Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

Real Madrid

 
Borussia Dortmund

2:1 (1:1)

Real Madrid
Seite versenden

Borussia Dortmund
Real Madrid
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.10.2012 20:45, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Signal-Iduna-Park, Dortmund
Borussia Dortmund   Real Madrid
1 Platz 2
7 Punkte 6
2,33 Punkte/Spiel 2,00
4:2 Tore 8:5
1,33:0,67 Tore/Spiel 2,67:1,67
BILANZ
3 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Klopp:
Ciro Immobile wandelte sich binnen weniger Tage vom Matchwinner zur tragischen Figur. Ferner hätte auch Kollege Adrian Ramos in Mainz stechen müssen. Einige Gelegenheiten vergab der Ex-Herthaner. Jürgen Klopp musste sich darüber wundern, gab aber gerade wegen der schwachen Schlussphase offen zu: "Wir sind der verdiente Verlierer." Trotz vieler "guter Momente" nannte der BVB-Coach "die zu passive Birne" als Hauptgrund für das 0:2 in Mainz. Außerdem entdeckte er einen "Sturkopf" in seinen Reihen. ... [weiter]
 
Klopp:
Die rauschende Europacup-Nacht zum Auftakt der Champions League (2:0 gegen Arsenal) ist Geschichte, Borussia Dortmund richtet den Blick wieder auf die Bundesliga. Vor der Rückkehr an seine einstige Wirkungsstätte nach Mainz am Samstagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wird Jürgen Klopp weiter von Personalsorgen geplagt. "Ich habe ein relativ gutes Gefühl, dass wir elf Mann zusammenkriegen, ob es viel mehr werden, weiß ich nicht", übte sich der BVB-Coach in Galgenhumor. ... [weiter]
 
Das Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach bewegt die Region - sogar Dortmunds Kevin Großkreutz hat sich bereits Tickets gesichert, um dem FC am Sonntag vor Ort die Daumen zu drücken. Die Gastgeber glauben fest an ein Ende der Derby-Flaute. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

8:2 - Real feiert historischen Auswärtssieg
Zum zweiten Mal binnen vier Tagen präsentierte sich Real Madrid in Galaform. Die Elf von Carlo Ancelotti fertige Aufsteiger Deportivo am 4. Spieltag der Primera Division mit 8:2 ab - ein Triumph für die Geschichtsbücher. Am Abend musste sich Reals Stadtrivale Atletico mit einem Remis gegen das weiterhin ungeschlagene Celta Vigo begnügen. Am Sonntag tritt Barcelona bei UD Levante an. Darf ter Stegen, der unter der Woche sein Debüt feierte, wieder ran? ... [weiter]
 
Zweite Pleite im dritten Ligaspiel, dann noch ausgerechnet gegen den Stadtrivalen Atletico: Bei Real Madrid hängt der Haussegen in der frühen Phase der Saison schon mächtig schief. Ein Schuldiger für die Misere scheint schnell gefunden: Vereinsikone Iker Casillas könnte zum Bauernopfer werden - die eigenen Zuschauer pfiffen den Torhüter während des Derbys immer wieder aus. ... [weiter]
 
Hopfner:
Der FC Bayern München musste sich im Sommer viel Kritik anhören, als man Toni Kroos nach Madrid zu Real hat ziehen lassen. Jüngst meldete sich Kroos aus Spanien, er habe alles richtig gemacht, ließ er wissen. Im Interview mit dem kicker unterstrich jetzt auch Bayern-Präsident und Aufsichtsrat-Chef Karl Hopfner, dass es die richtige Entscheidung war. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 2 7
 
2 3 3 6
 
3 3 -2 3
 
4 3 -3 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -