Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
BATE Baryssau

BATE Baryssau

0
:
3

Halbzeitstand
0:1
FC Valencia

FC Valencia


Spielinfos

Anstoß: Di. 23.10.2012 20:45, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Dinamo, Minsk
BATE Baryssau   FC Valencia
2 Platz 1
6 Punkte 6
2,00 Punkte/Spiel 2,00
6:5 Tore 6:2
2,00:1,67 Tore/Spiel 2,00:0,67
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

BATE BaryssauBATE Baryssau - Vereinsnews

Hleb zurück in Ankara
Aliaksandr Hleb, inzwischen 34 Jahre alt, ist zurück bei Genclerbirligi Ankara. Der abstiegsbedrohte türkische Erstligist, der seine letzten fünf Pflichtspiele allesamt zu Null verloren hat, verpflichtete den weißrussischen Mittelfeldspieler von BATE Baryssau. Der frühere Profi des VfB Stuttgart, des FC Barcelona, des FC Arsenal und des VfL Wolfsburg hatte bereits die zweite Hälfte der Vorsaison bei Genclerbirligi verbracht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mladenovic kommt als Hector-Backup
Seit diesem Sommer ist der Kader des 1. FC Köln auch in der Breite sehr gut aufgestellt. Auf nahezu jeder Position hat Trainer Peter Stöger eine mehr oder weniger gleichwertige Alternative zur Verfügung. Für Linksverteidiger Jonas Hector galt dies bislang nicht. Doch mit Filip Mladenovic bekommt der Nationalspieler einen gelernten Konkurrenten. ... [weiter]
 
Torloses Remis reicht Roma fürs Achtelfinale
Die Roma bestimmte über weite Strecken das Spiel, war aber im ersten Durchgang offensiv ohne die große Durchschlagkraft. Das änderte sich nach der Pause, allerdings hatten die Giallorossi auch Glück - Szczesny rettete zweimal stark. Unterm Strich reichte das torlose Remis dank des 1:1 von Leverkusen gegen Barcelona für den Einzug ins Achtelfinale. ... [weiter]
 
Mehmedi rettet Bayer einen Punkt
Bitterer Abend für Leverkusen. Bei BATE Baryssau kam Bayer aufgrund einer enttäuschenden ersten Halbzeit nicht über ein 1:1 hinaus. Die Werkself geriet bereits nach 68 Sekunden durch einen Torwartfehler ins Hintertreffen, rannte danach permanent an, wurde aber erst nach dem Seitenwechsel zwingender. So rettete Mehmedi Leverkusen zumindest noch einen Zähler. ... [weiter]
 
Künstler Neymar und Vollstrecker Suarez erlegen Baryssau
Der FC Barcelona ist dem Achtelfinale der Champions League einen ganz großen Schritt nähergekommen. Die Katalanen gewannen ihre Pflichtaufgabe gegen den weißrussischen Meister BATE Baryssau hochverdient mit 3:0. Neymar traf erst vom Punkt, ehe Suarez mit der Picke nachlegte. Wenige Minuten vor Schluss machte Neymar dann auf Vorlage des Uruguayers den Deckel drauf. Von BATE kam offensiv eigentlich nichts, so wurde es ein ruhiger Abend für ter Stegen. ... [weiter]

FC ValenciaFC Valencia - Vereinsnews

Pingpong in Valencia: Ter Stegen im Pech
Der FC Barcelona hatte mit dem 7:0 im Hinspiel gegen Valencia sein Finalticket für die Copa del Rey im Grunde schon klargemacht. Am Mittwoch ließen die Katalanen dann beim 1:1 im Rückspiel auch nicht viel anbrennen - und das, obwohl sie mit einer besseren B-Elf antraten. Ein blödes Gegentor fing sich dabei Marc-André ter Stegen. ... [zum Video]
 
Suarez toppt Messi, Mustafi fliegt - Sevilla auf Kurs
Der spanische Pokal biegt in die Zielgerade ein. Im Halbfinal-Hinspiel traf der FC Barcelona auf den FC Valencia mit Shkodran Mustafi. Der Weltmeister hatte letztlich entscheidenden Anteil daran, dass Valencia ein fürchterliches Debakel erlebte - 0:7! Am Donnerstag besiegte der FC Sevilla im zweiten Halbfinale Celta Vigo mit 4:0 und hat damit das Finale gegen die Blaugrana vor Augen. ... [weiter]
 
Suarez und Messi erledigen Valencia - Mustafi fliegt
Der FC Valencia erlebte im Halbfinale des spanischen Königspokals ein Debakel: Gleich mit 0:7 verlor die Elf von Trainer Gary Neville beim FC Barcelona. Die Katalanen stehen damit fast schon sicher im Pokalfinale, das Rückspiel in einer Woche im Estadio Mestalla dürfte für Barca nur noch Formsache sein. Zu allem Überfluss muss Valencia dann auch noch auf Kapitän Skhodran Mustafi verzichten, der deutsche Weltmeister sah nach einem Foul an Lionel Messi eine allerdings umstrittene Rote Karte. Der argentinische Superstar erzielte drei Tore, sein uruguayischer Sturmkollege Luis Suarez schlug gleich viermal gegen ein hoffnungslos unterlegenes Valencia zu. ... [zum Video]
 
Im Schatten Neymars: Valencia fordert Barça im Pokal
Leo Messi und Andres Iniesta spielen am Abend ihr jeweils neuntes Halbfinale der Copa del Rey: Die beiden Superstars des FC Barcelona treffen im Hinspiel im Camp Nou auf den FC Valencia, in der Primera Division auf Platz zwölf und damit tief in die Krise gerutscht. Derweil wird das sportliche Geschehen bei Barça durch Betrugsvorwürfe gegen Neymar überschattet. ... [weiter]
 
Real leiht
In dieser Saison sorgte Reals Denis Cheryshev speziell in der Copa del Rey für Schlagzeilen, weil er ohne Berechtigung im Pokal gegen Cádiz auf dem Platz stand - und auch noch selbst traf. Das Ergebnis: Die Königlichen wurden aus dem Wettbewerb ausgeschlossen. Spätestens seit dem Trainerwechsel von Benitez zu Zidane seien seine Einsatzchancen drastisch gesunken. Nun wird der 25-Jährige, den Zidane gerne ausleihen wollte, bis Saisonende bei Liga-Konkurrent Valencia geparkt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
12.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 4 6
 
2 3 1 6
 
3 3 0 6
 
4 3 -5 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -