Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MANCHESTER CITY
AJAX AMSTERDAM
15.
30.
45.



60.
75.
90.









- Anzeige -
       
Manchester City
2
:
2

Ajax Amsterdam
22:37

Manchester City ist zwar noch nicht ausgeschieden, braucht nun aber Siege gegen Real Madrid und in Dortmund. Und selbst dann ist das Weiterkommen noch lange nicht sicher.


 
22:35

Das Spiel ist aus. Doch die Citizens sind außer sich. Direkt vor dem Schlusspfiff forderten die Engländer noch einmal Elfmeter. Und tatsächlich zog van Rhijn mächtig am Trikot von Balotelli.


 
Schlusspfiff

 
22:34
90.+3

Noch einmal Freistoß für City an der Mittellinie. Ein lange Ball bleibt den Citizens noch...


 
22:34
90.+3
Spielerwechsel: Sana für Boerrigter (Ajax Amsterdam)

BALLKONTAKTE
39
PASSQUOTE
92%


 
22:32
90.+2

Eriksen kommt 18 Meter vor dem Tor zum Schuss. Hart kriegt die Fäuste hoch und lenkt zur Ecke. Eine Minute noch.


 
22:31
90.+1

Die Nachspielzeit läuft. Drei Minuten sind angezeigt. In Madrid ist das 2:2 gefallen (Özil).


 
22:29
88.

Nach Kolarovs scharfer Hereingabe drückt Aguero den Ball im Fünfmeterraum über die Linie, doch zuvor hatte der Passgeber bei Dzekos Zuspiel hauchdünn im Abseits gestanden. Kein Tor.


 
22:28
87.
Spielerwechsel: Fischer für C. Poulsen (Ajax Amsterdam)

BALLKONTAKTE
72
PASSQUOTE
87%


 
22:26
85.
Spielerwechsel: Kolarov für Barry (Manchester City)

Letzter Wechsel bei City: Freistoß-Experte Kolarov kommt.


BALLKONTAKTE
63
PASSQUOTE
83%


 
22:25
85.
Gelbe Karte: C. Poulsen (Ajax Amsterdam)

Nach Foul an Balotelli.


BALLKONTAKTE
72
PASSQUOTE
87%


 
22:24
84.

Auch nach dem Ausgleich schafft es City kaum, Ajax aus dem Spiel heraus in Bedrängnis zu bringen. Sechs Minuten plus Nachspielzeit bleiben den Mancini-Schützlingen noch.


 
22:21
78.
Spielerwechsel: Enoh für Schöne (Ajax Amsterdam)

BALLKONTAKTE
57
PASSQUOTE
81%


 
22:20
79.

Nasri bringt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum, wo Balotelli hochsteigt und Vermeer zu einer Glanztat zwingt.


 
22:17
77.

Ajax schien eigentlich gerade alles im Griff zu haben. Nun wird es noch einmal spannend.


 
Manchester City
2
:
2

Ajax Amsterdam
22:15
74.
2:2 Aguero (Rechtsschuss, Balotelli)

Ein wenig aus dem Nichts fällt der Ausgleich: Einen langen Abschlag von Hart verlängert Balotelli in den Lauf von Aguero, der mit rechts ins linke Ecke trifft.


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
88%


 
22:09
68.

Die Sicherheit mit der Ajax die Pässe erfolgreich an den Mann bringt, ist beeindruckend. Die Niederländer halten das Geschehen derzeit mühelos vom eigenen Sechzehner fern.


 
22:06
66.
Spielerwechsel: Dzeko für Tevez (Manchester City)

Der nächste frische Stürmer: Dzeko kommt für Tevez. Bringt der frühere Wolfsburger die Wende?


BALLKONTAKTE
53
PASSQUOTE
81%


 
22:03
63.

Die erste Druckphase nach der Pause scheint erst einmal vorbei zu sein. Ajax befreit sich wieder und steht sicher.


 
21:58
57.

Ajax sorgt kurzzeitig mal wieder für Entlastung: Bei de Jongs Schuss ist Hart aber auf der Hut.


 
21:56
55.

City schnürt die Gäste nun am eigenen Sechzehner ein. Balotelli setzt sich in der linken Strafraumhälfte durch, sein Flachpass nach innen wird jedoch abgeblockt.


 
21:54
54.

In der Folge landet der Ball im Netz, doch Aguero stand bei Clichys Pass klar im Abseits. Es bleibt beim 2:1 für Ajax.


 
21:53
53.

Die Gastgeber erhöhen den Druck. Tevez holt gegen de Jong einen Freistoß in aussichtsreicher Position heraus, Balotelli trifft jedoch die Mauer.


 
21:50
50.

Das hat Schiedsrichter Rasmussen aber falsch gesehen: Aguero überläuft auf links nahe der Außenlinie Alderweireld, der den Argentinier mit seiner Grätsche am Knöchel trifft. Doch es gibt nur Einwurf für City.


 
21:49
49.

Überzahlsituation für City am gegnerischen Strafraum. Doch Aguero rutscht beim Versuch einer Körpertäuschung aus. Ein Pass auf Balotelli wäre wohl die bessere Wahl gewesen.


 
21:47
46.
Gelbe Karte: Blind (Ajax Amsterdam)

Blind rutscht aus und senst dann Nasri um.


BALLKONTAKTE
56
PASSQUOTE
85%


 
21:46
46.
Spielerwechsel: Balotelli für Javi Garcia (Manchester City)

Ein deutliches Zeichen von Mancini: Balotelli kommt für den defensiven Mittelfeldspieler Javi Garcia. Was bleibt dem Trainer auch anderes übrig? Nur ein Sieg hilft City weiter.


BALLKONTAKTE
38
PASSQUOTE
94%


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:33

Die Situation zur Pause: Dortmund führt in Madrid wieder (Götze) und wäre schon damit durch. ManCity ist nach jetzigem Stand ausgeschieden.


 
21:30

Halbzeit in Manchester. Ajax führt 2:1 und macht seine Sache gut. City ist zu pomadig und wird sich steigern müssen. Mit Dzeko und Balotelli sitzen ja auch noch zwei Offensiv-Waffen draußen.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:24
39.

Ajax kann in dieser Phase zwar kaum für Entlastung nach vorne sorgen, schafft es jedoch immer wieder, den Ball in den eigenen Reihen zu halten. City fällt momentan herzlich wenig ein.


 
21:20
36.

In Madrid sind im Parallelspiel der Gruppe D binnen weniger Minuten zwei Tore gefallen. Reus schoss Dortmund in Führung, Pepe glich per Kopf aus.


 
21:15
31.

Und gleich die nächste Chance für City: Javi Garcia bringt den Ball aus dem Halbfeld in den Strafraum, etwas zu hoch für Zabaleta, der nicht genug Kraft hinter seinen Kopfball bringt. Vermeer entschärft die Situation.


 
21:13
28.

Beinahe das 2:2! Nasri setzt Zabaleta in Szene. Der Schuss des Argentiniers wird abgefälscht, der Ball senkt sich Richtung Tor - van Rhijn klärt in höchster Not per Kopf vor Barry.


 
Manchester City
1
:
2

Ajax Amsterdam
21:08
22.
1:2 Yaya Touré (Rechtsschuss)

Die schnelle Antwort, die City brauchte: Nasri flankt in den Strafraum, wo Moisander unglücklich per Kopf verlängert. Yaya Touré nimmt den Ball mit der Brust an und jagt ihn mit dem Rücken zum Tor im Fallen ins Netz. Ganz stark!


BALLKONTAKTE
76
PASSQUOTE
82%


 
21:05
21.

Heimstärke hin oder her, das wird jetzt natürlich eine ganz schwere Nummer für Manchester City. Die Gastgeber sind sichtlich angeknockt.


 
Manchester City
0
:
2

Ajax Amsterdam
21:02
17.
0:2 de Jong (Kopfball, Eriksen)

Nächste Ecke, nächstes Tor! Und wieder ist es de Jong! Eriksen bringt den Ball diesmal von links in den Sechzehner, der Kapitän kommt am ersten Pfosten herangerauscht und köpft vom vorderen Eck des Fünfmeterraums ein. 2:0 für Ajax!


BALLKONTAKTE
67
PASSQUOTE
77%


 
21:00
16.

Eine kalte Dusche für City, das recht druckvoll begonnen hatte. Nun läuft der englische Meister einem Rückstand hinterher. Und wieder De Jong! Der Ajax-Kapitän hatte bereits beim 3:1 vor zwei Wochen zweimal getroffen.


 
Manchester City
0
:
1

Ajax Amsterdam
20:55
10.
0:1 de Jong (Rechtsschuss, Moisander)

Nach einer Ecke geht Ajax in Führung! Moisander schießt den Ball eher zaghaft Richtung City-Tor, das Spielgerät wird jedoch noch abgefälscht - de Jong ist am zweiten Pfosten zur Stelle und schießt aus leicht spitzem Winkel zum 1:0 ein.


BALLKONTAKTE
67
PASSQUOTE
77%


 
20:53
8.

Erste Chance für die Hausherren: Zabaleta wird in die Gasse geschickt, gerät bei seinem Schuss aus halbrechter Position gut zehn Meter vor dem Tor aber in Rücklage - drüber!


 
20:50
6.

Aguero versucht es aus gut 20 Metern. Sein Schuss wird zur Ecke geblockt. Barry bringt sie von rechts vors Tor, leichte Beute für Vermeer.


 
20:47
2.

In den Anfangsminuten geht es in Manchester ziemlich zerfahren zu. Erster kleiner Aufreger: Yaya Touré geht im Strafraum zu Boden - doch das war kein Elfmeter.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
20:39

City ist zuhause eine Macht (in Europa zuletzt 14/4/0). Balotelli sorgte mit seinem späten Elfmeter zum 1:1 gegen den BVB dafür, dass die letzte Heimpleite weiter vom September 2008 datiert (UEFA-Cup-Quali, 0:1 gegen Midtjylland).


 
20:34

Vergangene Saison reiste Ajax übrigens auch schon nach Manchester. Damals trat der niederländische Rekordmeister in der Zwischenrunde der Europa League bei Manchester United an, siegte 2:1, schied aber trotzdem aus.


 
20:19

Im Vergleich zum 3:1 im Hinspiel nimmt Ajax-Coach Frank de Boer nur einen Wechsel vor: Anstelle des Schweden Sana stürmt Boerrigter von Beginn an. Mit Babel (Hoffenheim) und Poulsen (Schalke) stehen zwei Ex-Bundesligaprofis im Team.


 
20:16

Ajax ist nach dem 3:1 gegen City vor heimischer Kulisse weiter im Geschäft. Die Generalprobe für das zweite Duell ging in der Liga allerdings daneben: Mit dem 0:2 gegen Vitesse Arnhem setzte es am Wochenende die erste Saisonniederlage.


 
20:14

Drei Änderungen sind bei den in der Liga noch ungeschlagenen Citizens nach dem 0:0 bei West Ham zu vermelden: Zabaleta, Javi Garcia und Aguero beginnen. Kolo Touré darf nicht, für Dzeko und Balotelli bleibt zunächst nur die Bank.


 
20:09

Mancini hat mehrere Ausfälle zu verkraften: Lescott, Richards, Milner, Silva und Rodwell fehlen verletzt, Kolo Touré wurde für die Champions League nicht gemeldet.


 
19:53

In der Geschichte der Champions League haben erst acht Teams die K.o.-Runde erreicht, die nach drei Spielen erst einen Punkt auf dem Konto hatten. Coach Roberto Mancini weiß, worum es gegen Ajax geht: "Es ist unsere letzte Chance."


 
19:52

Für Manchester City heißt es in der Gruppe D heute "do or die!". Gegen Ajax Amsterdam muss der englische Meister den ersten Sieg einfahren - oder die Hoffnung auf das Achtelfinale schon nach vier Spielen begraben.


OPTA
Quelle Statistiken:
20.08.14
 
1 / 12

22:34, Etihad Stadium
Spielerwechsel (90.min +3)
Sana
für Boerrigter
Ajax Amsterdam
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   4 2 8
2   4 3 7
3   4 -2 4
4   4 -3 2
MANNSCHAFTSDATEN
Manchester City
Aufstellung:
Hart
Kompany    
Clichy
Javi Garcia    
Barry    
Nasri
Yaya Touré    
Aguero    
Tevez    

Einwechslungen:
46. Balotelli für Javi Garcia
66. Dzeko für Tevez
85. Kolarov für Barry
Trainer:
Ajax Amsterdam
Aufstellung:
Blind    
de Jong            
C. Poulsen        
Schöne    
Boerrigter    

Einwechslungen:
78. Enoh für Schöne
87. Fischer für C. Poulsen
90. + 3 Sana für Boerrigter
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
06.11.2012 20:45 Uhr
Stadion:
Etihad Stadium, Manchester
Zuschauer:
40222
Schiedsrichter:
 Peter Rasmussen (Dänemark)

- Anzeige -