC Valencia auf den EM-Teilnehmer aufmerksam gemacht worden. Denn die Spanier wollen Transfererlöse erzielen, auch um den Portugiesen André Gomes halten zu können. Bei Milan wäre eigentlich Villarreals Mateo Musacchio Wunschkandidat gewesen, die Ablösesumme von 30 Millionen Euro aber schreckt die Lombarden ab. Mustafi, der in der Serie A bereits für Sampdoria Genua spielte (1/2012 bis 8/2014) soll für eine Ablösesumme von 20 Millionen Euro gehen dürfen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC Barcelona - Vereinsnews

Kehrtwende: Mascherano bleibt Barcelona erhalten
Die Gerüchteküche brodelte, Javier Mascherano war mit etlichen europäischen Top-Klubs in Verbindung gebracht worden. Vor allem Juventus Turin soll sich mit dem argentinischen Defensivspezialisten beschäftigt haben. Am Mittochmittag erteilte der FC Barcelona den Spekulationen aber höchstpersönlich eine Absage - und verkündete die Vertragsverlängerung um drei weitere Jahre. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt

 
Ist Bacca Barcas Plan B?
Bei Luciano Vietto und Kevin Gameiro schaut der FC Barcelona wohl in die Röhre. Die Suche nach einem hochkarätigen Ersatz für "MSN" läuft bei den Katalanen weiterhin eher schleppend. Die vereinsnahe "Mundo Deportivo" wirft nun noch Carlos Bacca ins Spiel, der die spanische Liga durch seine Zeit beim FC Sevilla bereits kennt. Das soll für Trainer Luis Enrique ein entscheidendes Kriterium sein. In der vergangenen Spielzeit kickte der Kolumbianer, der früher als Fischer in einem kleinen Dorf seine Brötchen verdiente, für den AC Mailand - und knipste in 38 Ligapartien immerhin 18 Mal. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Valencia: Tello und Montoya auf der Liste
Der FC Valencia hat mit André Gomes einen seiner Leistungsträger an den FC Barcelona verloren, eine offizielle Bestätigung aus Valencia fehlt aber noch. Spanische Medien gehen dabei davon aus, dass die "Fledermäuse" noch ihre Verhandlungsposition bei zwei Barça-Akteuren verbessern wollen: Cristian Tello und Martin Montoya sollen beim Vorjahreszwölften auf der Liste stehen. Beide waren zuletzt verliehen und bekamen von Coach Luis Enrique nicht die gewünschte Wertschätzung entgegengebracht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gameiro wird wohl Schattenmann von MSN
Der FC Barcelona hat in der Sommer-Transferperiode vor allem defensiv gedacht (Samuel Umtiti, Lucas Digne und André Gomes), die Katalanen wollen aber ganz offensichtlich auch noch in der Abteilung Attacke aktiv werden. Trainer Luis Enrique fordert weiter einen qualitativ hochwertigen Spieler hinter seinem Traum-Trio Lionel Messi, Luis Suarez und dem Brasilianer Neymar. Nun scheint der Weltklub in Andalusien fündig geworden zu sein: Kevin Gameiro soll die vakante Stelle besetzen. Der französische Angreifer spielt noch beim FC Sevilla (auch Ivan Rakitic kam 2014 von den Sevillanos), gehörte beim Testkick in Sandhausen (2:1) aber schon nicht mehr zum Kader. Nach Informationen der katalanischen Zeitung "Sport" sind nur noch Details zu klären. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
29.07.16