Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Paris St. Germain

Paris St. Germain

Frankreich
2
:
1

Halbzeitstand
1:1
FC Porto

FC Porto

Portugal

Spielinfos

Anstoß: Di. 04.12.2012 20:45, Vorrunde, 6. Spieltag - Champions League
Stadion: Parc des Princes, Paris
Paris St. Germain   FC Porto
1 Platz 2
15 Punkte 13
2,50 Punkte/Spiel 2,17
14:3 Tore 10:4
2,33:0,50 Tore/Spiel 1,67:0,67
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Paris St. Germain - Vereinsnews

Cristiano Ronaldo zum fünften Mal FIFA-Weltfußballer
Keine Überraschung: Cristiano Ronaldo ist FIFA-Weltfußballer 2017! Der Superstar von Real Madrid setzte sich damit wie erwartet gegen seine Konkurrenten Lionel Messi (FC Barcelona) und Neymar (Paris Saint-Germain) durch. Damit sicherte sich der Portugiese bereits zum fünften Mal diese persönliche Auszeichnung. Bei den Torhütern gewann derweil Juve-Legende Gianluigi Buffon, während Zinedine Zidane der Über-Trainer war. ... [weiter]
 
Mit dem Titel "Golden Boy" zeichnet die italienische Zeitung "Tuttosport" seit 2003 den Shootingstar des Kalenderjahrs aus. Drei Spieler kamen ins Finale und Kylian Mbappé setzte sich dort gegen Ousmane Dembelé durch. Christian Pulisic war da schon nicht mehr dabei. ... [weiter]
 
Vier Tore, Neymars Platzverweis - Cavani rettet PSG
Es war die dritte Minute der Nachspielzeit: PSG-Star Edinson Cavani stand bereit zum Freistoß und versenkte diesen spektakulär zum 2:2-Endstand. Ein Rückschlag für Olympique Marseille, das dank der Tore des Ex-Wolfsburgers Luiz Gustavo und Florian Thauvin zweimal in Führung lag. PSG konnte sich dagegen glücklich schätzen einen Punkt aus dem Stade Velodrome noch mitzunehmen, nach Neymars Ampel-Karte (Oscar ging mit viel Theatralik zu Boden) spielten sie seit der 87. Minute nur zu zehnt. ... [zum Video]
 
Theater und späte Tore in Marseille - Neymar fliegt
Kaum ein Spiel in Frankreich elektrisiert so sehr wie das Duell zwischen Olympique Marseille und Paris St. Germain. Am Sonntagabend war es wieder soweit - im Stade Velodrome gaben sich die Superstars von PSG um Neymar die Ehre. Spielerisch hatte die Partie lange Zeit nicht viel zu bieten, und dennoch gibt es viel zu besprechen: vier Tore und einen Platzverweis für Neymar zum Beispiel. ... [weiter]
 
PSG unaufhaltsam - Mbappé trifft früh
Trotz einer guten ersten Hälfte verlor der RSC Anderlecht in der Gruppe B deutlich mit 0:4 gegen den FC Paris St. Germain und steht in der Königsklasse damit vorzeitig vor dem Aus. PSG hatte - trotz früher Führung - zunächst einige Mühe mit dem Pressing der Belgier, konnte sich aber auf seine enorme individuelle Klasse verlassen und siegte am Ende hochverdient. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Porto - Vereinsnews

Jubel in Leipzig: Erster CL-Sieg ist eingetütet
In einem über die kompletten 90 Minuten kurzweiligen Spiel hat sich RB Leipzig für eine bärenstarke Leistung belohnt und den ersten Champions-League-Sieg in der Vereinsgeschichte eingefahren. Die Sachsen, die wie zuletzt gegen Dortmund zu begeistern wussten, mussten jedoch bis zum Abpfiff zittern, da sie ihre Chancen auf die Entscheidung nicht nutzten. ... [weiter]
 
Leipziger Grünschnäbel gegen Portos Mega-Erfahrung
Leipziger Grünschnäbel gegen Portos Mega-Erfahrung
Leipziger Grünschnäbel gegen Portos Mega-Erfahrung
Leipziger Grünschnäbel gegen Portos Mega-Erfahrung

 
Portos Aboubakar stellt Falcao in den Schatten
Der FC Porto hat sich für die 1:3-Pleite zum Auftakt gegen Besiktas rehabilitiert, einen verdienten 3:0-Sieg in Moncao eingefahren und Platz zwei in der Gruppe G erobert. Die Portugiesen präsentierten sich als das reifere Team, standen sicher in der Defensive, spielten gefälliger nach vorne und hatten in Doppeltorschütze Aboubakar einen eiskalten Vollstrecker. ... [weiter]
 
Tosun und Babel: Besiktas überflügelt Porto
Leipzigs Gruppenkonkurrent Besiktas Istanbul hat sein Auftaktspiel in Gruppe G beim FC Porto mit 3:1 gewonnen. Zu verdanken hat dies der amtierende türkische Meister vor allem seiner gnadenlosen Effektivität. Der FC Porto konnte seine Erfolgsserie aus der portugiesischen Liga hingegen nicht fortsetzen und fand besonders in der zweiten Hälfte keinen Weg durch die türkische Abwehr. ... [weiter]
 
CL-Erfahrung: Bayern und BVB in Top Ten, Real 28-mal mehr als Leipzig
CL-Erfahrung: Bayern und BVB in Top Ten, Real 28-mal mehr als Leipzig
CL-Erfahrung: Bayern und BVB in Top Ten, Real 28-mal mehr als Leipzig
CL-Erfahrung: Bayern und BVB in Top Ten, Real 28-mal mehr als Leipzig

 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 11 15
 
2 6 6 13
 
3 6 -4 5
 
4 6 -13 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun