Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Ajax Amsterdam

Ajax Amsterdam

Niederlande
1
:
4

Halbzeitstand
0:3
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 21.11.2012 20:45, Vorrunde, 5. Spieltag - Champions League
Stadion: Amsterdam-Arena, Amsterdam
Ajax Amsterdam   Borussia Dortmund
3 Platz 1
4 Punkte 11
0,80 Punkte/Spiel 2,20
7:12 Tore 10:5
1,40:2,40 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
2 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Ajax Amsterdam - Vereinsnews

Qualifikation: Basel zieht PAOK, Ajax gegen Graz
Die ersten beiden Runden der Champions-League-Qualifikation sind ausgelost - und die ersten namhaften Duelle gibt es schon in dieser frühen Phase: In der zweiten Runde wird es auf dem sogenannten "Liga-Weg" die Duelle zwischen Basel und PAOK sowie Ajax und Sturm Graz geben. ... [weiter]
 
Kluivert zum Medizincheck in Rom
Justin Kluivert (19) absolviert am heutigen Dienstag den Medizincheck, danach soll sein Wechsel von Ajax Amsterdam zum AS Rom perfekt gemacht werden. Der niederländische Angreifer, Sohn von Ex-Nationalspieler Patrick Kluivert, kostet Berichten aus Italien zufolge etwa 20 Millionen Euro. Sein Vertrag bei Ajax ist nur noch bis 2019 datiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kluivert zur Roma? Noch ist nichts fix
Die AS Roma hat nach dem fehlgeschlagenen ersten Angebot für Flügelspieler Justin Kluivert von Ajax Amsterdam erneut Gespräche mit den Niederländern aufgenommen. Dies berichtet "Sky Italia". Ajax fordert wohl eine Ablösesumme in Höhe von rund 30 Millionen Euro, die Italiener bieten aktuell nur 25 Millionen Euro inklusive Bonuszahlungen. In die Causa hat sich nun auch Kluiverts bestens bekannter Berater Mino Raiola, der auch Zlatan Ibrahimovic oder Paul Pogba betreut, eingeschaltet und gegenüber "RTL Nederland" gesagt: "Bislang hat es noch keine Einigung zwischen Ajax und der Roma gegeben. Auch Vater Patrick Kluivert, ehemaliger Milan-Star, hat sich zu Wort gemeldet. Er rate seinem Sohn, noch ein Jahr bei Amsterdam zu bleiben - so zitiert "Goal". Er würde allerdings jede Entscheidung respektieren - und sicherlich sei "die Roma eine gute Option" für seinen Sprössling. Ein begehrter Spieler ist sein Sohn in jedem Fall: Kluivert, an dem einige Klubs interessiert sein sollen, machte in der abgelaufenen Spielzeit in Holland mit konstant guten Leistungen auf sich aufmerksam. In insgesamt 36 Spielen netzte der erst 19-Jährige elfmal ein und bereitete fünf weitere Treffer vor. ... [Alle Transfermeldungen]
 
De Ligt bleibt für Schwarz-Gelb wohl nur ein Traum
Hinter ihm soll halb Europa her sein. Abwehr-Shootingstar Matthijs de Ligt (18) hat sich bei Ajax Amsterdam durch herausragende Leistungen in den Fokus gespielt, auch der BVB hat seine Fühler ausgestreckt. Jan Leerkes, als kicker-Korrespondent in den Niederlanden, bezeichnet ihn als "größtes Abwehrtalent der letzten zehn Jahre" und "in jeder Hinsicht" als herausragend. De Ligts Vertrag läuft noch bis 2021, plus ein Jahr Option. Bei über 40 Millionen Euro Ablöse bleibt er für den BVB wohl nur ein Traum. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Balotelli & Co.: Wer im Sommer ablösefrei zu haben ist
Balotelli & Co.: Wer im Sommer ablösefrei zu haben ist
Balotelli & Co.: Wer im Sommer ablösefrei zu haben ist
Balotelli & Co.: Wer im Sommer ablösefrei zu haben ist

 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Dortmund: Kaum Bewegung bei Diallo
Der mögliche Transfer von Abdou Diallo von 1. FSV Mainz 05 zu Borussia Dortmund ist noch längst nicht unter Dach und Fach. Zwar bestätigt BVB-Sportdirektor Michael Zorc das Interesse am Abwehrspieler, aber es gebe derzeit nichts, "was zu vermelden oder abschlussbereit wäre". Der Mainzer Sportvorstand Rouven Schröder möchte den Abwehrspieler nur ungern gehen lassen und fordert mindestens 25 Millionen Euro Ablösesumme. Immerhin: Am Dienstag traf sich Zorc bereits mit einer Beratergruppe des französischen Akteurs. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Verhandlungen mit BVB: VfB will Castro
Auf der Suche nach einem spielstarken Antreiber im Mittelfeld hat der VfB Stuttgart Gonzalo Castro ins Visier genommen. Der 31-Jährige (Vertrag bis 2020) steht bei Borussia Dortmund auf dem Abstellgleis. Die Verhandlungen laufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
BVB wollte Wolf zum Favre-Assistenten machen
Hannes Wolf sollte in den Trainerstab von Borussia Dortmund zurückkehren und einer der Assistenten von Lucien Favre werden. Das berichten die "Ruhr Nachrichten". Realisieren ließ sich dieser Plan nicht. ... [weiter]
 
Oelschlägel wird die neue Nummer drei im BVB-Tor
Die Torhüterfrage bei Borussia Dortmund scheint geklärt: Eric Oelschlägel kommt ablösefrei von Ligakonkurrent Werder Bremen ins Ruhrgebiet und unterzeichnet beim BVB einen Einjahresvertrag bis Juni 2019. Er soll die neue Nummer drei im Tor der Mannschaft von Lucien Favre werden. ... [weiter]
 
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 5 11
 
2 5 3 8
 
3 5 -5 4
 
4 5 -3 3

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine