Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Lille OSC

 - 

Bayern München

 
Lille OSC

0:1 (0:1)

Bayern München
Seite versenden

Lille OSC
Bayern München
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Di. 23.10.2012 20:45, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Grand Stade Lille Metropole, Lille
Lille OSC   Bayern München
4 Platz 3
0 Punkte 6
0,00 Punkte/Spiel 2,00
1:6 Tore 4:4
0,33:2,00 Tore/Spiel 1,33:1,33
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Lille OSCLille OSC - Vereinsnews

Palace holt Souaré aus Lille
Der englische Erstligist Crystal Palace hat zum vierten Mal auf dem Wintertransfermarkt zugeschlagen und Pape Souaré vom OSC Lille aus Frankreich verpflichtet. Wie die "Eagles" am Sonntag bekannt gaben, erhält der 24-jährige Senegalese einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis zum Sommer 2018. Für Lille bestritt der Linksverteidiger in dieser Saison 22 Pflichtspiele. Bis kürzlich war Souaré mit der Nationalmannschaft beim Afrika-Cup aktiv. Als Ablöse sind rund fünf Millionen Euro im Gespräch. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Beendet Liverpool die Origi-Leihe vorzeitig?
Trotz der teuren Verpflichtungen von Mario Balotteli und Adam Lallana konnte der FC Liverpool den Abgang von Superstar Luis Suarez und den Ausfall von Daniel Sturridge nicht kompensieren. Nur 29 Tore erzielten die "Reds" in den ersten 21 Ligaspielen. Nun wird gemunkelt, ob die derzeitige Leihe von Youngster Divock Origi an den OSC Lille vorzeitig beendet wird, um die Sturmflaute zu beenden. Der 19-Jährige war im Sommer für ca. 12 Millionen Euro von den Franzosen zum LFC gewechselt, wurde allerdings umgehend für eine weitere Saison in der Ligue 1 geparkt. Eine frühere Beendigung des Leih-Geschäfts würde den Tabellenachten allerdings eine stattliche Extra-Summe kosten. ... [Alle Transfermeldungen]

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Guardiola:
Am Tag vor dem wichtigen Rückspiel gegen den FC Porto in der Champions League am Dienstag (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) gab sich Pep Guardiola gelassen. Was auf ihn im Falle eines frühen Ausscheidens hereinbrechen könnte, weiß der Bayern-Coach aber genau. Liegt er diesmal mit seiner Aufstellung - anders als beim Halbfinal-Aus gegen Real Madrid im vergangenen Jahr - richtig? ... [weiter]
 
Guardiola ist sich der Situation bewusst
"Ich weiß, in welchem Verein ich bin. Ich weiß, dass es nicht genug ist, nur Meister zu werden", sagte Bayerns spanischer Star-Trainer Pep Guardiola am Dienstag bei der Pressekonferenz vor dem wegweisenden Viertelfinal-Rückspiel gegen den FC Porto, wohlwissend um den Anspruch des Klubs: "In dieser Situation zählt nur das Triple." ... [zum Video]
 
Macht Jackson erneut den Unterschied?
Den Elfmeter herausgeholt, den Endstand selbst erzielt, kicker-Note 1,5, Spieler des Spiels: Portos Jackson war der entscheidende Mann beim 3:1-Hinspielerfolg des FC Porto gegen Bayern München. Dabei war der Kolumbianer gar nicht im Vollbesitz seiner Kräfte, was für das Rückspiel am Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) eine nochmalige Leistungsexplosion befürchten lässt. Zu Umbaumaßnahmen ist Portos Coach Julen Lopetegui dafür in der Defensive gezwungen. ... [weiter]
 
Bayern: Selbstvertrauen für die harte Nuss Porto
In der Nacht nach dem 1:3 beim FC Porto empfahl Bayerns Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenige der Mannschaft, sich erst einmal zu sammeln. Gesagt, getan. Ohne sieben verletzte bzw. kranke Stammspieler sowie die geschonten Xabi Alonso, Jerome Boateng und Thiago (beide später eingewechselt) holten sich die Bayern mit dem 2:0 in Hoffenheim ein Stück Selbstvertrauen zurück. "Obwohl wir nicht mit voller Kraft gespielt haben", wie Robert Lewandowski anmerkte. ... [weiter]
 
Werder: Kein Angebot für Pizarro
Kein Angebot, aber Überlegungen, den Torjäger zurückzuholen: Werder und das Thema Claudio Pizarro, das am Wochenende laut Meldungen aus Peru aufgekommen ist. Der Nord-Klub hat über den Torjäger mal nachgedacht, sieht aber kaum Chancen, den Südamerikaner, der bei Bayern München keinen neuen Vertrag erhält, zu verpflichten. Die Konkurrenz aus Asien, speziell aus Katar, ist zu stark. ... [weiter]
 
 
 
 
 
21.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 4 6
 
2 3 1 6
 
3 3 0 6
 
4 3 -5 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -