Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Schalke 04

FC Schalke 04

Deutschland
2
:
2

Halbzeitstand
1:2
FC Arsenal

FC Arsenal

England

Spielinfos

Anstoß: Di. 06.11.2012 20:45, Vorrunde, 4. Spieltag - Champions League
Stadion: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   FC Arsenal
1 Platz 2
8 Punkte 7
2,00 Punkte/Spiel 1,75
8:5 Tore 7:6
2,00:1,25 Tore/Spiel 1,75:1,50
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

S04: Entspannt der Konkurrenz auf die Füße schauen
Den Auftakt zum 31. Spieltag haben die Schalker mit Bravour gemeistert. Ganz entspannt können sie nach dem 4:1 in Leverkusen nun verfolgen, wie sich jene Mannschaften aus der Affäre ziehen, mit denen die Königsblauen noch um die Europapokal-Ränge kämpfen. Warum Sportvorstand Christian Heidel derweil selbst nach der 4:1-Führung dem Braten noch nicht so recht trauen wollte, verriet er anhand einer amüsanten Anekdote, in der eine SMS von Clemens Tönnies noch während des Spiels die Hauptrolle einnimmt. ... [weiter]
 
Schöpf lobt:
Der FC Schalke 04 hat einen wichtigen 4:1-Sieg in Leverkusen eingefahren und damit gute Chancen gewahrt, kommende Saison im europäischen Wettbewerb zu spielen. Entsprechend erleichtert zeigte sich Guido Burgstaller nach dem Spiel. Alessandro Schöpf, die sich ebenfalls in die Torschützenliste eintrug, verriet derweil, welchen Anteil Holger Badstuber am vierten Tor der Schalker hatte. ... [weiter]
 
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten

 
Burgstaller, Höwedes und Schöpf leiten Schalkes Sieg ein
Der FC Schalke 04 hat sein Auswärtsspiel am 31. Spieltag bei Bayer Leverkusen mit 4:1 gewonnen und bleibt in Schlagdistanz zu den Europapokal-Plätzen. Die Königsblauen stellten dabei die Weichen schon früh auf Sieg: Nach 18 Minuten führten die Gäste bereits mit 3:0. Leverkusen dagegen erwischte in beiden Durchgängen zunächst einen Blitzstart, enttäuschte ansonsten aber offensiv wie defensiv auf ganzer Linie. ... [weiter]
 
Weinzierls Angstgegner - Benders Nummer 100?
Weinzierls Angstgegner - Benders Nummer 100?
Weinzierls Angstgegner - Benders Nummer 100?
Weinzierls Angstgegner - Benders Nummer 100?

 
 
 
 
 

FC Arsenal - Vereinsnews

Derby bei den Spurs: Fällt Arsenals Feiertag 2017 aus?
In den letzten 22 Jahren verhielt es sich mit "St. Totteringham's Day" wie mit Ostern oder den "Bank Holiday"-Tagen im Mai. Der genaue Termin war zwar nicht immer der gleiche, aber irgendwann gab es ihn, den Tag, an dem feststand, dass Arsenal am Saisonende vor Erzrivale Tottenham stehen wird. Doch 2017 droht er auszufallen. Bereits am Sonntag könnte es soweit sein. ... [weiter]
 
Eriksen-Hammer erlöst Spurs - Arsenal glücklich
Am Abend haben die Spurs in der Nachholpartie des 28. Spieltages bei Crystal Palace mit 1:0 gewonnen und damit den Rückstand auf Tabellenführer Chelsea auf vier Punkte verkürzt. Im Kampf um die internationalen Plätze ging der FC Arsenal gegen Leicester City glücklich als Sieger vom Platz. Im Emirates entpuppte sich Ex-Nationalspieler Huth als Unglücksrabe des Abends. ... [weiter]
 
Wenger: Sanchez wird nicht verkauft
Die Vertragsverhandlungen mit Alexis Sanchez und Mesut Özil sind seit Monaten Thema beim FC Arsenal. Beide Stars sind noch bis 2018 an die Gunners gebunden. Vor allem am Chilenen sollen zahlreiche Topklubs interessiert sein, auch Bayern München denkt über ihn nach. Am Dienstag versetzte Arsene Wenger allen Interessenten allerdings einen Dämpfer: Sanchez werde im Sommer nicht verkauft, selbst wenn er nicht verlängert. Einen Vorteil könnte Bayern dennoch haben. ... [weiter]
 
Alexis Sanchez?
Alexis Sanchez steht im Visier des FC Bayern München. Zurecht, wie der Bayern-Experte des kicker, Karlheinz Wild, meint. "Er kam bei Barca jahrelang über rechts, bei Arsenal auch über links und er kann auch in der Mitte rumfummeln." Besonders, sollten Franck Ribery und Arjen Robben ihre Schuhe an den Nagel hängen, wäre ein Mann vom Kaliber eines Alexis Sanchez wichtig - zumal dieser auch in einem 4-2-2 spielen kann. ... [zum Video]
 
FC Bayern: Alexis Sanchez im Visier
Der FC Bayern befindet sich nach dem frühzeitigen Aus in der Champions League in internen Sonderierungsdebatten über den zukünftigen Kader. Gesucht wird unter anderem ein Stürmer, der Robert Lewandowski ergänzen oder zeitweise auch ersetzen kann - das muss kein klassischer Mittelstürmer sein, sondern kann ein Angreifer sein, der um den Polen herum wirbelt. Damit wären die Münchner bei Alexis Sanchez vom FC Arsenal angelangt. Der Vertrag des 28-jährigen Chilenen endet bei den Gunners am 30. Juni 2018, eine Ablöse könnte sich im Bereich zwischen 25 und 30 Millionen Euro bewegen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 3 8
 
2 4 1 7
 
3 4 0 6
 
4 4 -4 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun