Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Schachtar Donezk

 - 

Borussia Dortmund

 
Schachtar Donezk

2:2 (1:1)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Schachtar Donezk
Borussia Dortmund
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Mi. 13.02.2013 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Donbass Arena, Donezk
Schachtar Donezk   Borussia Dortmund
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Schachtar DonezkSchachtar Donezk - Vereinsnews

Douglas Costa mischt jetzt auch mit
Der 10. Juli 2015 avancierte für FCB-Neuzugang Douglas Costa zu einem ganz besonderen Tag. Der Brasilianer absolvierte an der Säbener Straße unter den Augen von Trainer Pep Guardiola seine erste Trainingseinheit. Auf der Website teilte der Klub seine Freude darüber mit. "Das Rot steht ihm!", hieß es dort. Die offizielle Vorstellung steht aber noch aus. ... [weiter]
 
Fernando von Donezk nach Genua
Mittelfeldspieler Fernando (23) ist der nächste Spieler, der Schachtar Donezk den Rücken kehrt. Der achtmalige brasilianische Nationalspieler band sich bis 2020 an Serie-A-Klub Sampdoria Genua. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Milan angelt sich den nächsten Stürmer
Nach Carlos Bacca (für 30 Mio. vom FC Sevilla) hat sich der AC Milan mit dem nächsten Angreifer verstärkt: Von Schachtar Donezk kommt Luiz Adriano zu den Rossoneri, wie diese offiziell bekanntgaben. Adriano erhält einen Vertrag bis 2020 und kostet die Mailänder 8 Millionen Euro. Der Brasilianer absolvierte 266 Spiele für Schachtar und erzielte 128 Tore, wodurch er der beste Schütze der Vereinsgeschichte ist. Adriano war zuvor ein Wechsel zu Al-Ahli Dubai nachgesagt worden, der aber in letzter Minute platzte. Nun schlug Milan kurzerhand zu. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Douglas Costa Edelreservist? Sammer widerspricht!
30 Millionen Euro ließ sich der FC Bayern die Dienste von Douglas Costa kosten. Der Brasilianer ist die erhoffte Alternative für die Außenbahnen. Als Edelreservisten soll man den Nationalspieler aber nicht betrachten, wie Sportvorstand Matthias Sammer sagt: "Douglas Costa ist nicht grundsätzlich ein Ersatz für Franck Ribery, er kann von der rechten Seite spielen, weil er mit seinem starken linken Fuß für Flexibilität sorgen kann. Er ist aber auch in der Lage zentral zu spielen." ... [zum Video]
 
Douglas Costa:
Bereits seit Tagen war der Transfer von Douglas Costa zum FC Bayern angekündigt, nun vermeldete der Rekordmeister den Deal als perfekt. Nachdem der 24-jährige brasilianische Nationalspieler am Dienstag den Medizincheck in München absolviert hat, unterschrieb er nun an der Säbener Straße einen Fünfjahresvertrag. ... [weiter]
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Tuchels Premiere - Saints empfangen Arnhem
In der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation greift mit Borussia Dortmund erstmals ein deutscher Vertreter ein. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel, der am Donnerstag sein erstes Pflichtspiel mit seinem neuen Verein bestreitet, hat es mit dem österreichischen Erstligisten Wolfsberger AC zu tun und gilt als Favorit. Außerdem sind Girondins Bordeaux, Athletic Bilbao und die englischen Vertreter West Ham United sowie der FC Southampton im Einsatz. ... [weiter]
 
Tuchel gibt sich demütig - und sieht
Am Donnerstagabend (LIVE! ab 21.05 bei kicker.de) wird es ernst für Borussia Dortmund: Der BVB ist in der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation in der Klagenfurter EM-Arena gegen den Wolfsberger AC gefordert. Auf der Pressekonferenz im Vorfeld der Partie präsentierte sich Trainer Thomas Tuchel demütig und respektvoll: Der österreichische Fußball habe immense Fortschritte gemacht. Die Favoritenrolle sieht der Coach als Bürde an - allerdings sei diese nur eine von mehreren "Widrigkeiten". ... [weiter]
 
Zorc:
Alles war eine Nummer kleiner. Der Auflauf am Dortmunder Flughafen. Das Medieninteresse. Sogar die Maschine war nur halb so groß wie früher in der Champions League - und nicht vollbesetzt. Borussia Dortmund muss sich erst noch daran gewöhnen: Nach vier Jahren in der Königsklasse wartet in dieser Saison nur die Europa League. ... [weiter]
 
Subotic und Durm müssen passen
Borussia Dortmund muss das Qualifikations-Hinspiel zur Europa League beim österreichischen Vertreter Wolfsberger AC ohne zwei Abwehrspieler bestreiten. Die angeschlagenen Neven Subotic und Erik Durm traten am Mittwoch die Reise nach Klagenfurt, wo die Partie am Donnerstag (21.05 Uhr, LIVE! bei kicker.de) stattfindet, nicht mit an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -