Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Schachtar Donezk

 - 

FC Chelsea

 

2:1 (1:0)

Seite versenden

Schachtar Donezk
FC Chelsea
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Di. 23.10.2012 20:45, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Donbass Arena, Donezk
Schachtar Donezk   FC Chelsea
1 Platz 2
7 Punkte 4
2,33 Punkte/Spiel 1,33
5:2 Tore 7:4
1,67:0,67 Tore/Spiel 2,33:1,33
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Schachtar Donezk - Vereinsnews

Sechs Profis des ukrainischen Meisters Schachtar Donezk haben gemäß Medienberichten nach einem Testspiel in Frankreich den Rückflug in die Krisenregion im Osten der Ukraine verweigert. Dabei soll es sich um die südamerikanischen Spieler Alex Teixeira, Douglas Costa, Fred und Dentinho sowie Facundo Ferreyra handeln. Die Spieler seien kurz vor dem Rückflug nach Donezk unabgemeldet verschwunden, heißt es. ... [weiter]
 
Die Ukraine steht im Mittelpunkt der Weltpolitik, da ist die Meisterentscheidung nur eine Randerscheinung: Schachtar Donezk holte sich am Sonntag zum fünften Mal in Folge den Titel - auf neutralem Platz und vor leeren Rängen. ... [weiter]

FC Chelsea - Vereinsnews

Was der kicker bereits am Mittwoch ankündigte, ist nun perfekt: Lucas Piazon wird in der kommenden Saison für die Frankfurter Eintracht auflaufen. Der 20-jährige Brasilianer wird für ein Jahr vom FC Chelsea an die Hessen ausgeliehen. Sportdirektor Bruno Hübner freut sich, den Wechsel nach "langen" Verhandlungen über die Bühne gebracht zu haben. ... [weiter]
 
Der ehemalige Hoffenheimer Profi Demba Ba wechselt zu Besiktas Istanbul. Das bestätigte der Verein am Freitag auf seiner Website. Grund für den Wechsel vom FC Chelsea dürfte die mangelnde Perspektive und der große Konkurrenzkampf im Londoner Angriff sein. Der senegalesische Stürmer erhält am Bosporus einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2018. ... [weiter]
 
40 Millionen Euro hier, 80 Millionen da: Obwohl das Transferfenster noch eine ganze Weile offensteht, warfen die internationalen Topklubs bereits mit Riesenbeträgen um sich. Besonders aktiv: der FC Chelsea und der FC Barcelona, der vor nicht allzu langer Zeit noch von einem Transferverbot bedroht war. Was sich vor, während und nach der WM tat - ein Überblick. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 7
 
2 3 3 4
 
3 3 0 3
 
4 3 -6 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -