Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Borussia Dortmund

 - 

Real Madrid

 
Borussia Dortmund

2:1 (1:1)

Real Madrid
Seite versenden

Borussia Dortmund
Real Madrid
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.10.2012 20:45, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Signal-Iduna-Park, Dortmund
Borussia Dortmund   Real Madrid
1 Platz 2
7 Punkte 6
2,33 Punkte/Spiel 2,00
4:2 Tore 8:5
1,33:0,67 Tore/Spiel 2,67:1,67
BILANZ
3 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Prödls Plan:
Eine Radeltour ins Grüne nach dem umjubelten Sieg im Nord-Derby. Eitel Sonnenschein bei Werder Bremen, zumal der Sprung auf Platz sieben in der Tabelle glückte. Die Hanseaten haben wieder gute Karten im Kampf um Europa. So sieht es auch Sebastian Prödl, der zu dem möglichen Showdown in Dortmund am letzten Spieltag meint: "Wir wollen Kloppo den Abschied versauen." Aufregung gibt es derweil um Sportdirektor Rouven Schröder, der angeblich als Dufner-Nachfolger bei Hannover im Gespräch ist. Manager Thomas Eichin will ihn nicht gehen lassen. ... [weiter]
 
Kagawa: Plötzlich wieder ganz der Alte
So ein bisschen blitzte sie auf, die alte Klasse, und deshalb fiel das Lächeln deutlich breiter aus als sonst. Es war, als hätte jemand plötzlich wieder den alten Shinji Kagawa aus seiner ersten Dortmunder Zeit auf den Platz geschickt. Aus rätselhaften Gründen hat der Rückkehrer aus England seine früheren Stärken bisher verborgen. ... [weiter]
 
Klopp:
Jürgen Klopps Abschied vom BVB nach sieben Jahren bestimmte die Nachrichten der vergangenen Woche. Der 47-Jährige aber findet den Hype um die Trennung verfrüht, war von der Reaktion der Dortmunder Fans am Samstag beeindruckt. Noch will er die Emotionen nicht zu nah an sich heranlassen. Den Abschiedsschmerz möchte Klopp aufschieben - bis nach einem möglichen Pokalfinale. ... [zum Video]
 
Führt Klopps Weg nach London?
Wohin führt der Weg von Jürgen Klopp? Nach Informationen des kicker ist der Noch-BVB-Coach ein heißer Kandidat beim FC Arsenal. Dort könnte Klopp auf der Trainerposition auf Arsene Wenger folgen, der nach 19 Jahren und mehr als 1000 Spielen auf der Bank der Gunners andere Aufgaben bei Arsenal übernehmen könnte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Schweres Erbe - Tuchel unterschreibt beim BVB
Kurz und knapp hat Borussia Dortmund am Sonntag via Pressemitteilung die Verpflichtung von Thomas Tuchel mitgeteilt. Der 41-Jährige, der derzeit ein Sabbatjahr eingelegt hat und zuvor fünf Jahre für Mainz verantwortlich zeichnete, erhält beim BVB einen Vertrag bis Juni 2018. Die Nachfolge von Jürgen Klopp, der nach der Saison in Dortmund aufhört, wurde von den Westfalen damit zeitnah geklärt. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Nach Modric-Schock fehlt auch Bale gegen Atletico
Luka Modric bleibt das Verletzungspech treu: Nachdem Real Madrids Mittelfeldstratege in dieser Saison bereits vier Monate aufgrund eines Sehnenrisses ausgefallen war, erwischte es ihn beim 3:1-Heimsieg gegen den FC Malaga erneut. Wie Real am Sonntag bestätigte, erlitt der 29-Jährige einen Bänderriss im rechten Knie und muss etwa fünf Wochen pausieren - sehr zum Unverständnis des kroatischen Nationalmannschaftsarztes, der die Schuld Carlo Ancelotti gibt. Auch Gareth Bale ist zum Zusehen verdammt, allerdings nicht ganz so lange, während Karim Benzema "ein Wunder" benötigt. ... [weiter]
 
Ronaldo und Real ein bisschen holprig
Real Madrid ging umstritten in Front, Ronaldo vergab sogar einen Elfmeter, doch zum Sieg gegen Malaga reichte es trotzdem. Zum tabellenführer FC barcelona fehlen weiterhin zwei Zähler. ... [zum Video]
 
Schmidt: Leno soll mit Bayer wachsen
Bayer Leverkusen bangt vor dem Heimspiel gegen Hannover 96 um den Einsatz von Bernd Leno. Der Torhüter laboriert an einer Kapselverletzung im Sprunggelenk. "Es ist noch nicht hundertprozentig klar, ob er spielen kann", sagte Trainer Roger Schmidt am Freitag. Doch nicht nur wegen des möglichen Ausfalls gegen Hannover sorgt der Keeper für Gesprächsstoff. ... [weiter]
 
Bayern verteilt Geschenke in Porto - Barça souverän
Der FC Bayern München droht, das Ziel Berlin zu verpassen. Denn der deutsche Rekordmeister erwies sich im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Porto als guter Gast und verteilte beim 3:1 für die Portugiesen kräftig Geschenke. Das Ticket für das Halbfinale quasi in der Tasche hat Barcelona, das in Paris mit 3:1 gewann. Am Dienstag fiel nur ein Treffer. Juventus Turin besiegte dank Vidals Elfmetertor den AS Monaco mit 1:0 und geht somit gut gerüstet ins Rückspiel im Fürstentum. Das Madrider Derby zwischen Atletico und Real endete mit einer Nullnummer. ... [weiter]
 
Derbi madrileño: Von allem etwas, nur keine Tore
Eigentlich überrascht das gestern Geschehene im Estadio Vicente Calderón nicht. Nicht, dass es Aggressoren und Provokateure geben würde. Nicht, dass es zahlreiche umstrittene Szenen bis hin zu Tätlichkeiten geben würde. Nicht unbedingt, dass Blut fließen und Galle gespuckt werden würde. Und erst recht nicht, dass Mario Mandzukic in all dem mittendrin zu finden sein würde. Einzig die Hauptfigur Jan Oblak hatten die Wenigsten beim 0:0 zwischen Atletico und Real auf der Rechnung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
21.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 2 7
 
2 3 3 6
 
3 3 -2 3
 
4 3 -3 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -