Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Spartak Moskau

Spartak Moskau

Russland
2
:
1

Halbzeitstand
2:1
Benfica Lissabon

Benfica Lissabon

Portugal

Spielinfos

Anstoß: Di. 23.10.2012 18:00, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Luschniki, Moskau
Spartak Moskau   Benfica Lissabon
3 Platz 4
3 Punkte 1
1,00 Punkte/Spiel 0,33
6:7 Tore 1:4
2,00:2,33 Tore/Spiel 0,33:1,33
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Spartak Moskau - Vereinsnews

Wandervögel der Königsklasse: Keiner toppt Ibrahimovic
Wandervögel der Königsklasse: Keiner toppt Ibrahimovic
Wandervögel der Königsklasse: Keiner toppt Ibrahimovic
Wandervögel der Königsklasse: Keiner toppt Ibrahimovic

 
Last-Minute-Tor! Maribor hilft Klopp und Sevilla
Spartak Moskau hat es verpasst, zum ganz heißen Kandidaten für das Achtelfinale der Champions League zu werden. Im frühen Abendspiel der Gruppe E brauchten die Russen gegen die Schießbude vom NK Maribor nur einen Heimsieg, ließ sich trotz eines späten 1:0 aber noch die Butter vom Brot nehmen. Obwohl Joker Mesanovic den Gästen in der Nachspielzeit einen Punkt sicherte, ist Maribor als Letzter ausgeschieden. ... [weiter]
 
Zé Luis' Treffer reicht nicht
Der FC Sevilla setzte sich am Mittwochabend gegen den direkten Konkurrenten um Platz zwei, Spartak Moskau, mit 2:1 durch. Die Spanier waren über weite Strecken die offensiv agierende Mannschaft, verpassten jedoch, die Führung auszubauen. So sorgte der späte Anschlusstreffer der Russen kurzzeitig für Spannung. Durch den Erfolg gegen Spartak schiebt sich Sevilla auf Rang zwei und hat nun eine bessere Ausgangssituation im Rennen um die begehrten Plätze. ... [weiter]
 
Promes zerlegt Sevilla im Alleingang
Wie sollte es auch anders sein: Europa-League-Seriensieger Sevilla (zuletzt 2014, 2015, 2016) steht nach drei Spieltagen in der Gruppenphase der Champions League auf Tabellenrang drei. Stand jetzt würden die Andalusier abermals in den kleineren Wettbewerb rutschten. Grund dafür ist das desaströse 1:5 bei Spartak Moskau. Vor allem einen Mann bekam das Team von Trainer Eduardo Berizzo überhaupt nicht in den Griff: Quincy Promes. ... [weiter]
 
Nur 1:1 - Liverpool bleibt weiter ohne Sieg
Auch nach dem zweiten Spiel dieser Champions-League-Spielzeit wartet der FC Liverpool noch auf den ersten Sieg. Bei Spartak Moskau kam die Elf von Jürgen Klopp nicht über ein 1:1 hinaus und muss sich durchaus Kritik gefallen lassen. Gegen die Hausherren, die sich über die kompletten 90 Minuten in der eigenen Hälfte einigelten, entwickelten die Reds nicht die nötige Durchschlagskraft und Kaltschnäuzigkeit, um drei Punkte aus der russischen Hauptstadt zu entführen. ... [weiter]
 
 

Benfica Lissabon - Vereinsnews

Wandervögel der Königsklasse: Keiner toppt Ibrahimovic
Wandervögel der Königsklasse: Keiner toppt Ibrahimovic
Wandervögel der Königsklasse: Keiner toppt Ibrahimovic
Wandervögel der Königsklasse: Keiner toppt Ibrahimovic

 
ZSKA gegen Benfica im Bund mit Fortuna
ZSKA Moskau hat seine Ambitionen auf den Einzug in das Achtelfinale untermauert. Die Russen schlugen das weiterhin punktlose Schlusslicht Benfica Lissabon mit 2:0 und bleiben mittendrin im Rennen um Platz zwei. Im Fokus stand unter anderem der deutsche Schiedsrichter Deniz Aytekin, dem mit seinem Gespann ein Fehler beim 1:0 unterlief. ... [weiter]
 
Svilar: Vom Helden zum Unglücksraben
Mile Svilar, der Schlussmann von Benfica Lissabon und zugleich der jüngste Königsklassen-Torhüter aller Zeiten, war bei der letzten Niederlage am 3. Spieltag der Gruppe A gegen ManUnited (0:1) durch einen Patzer der Sündenbock. In der Neuauflage des vergangenen Spieltages stand der 18-Jährige zum wiederholten Mal im Fokus - positiv wie negativ. Letztlich setzten sich die Red Devils verdient mit 2:0 gegen das Schlusslicht der Gruppe durch und stehen somit weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze, während Benfica immernoch punktlos Platz vier belegt. ... [weiter]
 
Patzer des 18-jährigen Svilar beschert ManUnited den Sieg
Manchester United fuhr bei Benfica den dritten Sieg im dritten Champions-League-Spiel ein. Aus Lissabon wären die Red Devils wohl auch mit einem 0:0 zufrieden nach Hause gefahren. Doch dank eines kapitalen Fehlers des jüngsten Königsklassen-Torhüters aller Zeiten wurden es am Ende doch noch drei Punkte. ... [weiter]
 
Vlachodimos: Im Winter von Panathinaikos zu Benfica
Der ehemalige Stuttgarter Keeper Odisseas Vlachodimos wird im Winter seinen nächsten Karriere-Schritt vollziehen. Der U-21-Europameister wechselt dann von Panathinaikos Athen zu Benfica Lissabon. Beim portugiesischen Rekordmeister soll Vlachodimos ab Januar 2018 einen Fünfeinhalbjahresvertrag bis Juni 2023 erhalten. Der in Stuttgart geborene Vlachodimos wurde in der Jugend beim VfB Stuttgart ausgebildet, schaffte in seinem Heimatverein aber nicht durchsetzen. Bei Panathinaikos entwickelte er sich schließlich zum Stammkeeper und stand im bisherigen Saisonverlauf in allen Ligaspielen sowie in der Europa-Legaue-Qualifikation zwischen den Pfosten. Über die Ablösesumme wurde noch nichts bekannt, allerdings dürfte der VfB von dieser einen Anteil in Höhe von 10 bis 15 Prozent erhalten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 4 9
 
2 3 0 4
 
3 3 -1 3
 
4 3 -3 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine