Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Schachtar Donezk

 - 

Borussia Dortmund

 
Schachtar Donezk

2:2 (1:1)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Schachtar Donezk
Borussia Dortmund
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Mi. 13.02.2013 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Donbass Arena, Donezk
Schachtar Donezk   Borussia Dortmund
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Schachtar DonezkSchachtar Donezk - Vereinsnews

Guardiola:
... [weiter]
 
7:0! FC Bayern dank Torgala im Viertelfinale
Dank eines 7:0-Kantersiegs gegen Schachtar Donezk erreichte der FC Bayern München souverän das Viertelfinale der Champions League. Schon nach wenigen Minuten war die Begegnung nach einem Elfmeter nebst Roter Karte gegen die Ukrainer bereits vorentschieden. ... [weiter]
 
Von null auf Rot: Kucher führt in der Königsklasse
Oleksandr Kucher hat einen neuen Rekord aufgestellt, einen, über den sich der Ukrainer nicht sonderlich freuen wird. Im Rückspiel des Champions-League-Achtelfinales holte sich der Abwehrmann bereits in der dritten Minute die Rote Karte ab - so schnell hatte das vor ihm kein anderer geschafft. Die schnellsten Platzverweise der Königsklasse ... ... [weiter]
 
Es könnte ungemütlich werden für Guardiola
Ein Aus gegen Schachtar Donezk schon im Achtelfinale der Champions League würde Pep Guardiolas hervorragenden Ruf schwer beschädigen, das weiß der Trainer des FC Bayern. Die Meisterschaft ist das eine für die erfolgsverwöhnten Münchner, aber Guardiola wurde für die ganz großen Titel engagiert. Guardiola jedoch warnt vor der Stärke der Ukrainer, die er auch schon aus seiner Zeit in Barcelona kennt und schätzt. ... [zum Video]
 
Lucescu:
Schachtar Donezk muss beim Achtelfinalrückspiel in der Champions League in München am Mittwochabend (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) auf drei seiner vielen Brasilianer verzichten. Der Respekt vor der Aufgabe ist ohnehin riesengroß: "Bayern München ist eine überragende Mannschaft, sie spielt qualitativ sehr guten Fußball", befand Mircea Lucescu am Vorabend des entscheidenden Duells. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

BVB schnappt sich Löwen-Talent Weigl
"Für Ju Weigl ist der Wechsel nach Dortmund eine tolle Sache. Schön, dass er nächstes Jahr bei einem so tollen Klub spielen kann": Einen Tag vor dem wichtigen Relegations-Hinspiel bei Holstein Kiel bestätigte 1860 Münchens Trainer Torsten Fröhling den Abgang des derzeit wohl hoffnungsvollsten Talents im Löwen-Stall. Eine Bestätigung von Borussia Dortmund steht aber noch aus. ... [weiter]
 
Wird Ginter wieder ein Thema?
Die Suche nach einem Innenverteidiger läuft in Gladbach. Und da kommt ein Name ins Spiel, der schon im vergangenen Sommer ein heißes Thema war: Matthias Ginter. 2014 buhlte die Borussia bereits heftig um die Dienste des damaligen Freiburgers. Ginter entschied sich letztendlich für einen Wechsel zu Borussia Dortmund (Vertrag bis 2019), doch der ganz große Durchbruch beim BVB blieb ihm verwehrt - ist das die Chance für die Fohlen, einen zweiten Versuch beim 21-Jährigen zu starten? ... [weiter]
 
Weigl steht vor einem Wechsel zum BVB
Borussia Dortmund zeigt konkretes Interesse an einer Verpflichtung von Julian Weigl vom TSV 1860 München. Der 19-jährige, der im zentralen Mittelfeld zu Hause ist und auf der Sechs oder der Acht spielen kann, gilt in Dortmund als vielversprechendes Talent. Die Ablöse für den Perspektivspieler soll sich auf rund zwei Millionen Euro belaufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nobby Dickel: Zuversicht und Zahnschmerzen
Die Hymne auf ihn kommt ein bisschen holprig daher, kündet aber von überaus großer Sympathie für den früheren BVB-Stürmer. "Jeder kennt ihn, den Held von Berlin", singen die schwarzgelben Fans in nicht ganz astreinem Deutsch auf die Erkennungsmelodie der TV-Serie Flipper über Norbert Dickel, der im Pokafinale 1989 wohl das Spiel seines Lebens erlebte. ... [weiter]
 
Verwirrung um Dortmunder Fanfest
130.000 Anhänger erwartet Borussia Dortmund nach eigenen Angaben am Endspiel-Wochenende in Berlin. Zu viel, wie es jetzt aus der Bundeshauptstadt heißt: Die BVB-Party auf dem Breitscheidplatz neben der Gedächtniskirche ist nach einem Bericht der Ruhr Nachrichten vom Veranstalter "Arbeitsgemeinschaft City" (AG City) abgesagt worden. Angeblich aufgrund von Sicherheitsbedenken. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.05.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -