Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Arsenal

 - 

Bayern München

 
FC Arsenal

1:3 (0:2)

Bayern München
Seite versenden

FC Arsenal
Bayern München
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Di. 19.02.2013 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Emirates Stadium, London
FC Arsenal   Bayern München
BILANZ
2 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC ArsenalFC Arsenal - Vereinsnews

Berater bestätigt: Podolski geht zu Galatasaray
Nach dem verkorksten Kurz-Engagement bei Inter Mailand versucht es Lukas Podolski nun in der Türkei: Der Flügelstürmer hat sich nach einem Gespräch mit Arsenals Trainer Arsene Wenger dazu entschieden, zu Galatasaray Istanbul zu wechseln. ... [weiter]
 
Podolski verhandelt offenbar mit Galatasaray
Joachim Löw hat es ziemlich deutlich gemacht: Bleibt er weiterhin ohne Spielpraxis, wird es auch für Lukas Podolski (30) nichts mit einem Ticket für die EM 2016. Nach dem Ende seiner halbjährigen Leihe zu Inter Mailand ist der Linksfuß erst einmal zum FC Arsenal zurückgekehrt, hat dort aber ungeachtet seines noch bis 2016 gültigen Vertrags keine echte Perspektive. Nun verdichten sich die Anzeichen, dass Podolski mit Galatasaray Istanbul verhandelt. Wie türkische und englische Medien übereinstimmend berichten, befindet sich der Weltmeister aktuell im Urlaub in der Türkei - dabei soll er sich auch mit Verantwortlichen des SüperLig-Champions unterhalten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Perfekt: Cech wechselt von Chelsea zu Arsenal
Es war schon lange ein offenes Geheimnis, nun ist der Wechsel endgültig unter Dach und Fach: Der tschechische Nationalkeeper Petr Cech verlässt nach insgesamt elf Jahren den englischen Meister FC Chelsea und schließt sich dem Londoner Stadtrivalen FC Arsenal an. Bei den Gunners hat der 33-Jährige einen "langfristigen Vertrag" unterschrieben. ... [weiter]
 
Ter Stegen top - Klose unverwüstlich
Ter Stegen top - Klose unverwüstlich
Ter Stegen top - Klose unverwüstlich
Ter Stegen top - Klose unverwüstlich

 
Macht ManUnited das Rennen um Schneiderlin?
Wohin zieht es Morgan Schneiderlin? Dass der französische Nationalspieler (neun Länderspiele) dem FC Southampton den Rücken kehrt, zeichnet sich ab. Für umgerechnet 35 Millionen Euro dürfte der 25-Jährige die Saints wohl verlassen, die seinen Wechselabsichten im Sommer 2014 noch rigoros einen Riegel vorgeschoben hatten. Schneiderlin wechselte 2008 von Racing Straßburg zum damaligen Zweitligisten, für den er inzwischen über 250 Pflichtspiele absolviert hat. Lange Zeit schien Arsenal Favorit auf die Verpflichtung des heißbegehrten Franzosen zu sein, doch nun hat Manchester United offenbar die Nase vorn. Trainer Louis van Gaal sucht nach einem starken Neuzugang für das Mittelfeld-Zentrum, um Routinier Michael Carrick zu entlasten. Auch Weltmeister Bastian Schweinsteiger ist für diese Position bei den Red Devils ein Thema. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

DFL: Montagspiele und verkürzte Sportschau?
Seit dem TV-Deal in England, die Premier League schloss einen Vertrag über drei Jahre mit einem Gesamtvolumen von 6,9 Milliarden Euro ab, wird auch in der Bundesliga über neue Anstoßzeiten debattiert. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) schlug nun neue Modelle ab der Saison 2017/18 vor. Laut einem Bericht der Zeitschrift "Sponsors" brachte der Verband als neue Anstoßzeiten den Sonntagmittag und den Montagabend ins Gespräch. ... [weiter]
 
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China

 
Unter Flutlicht: St. Pauli gegen Gladbach im Free-TV
Flutlichtspiel am Millerntor: Der FC St. Pauli und Borussia Mönchengladbach bestreiten am 10. August (Montagabend, 20.30 Uhr) das Topspiel der 1. Runde im DFB-Pokal, die der DFB am Freitag genau terminierte. Die ARD überträgt das Duell live. Titelverteidiger VfL Wolfsburg spielt am Samstag bei den Stuttgarter Kickers, Vorjahresfinalist Borussia Dortmund und Rekordpokalsieger Bayern München sind am Sonntag im Einsatz. ... [weiter]
 
Pizarro will in der Bundesliga bleiben
Claudio Pizarro, dessen Vertrag beim FC Bayern München im Juni ausgelaufen war, will am liebsten weiter in der Bundesliga bleiben. "Ideal", so Pizarro, wäre ein Engagement in Deutschland, sagte der Peruaner der Süddeutschen Zeitung: "Ich habe schon eine Reihe von Angeboten erhalten. Aber ich habe bis zum Schluss gewartet, weil ich sehr gern beim FC Bayern geblieben wäre", gestand der 36-Jährige. "Es war ein schwieriges Jahr, mit Verletzungen und so. Aber ich hatte die leise Hoffnung, doch noch ein Jahr dranzuhängen und meine Karriere beim FC Bayern beenden zu können", erklärte der Torjäger und fügte hinzu, nach dem Ende der Copa America "werde ich mir alles anhören, analysieren und eine Entscheidung fällen". ... [Alle Transfermeldungen]
 
Allofs: Nicht auf Augenhöhe mit Bayern
Auch der VfL Wolfsburg hat die Vorbereitung auf die neue Saison aufgenommen - mit einer gesteigerten Portion Selbstvertrauen. Wieder für die Champions League qualifizieren und den Abstand zu Bayern München verkürzen - so skizziert Geschäftsführer Klaus Allofs die Ziele für 2015/16. Man werde bei dem Begriff Bayern-Jäger nicht jedes Mal aus der Haut fahren, auf Augenhöhe mit dem Rekordmeister sehen sich die Wolfsburger aber noch lange nicht. Auch weil (noch) die Breite im Kader fehlt. Deshalb soll Antonio Rüdiger kommen. "Er würde wunderbar in unser Konzept passen", meint Allofs. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
03.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -