Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Paris St. Germain

Paris St. Germain

2
:
1

Halbzeitstand
1:1
FC Porto

FC Porto


Spielinfos

Anstoß: Di. 04.12.2012 20:45, Vorrunde, 6. Spieltag - Champions League
Stadion: Parc des Princes, Paris
Paris St. Germain   FC Porto
1 Platz 2
15 Punkte 13
2,50 Punkte/Spiel 2,17
14:3 Tore 10:4
2,33:0,50 Tore/Spiel 1,67:0,67
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Paris St. GermainParis St. Germain - Vereinsnews

Ibras Abgang im großen Stil - Morata rettet Juve
Nicht nur in Deutschland und England fiel am Samstag die wichtigste Entscheidung im nationalen Pokalwettbewerb, auch Italien und Frankreich warteten mit ihren Endspielen auf. Am Stiefel lieferten sich Meister Juventus und der AC Mailand ein müdes Duell, das Morata in der Verlängerung entschied. Mehr war im deutschen Nachbarland los: Ibrahimovic beging seinen Abschied aus Paris im ganz großen Stil - Trapp sah's von der Bank aus. ... [weiter]
 
Khedira im Vatikan - Triple für Trapp?
Wer holt den Pokal? Diese Frage stellt sich am Wochenende nicht nur in Deutschland. Eine Vorschau auf die Endspiele in England, Spanien, Italien und Frankreich - mit blauen Einlaufkindern, Papst-Sinnsprüchen und dem Pep-Paradoxon. ... [weiter]
 
Löws Härtefälle: Einige Weltmeister fehlen
Löws Härtefälle: Einige Weltmeister fehlen
Löws Härtefälle: Einige Weltmeister fehlen
Löws Härtefälle: Einige Weltmeister fehlen

 
König und Legende: Zlatan Ibrahimovic
Trotz bereits dreier getätigter Wechsel schreitet Zlatan Ibrahimovic in seinem letzten PSG-Heimspiel, kurz vor Schluss mit seinen Kindern vom Feld. Der Schwede erzielte beim 4:0 gegen den FC Nantes am Samstag zum feierlichen Anlass einen Doppelpack. ... [zum Video]
 
Ibrahimovic weiß, wo es hingeht
Der Abschied des Zlatan Ibrahimovic aus dem Pariser Prinzenpark war eine Gänsehaut-Veranstaltung. Der schwedische Stürmer ging mit einem Doppelpack und wurde während des Spiels mit stehenden Ovationen gefeiert. Offensichtlich waren die Klubeigner von Paris St. Germain bereit, sehr viel zu geben, um Ibrahimovic an der Seine zu halten, aber er wollte nicht. Und der 34-Jährige weiß auch schon, wo es für ihn weiter geht, nur sagen wollte er es noch nicht. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

FC PortoFC Porto - Vereinsnews

Casillas hängt in Porto noch ein Jahr dran
Iker Casillas, der seinen Heimatverein Real Madrid vergangenen Sommer nach 26 Jahren verlassen hatte, verlängert seinen Kontrakt beim FC Porto bis Juni 2018. Das erzählte der 34-Jährige dem portugiesischen Blatt "O Jogo". Der spanische Welt- und Europameister fügte hinzu, er wolle seine Karriere beim portugiesischen Spitzenklub sogar beenden. Ein Wechsel - zuletzt galt die MLS als potenzielles Ziel - ist damit zunächst vom Tisch. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Cleverer BVB zieht ins Achtelfinale ein
Dank einer abgeklärten Auswärtsleistung beim FC Porto zog Borussia Dortmund durch einen 1:0-Sieg verdient ins Achtelfinale der Europa League ein. Nach dem 2:0 im Hinspiel agierte der BVB in der Defensive über weite Strecken abgeklärt und wurden immer dann gefährlich, wenn Reus & Co. das Tempo anzogen. Erstmals gewannen die Westfalen damit ein Pflichtspiel in Portugal. ... [weiter]
 
BVB siegt souverän - ManUnited blamiert sich
Borussia Dortmund hat im Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde einen ungefährdeten 2:0-Sieg gegen den FC Porto eingefahren. Damit hat das Team von Thomas Tuchel beste Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale. Derweil blamierte sich ManUnited ohne den verletzten Nationalmannschafts-Kapitän Bastian Schweinsteiger bis auf die Knochen. Cup-Verteidiger FC Sevilla hat die Runde der letzten 16 fest im Blick. ... [weiter]
 
Piszczek und Reus lassen Porto alt aussehen
Borussia Dortmund hatte im Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde gegen den FC Porto von Beginn an und über die gesamten 90 Minuten alles im Griff. Die logische Folge: Der Bundesligist setzte sich mit einer enorm offensiven Ausrichtung gegen den 27-maligen portugiesischen Meister mit 2:0 durch. Dabei feierten zwei Akteure beeindruckende Comebacks nach 355 beziehungsweise 2345 Tagen. ... [weiter]
 
Casillas: In Dortmund noch ohne Sieg
Das 0:2 beim FC Chelsea am letzten Spieltag der Gruppenphase bedeutete für den FC Porto das vorzeitige Aus in der Champions League. Mit zehn Punkten belegte der Sieger von 2004 nur Platz drei. Für Iker Casillas ein ganz neues Gefühl. Die Formkurve des 34-Jährigen hatte sich zuletzt ziemlich im Keller befunden. Dass man den oft kritisierten "San Iker" aber noch nicht abschreiben sollte, zeigte er am vergangenen Freitag im packenden "O Clássico" bei Benfica. ... [weiter]
24.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 11 15
 
2 6 6 13
 
3 6 -4 5
 
4 6 -13 1