Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Deutschland
1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Manchester City

Manchester City

England

Spielinfos

Anstoß: Di. 04.12.2012 20:45, Vorrunde, 6. Spieltag - Champions League
Stadion: Signal-Iduna-Park, Dortmund
Borussia Dortmund   Manchester City
1 Platz 4
14 Punkte 3
2,33 Punkte/Spiel 0,50
11:5 Tore 7:11
1,83:0,83 Tore/Spiel 1,17:1,83
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Der Sommerfahrplan der Bundesligisten
Der Sommerfahrplan der Bundesligisten
Der Sommerfahrplan der Bundesligisten
Der Sommerfahrplan der Bundesligisten

 
PSG hat nicht Aubameyang, sondern Guerreiro im Visier
Beherrschendes Transfer-Thema bei Borussia Dortmund ist während der Sommerpause die Zukunft von Pierre-Emerick Aubameyang. Hier schien sich zunächst einen Wechsel zu Paris St. Germain anzubahnen. Doch das Thema ist längst vom Tisch. Aber ein anderer Dortmunder Profi ist offenbar sehr interessant für den französischen Branchenführer. ... [weiter]
 
Rekordzuspruch! 19 Millionen Zuschauer
Allen Unkenrufen und Kritik an den jüngsten Entwicklungen im Fußball zum Trotz gab die Deutsche Fußball Liga DFL am Freitag Rekordzahlen bekannt. Noch nie zuvor waren so viele Zuschauer in der 1. und 2. Liga in den Stadien. Allerdings hat die Bundesliga dennoch den schlechtesten Schnitt seit neun Jahren. ... [weiter]
 
Die BVB-Rekordverkäufe: Von Kampl bis Mkhitaryan
Die BVB-Rekordverkäufe: Von Kampl bis Mkhitaryan
Die BVB-Rekordverkäufe: Von Kampl bis Mkhitaryan
Die BVB-Rekordverkäufe: Von Kampl bis Mkhitaryan

 
Ist Lee eine Option fürs Revier?
Südkoreanischen Medienberichten zufolge wird Seung-Woo Lee, der beim FC Barcelona einen bis 2018 laufenden Jugendvertrag besitzt, mit Borussia Dortmund und Schalke 04 in Verbindung gebracht. Der südkoreanische Junioren-Nationalspieler wird in der kommenden Saison aus Altersgründen nicht mehr für die Barça-Jugend (Stichwort: La Masia) spielen können und eruiert daher mögliche Wechseloptionen. Zu diesen sollen auch die beiden Revierrivalen gehören. Dass Schalke intensiv nach schnellen Leuten für die Flügel fahndet, ist kein Geheimnis, ebenso wenig, dass der BVB sich damit beschäftigen würde, wenn ein Toptalent günstig auf dem Markt zu haben wäre. Offiziell gibt es jedoch keine Angaben zu den Gerüchten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Manchester City - Vereinsnews

Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse

 
Manchester City und Pep Guardiola (46) arbeiten weiter mit Hochdruck an der Mannschaft der Zukunft. Zwei kostspielige Transfers hat der Katalane bereits eingetütet, ein alter Weggefährte könnte ihm nun deutlich günstiger zu stehen kommen. Im Herbst der Karriere ist die Bewunderung von Dani Alves (34) für Guardiola noch immer groß. ... [weiter]
 
ManCity hat Dani Alves im Visier
Folgt Dani Alves seinem Ex-Coach Pep Guardiola zu Manchester City? Der seit der abgelaufenen Saison bei Juventus Turin spielende Brasilianer könnte bei den Citizens die durch das Vertragsende von Bacary Sagna und Pablo Zabaleta entstandene Lücke auf der Rechtsverteidigerposition füllen. Sein Berater soll sich laut einem Bericht des "Guardian" am Montag bereits mit Verantwortlichen von Juventus getroffen haben, um die Wechselabsicht seines Schützlings mitzuteilen. Der 34-Jährige, 2008 vom FC Sevilla zum FC Barcelona gewechselt, erlebte bei den Katalanen unter Guardiola eine erfolgreiche Zeit, in die drei Meister- und zwei Pokaltitel sowie zwei Champions-League-Triumphe fallen, ehe der Coach Barça 2012 verließ. ... [Alle Transfermeldungen]
 
ManCity buhlt um Dani Alves
Manchester City steht nach Informationen des "Guardian" vor einer Verpflichtung von Dani Alves. Der 34-jährige Brasilianer von Juventus Turin soll sich bereits mit den Citizens geeinigt haben. Kommt es zum Transfer, dann würde Dani Alves wieder unter Pep Guardiola, den er bestens aus gemeinsamen Tagen beim FC Barcelona kennt und als Genie bezeichnet, spielen. Der offensivfreudige Außenverteidiger soll von den Skyblues einen Zweijahresvertrag angeboten bekommen haben. In Turin hat er noch Vertrag bis 2018, als Ablöse nennt die Zeitung fünf Millionen Pfund. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kroos thront über allen - Özils Absturz
Kroos thront über allen - Özils Absturz
Kroos thront über allen - Özils Absturz
Kroos thront über allen - Özils Absturz

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 6 14
 
2 6 6 11
 
3 6 -8 4
 
4 6 -4 3

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun