Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Real Madrid

Real Madrid

Spanien
2
:
2

Halbzeitstand
1:2
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Di. 06.11.2012 20:45, Vorrunde, 4. Spieltag - Champions League
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Borussia Dortmund
2 Platz 1
7 Punkte 8
1,75 Punkte/Spiel 2,00
10:7 Tore 6:4
2,50:1,75 Tore/Spiel 1,50:1,00
BILANZ
4 Siege 3
5 Unentschieden 5
3 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Madrid - Vereinsnews

Am 6. Spieltag gibt es für Real Madrid keine Ausreden: Die ansonsten erfolgsverwöhnten Königlichen müssen inmitten einer handfesten Krise (erst zwei Siege) beim punkt- und torlosen Schlusslicht Deportivo Alaves definitiv gewinnen. Stadtrivale Atletico erwartet zuvor den starken FC Sevilla zum Spitzenspiel, am Abend feilt Lionel Messi schon an der zweistelligen Torausbeute. Der FC Barcelona muss dafür auch nicht weit reisen. ... [weiter]
 
Real in der Krise: Ramos und die Referees
In dieser Form war der Saisonstart in Spaniens Oberhaus nicht erwartet worden. Während der FC Barcelona nach dem Neymar-Weggang von Sieg zu Sieg eilt, kommt der amtierende Meister Real Madrid nur schwer in die Gänge. Am Mittwochabend schafften es die Blancos auch im dritten Anlauf nicht, ein Heimspiel zu gewinnen. Und sie blieben erstmals seit langer Zeit wieder ohne Torerfolg. ... [weiter]
 
Real und der Heimfluch - auch Betis jubelt
Drittes Heimspiel im Bernabeustadion, zum dritten Mal kein Sieg: Real Madrid ist schlecht aus den Startlöchern gekommen! Real Betis entführte durch ein blitzsauberes Kontertor in der Nachspielzeit drei Zähler aus der Hauptstadt - und hinterließ lange Gesichter bei den Blancos, die schon sieben Punkte Rückstand auf Spitzenreiter FC Barcelona haben. ... [zum Video]
 
Verhext! Sanabria stürzt Real in die Heimkrise
Dass Real Betis dem amtierenden Champions-League-Sieger auf dem Weg zum alleinigen Weltrekord gefährlich werden könnte, glaubte niemand - bis zum späten Mittwochabend. Die Königlichen um Rückkehrer Ronaldo bissen sich an den Andalusiern die Zähne aus, verloren am Ende sogar. Der Rückstand auf Erzrivale Barcelona wächst also weiter. ... [weiter]
 
Die Kritiker sind verstummt: Zidane bleibt bei Real
Offiziell ist es noch nicht, doch Zinedine Zidane hat bereits eingeräumt, dass seine Vertragsverlängerung bei Real Madrid bereits in trockenen Tüchern sei. Laut der spanischen Sportzeitung "As" bleibt der Franzose bis 2020 bei den Königlichen. Zidane ist dabei, eine Ära beim Hauptstadtklub zu prägen. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Fröhlich:
Die Emotionen kochen derzeit hoch, wenn es um das Thema "Videobeweis" geht. Die Regelauslegung beziehungsweise Anwendung der neuen Technik sorgt derzeit mehr für Verwirrung als Aufklärung. Jetzt meldet sich Lutz Michael Fröhlich zu Wort. Der Vorsitzende der Schiedsrichter-Kommission Elite zieht dabei trotz allem ein positives Fazit, kündigt aber für die Länderspielpause an, dass die Kriterien, wann es zum Videobeweis kommt, nochmal geschärft werden sollen. ... [weiter]
 
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge

 
Klage zurückgezogen: Aubameyang muss nicht aussagen
Sportlich läuft es für Pierre-Emerick Aubameyang und Borussia Dortmund sehr gut. Fünf Spiele, fünf Bundesliga-Tore für den Gabuner, ungeschlagener Tabellenführer. Alles im Lot also? Nur bedingt. Denn: Ein Rechtsstreit hatte zuletzt etwas auf die Stimmung gedrückt - doch auch das ist nun Schnee von gestern. ... [weiter]
 
Krauss, Mill, Reus und Co: Die
Krauss, Mill, Reus und Co: Die
Krauss, Mill, Reus und Co: Die
Krauss, Mill, Reus und Co: Die

 
Bestmarken purzeln und Yarmolenko
3000. Bundesliga-Tor, 750. Bundesliga-Sieg, erstmals nach fünf Spieltagen noch ohne Gegentor: Beim 3:0-Sieg von Borussia Dortmund beim Hamburger SV purzelten am Mittwochabend die Bestmarken für den BVB. Der Mannschaft von Trainer Peter Bosz wurde es dabei keinesfalls so leichtgemacht, wie es das Ergebnis vermuten lässt. Nuri Sahin freute sich anschließend über "einen neuen Entwicklungsschritt". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 2 8
 
2 4 3 7
 
3 4 -2 4
 
4 4 -3 2

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun