Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Real Madrid

 - 

Ajax Amsterdam

 
Real Madrid

4:1 (2:0)

Ajax Amsterdam
Seite versenden

Real Madrid
Ajax Amsterdam
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Di. 04.12.2012 20:45, Vorrunde, 6. Spieltag - Champions League
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Ajax Amsterdam
2 Platz 3
11 Punkte 4
1,83 Punkte/Spiel 0,67
15:9 Tore 8:16
2,50:1,50 Tore/Spiel 1,33:2,67
BILANZ
7 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Kroos: Nie mehr Bundesliga?
Toni Kroos hat in Köln seine eigene Stiftung vorgestellt, mit der er kranken und todkranken Kindern helfen will. Am Rande der Veranstaltung blickte der Weltmeister aber auch sportlich ein bisschen in die Zukunft, dabei hat er mir Real Madrid und der Nationalmannschaft große Ziele. Zudem ließ er durchblicken, dass es für ihn eine Rückkehr in die Bundesliga als Spieler wohl nicht mehr geben wird. ... [weiter]
 
ManUnited gibt Angebot für Ramos ab
Der Mega-Deal rückt näher: Englischen Medienberichten zufolge hat Manchester United bei Real Madrid ein 40-Millionen-Euro-Angebot für Sergio Ramos (29, Vertrag bis 2017) hinterlegt. Der spanische Innenverteidiger will die "Königlichen" verlassen, er fühlt sich unterbezahlt. United würde seine Gehaltsforderung mühelos stemmen, Ramos will angeblich nur zum englischen Rekordmeister. Fraglich bleibt allerdings, ob Real die Offerte genügt - und welche Rolle Reals Wunschkeeper David de Gea (24) dabei spielt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lim sichert sich Bildrechte an Ronaldo
Der Milliardär Peter Lim aus Singapur hat sich für sechs Jahre die Bildrechte an Superstar Cristiano Ronaldo gesichert. Der Inhaber des FC Valencia und dessen Firma Mint Media wollten die Rechte "besitzen und verwalten" und "die Marke Cristiano Ronaldo" auf dem asiatischen Markt etablieren. Auch der Angreifer von Real Madrid zeigt sich über dieses Engagement "sehr begeistert". ... [weiter]
 
Ter Stegen top - Klose unverwüstlich
Ter Stegen top - Klose unverwüstlich
Ter Stegen top - Klose unverwüstlich
Ter Stegen top - Klose unverwüstlich

 
Mustafi nach Madrid?
Deutsche bei Real Madrid - diese Geschichte könnte schon bald ein neues Kapitel erhalten. Wie mittlerweile bekannt wurde, scheinen die Königlichen Interesse an Weltmeister Shkodran Mustafi zu haben. "Ja, es stimmt. Es gab schon Telefonate in der Sache", bestätigte Mustafis Vater Kujtim dem Fernsehsender Sport 1 erste Kontakte. Der Innenverteidiger des FC Valencia fühlt sich jedenfalls geehrt: "Welcher Spieler freut sich nicht, wenn ein Verein wie Real an dir interessiert sein soll", so der 23-Jährige. Ob es tatsächlich zu einem Transfer kommt, das sei mal dahingestellt. "Musti hat einen guten Vertrag in Valencia", ließ Berater Ali Bulut wissen: "Wenn er wechselt, muss alles stimmen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Ajax AmsterdamAjax Amsterdam - Vereinsnews

Missverständnis beendet: Heitinga geht nach Amsterdam
Nach nur einem Jahr trennen sich die Wege von John Heitinga und Hertha BSC wieder. Der Verteidiger kehrt in seine niederländische Heimat zurück und unterschrieb bei Ajax Amsterdam einen Einjahresvertrag plus zusätzlicher Option auf eine weitere Spielzeit. Der 31-Jährige spielte bereits zwischen 1990 und 2008 für Ajax. Heitinga war erst im Sommer 2014 vom FC Fulham zu Hertha BSC gewechselt, kam aber nur auf 13 Ligaeinsätze für die Berliner. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Heitinga kehrt zu Ajax zurück
Beim Vorhaben, den aufgeblähten Kader zu entschlacken, hat Hertha BSC die erste Personalie erledigt: Abwehrspieler John Heitinga (31) wird seinen bis 2016 datierten Vertrag in Berlin auflösen und ablösefrei zum niederländischen Vizemeister Ajax Amsterdam zurückkehren. Derweil wird Marcel Ndjeng von Paderborn gelockt. Als Neuzugang steht Balazs Dzsudzsak im Fokus. ... [weiter]
 
Wegen der Laufzeit: Heitinga-Deal gerät ins Stocken
Der Wechsel des abwanderungswilligen John Heitinga von Hertha BSC in seine niederländische Heimat zu Ajax Amsterdam ist ins Stocken geraten. Berater Rob Jansen hatte sich mit Ajax-Sportdirektor Marc Overmars schon auf einen Zweijahresvertrag verständigt. Doch Ex-Nationalspieler Tschau La Ling, seit der Vorwoche als Vorstandsberater tätig, sprach sich in einer seiner ersten Amtshandlungen gegen eine Laufzeit bis 2017 aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Heitinga: Ajax nimmt Kontakt auf
Auf der Suche nach einem Führungsspieler hat sich Ajax Amsterdam eines Mannes erinnert, der einst große Erfolge mit dem Klub feierte - und nach einem Bericht von Voetbal International Kontakt zum Berliner Edelreservisten John Heitinga (31) aufgenommen. Einem ersten Sondierungsgespräch dürften weitere Gespräche folgen. Beide Seiten zeigen grundsätzliches Interesse an einer Neuauflage der Zusammenarbeit. ... [weiter]
 
Van der Vaart sagt Ajax Amsterdam ab
Dass Rafael van der Vaart den Hamburger SV nach dieser Saison verlassen wird, steht bereits seit längerer Zeit fest, die Hanseaten werden den auslaufenden Vertrag des Niederländers nicht mehr verlängern. Bisher galt Ajax Amsterdam als möglicher neuer Arbeitgeber für den Mittelfeldspieler, doch nach Angaben seines Beraters hat van der Vaart seinem Ex-Verein, dessen Trikot er zwischen 1995 und 2003 trug, abgesagt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
04.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 6 14
 
2 6 6 11
 
3 6 -8 4
 
4 6 -4 3
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -